Neue Allround E-Gitarre bis 600 Eur.

  • Ersteller Silence Freak
  • Erstellt am
Silence Freak
Silence Freak
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.20
Registriert
23.02.09
Beiträge
262
Kekse
988
Hallo,
suche eine neue E-gitarre bis 600?
Hatte erst an die Fender HW1 (SSS) gedacht, spiele jedoch vorallem Rock/Metal, da wär die Gitarre eher unpassend.
Wäre eine HW1 mit HSS Bestückung für Metal geeignet?

Was habt ihr sonst für vorschläge?
Gitarre sollte nicht NUR für Metal sein, also nicht zb BC Rich :D

Gruß
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
Der_Astronaut
Der_Astronaut
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Registriert
05.06.07
Beiträge
199
Kekse
107
Der Gitarrist von Iron Maiden hat auch ne Fender Signature.
https://www.thomann.de/de/fender_dave_murray_strat.htm
Sind auch Soundbeispiele dabei. Kannste gucken obs dir taugt. :)
Also ich spiel auf meiner SSS Fender auch Metal, und mir gefällts. Ob eine Gitarre zu einer Musikrichtung passt ist immer subjektiv. Aber für den Liveeinsatz sollte es zumindest ein Humbucker sein, ja. Slipknot auf nem SC Bridge PU kann ich mir schlecht vorstellen.:D

Wenns um Flexibilität geht ist eine Strat mit Humbucker an der Bridge meiner Meinung nach nicht zu schlagen.

Es gibt doch auch Highway one Strat mit HSS. Die sollten imo passen. Auch für Metal.
 
Stoner
Stoner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Registriert
06.12.04
Beiträge
2.824
Kekse
15.788
Ort
Berlin
Hallo,
suche eine neue E-gitarre bis 600?
Hatte erst an die Fender HW1 (SSS) gedacht, spiele jedoch vorallem Rock/Metal, da wär die Gitarre eher unpassend.
Wäre eine HW1 mit HSS Bestückung für Metal geeignet?
...

Klar. Es gibt wenige Gitarre, die für bestimmte Musikrichtungen nicht geeignet sind. Es kann ja soagr sein, dass dir in jedem Bereicht klanglich eine SSS Strat sehr zusagt :).

...
Was habt ihr sonst für vorschläge?
Gitarre sollte nicht NUR für Metal sein, also nicht zb BC Rich
...

Ein bisschen im Board stöbern. Wir hatten genau dieses Thema gerade :).
https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren/324997-kaufempfehlung-allrounder-gitarre-bis-600-a.html

Die BC Rich sind nicht nur für Metal gemacht. Wenn sie dir klanglich in allen Bereichen gefallen, gibt es doch keine Probleme.
 
RobbinCrosby
RobbinCrosby
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
24.03.07
Beiträge
2.838
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Die BC Rich sind nicht nur für Metal gemacht. Wenn sie dir klanglich in allen Bereichen gefallen, gibt es doch keine Probleme.

Genau. Aerosmith spielten in den 70ern auch Mockingbirds, Bichs und Eagles!

Was wäre mit japanischen Charvels/Jacksons? Mit einer DK-2 z.B. wärst du sehr flexibel; zudem sie sogar SeymourDuncans besitzen. Qualitativ sind die echt top :great:
LTD hat auch noch niemand vorgeschlagen... fand ich persönlich jedoch nicht so überzeugend! Spiel einfach mal ein paar an.
Die Fender Highway Strats sind auch klasse, vielseitig und sehr gut verarbeitet!
 
Phyrexo
Phyrexo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.20
Registriert
30.11.05
Beiträge
723
Kekse
383
Ort
Wiesbaden
PRS SE Custom... hab ich zufaellig sogar grad im angebot :D

DER Les Paul-Killer, meiner meinung nach... klingt weitaus besser, runder, waermer als diese Epiphone teile (zumindest, dass was mir bisher untergekommen ist...)
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Gitarre sollte nicht NUR für Metal sein, also nicht zb BC Rich :D

Gruß

Du würdest dich wundern, wie eine Mockingbird beispielsweise mit Seymour Duncans klingt. Mit meiner könntest du, gerade was den PU in der Halsposition angeht, wunderbar jazzige und bluesige Sachen spielen.
 
Silence Freak
Silence Freak
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.20
Registriert
23.02.09
Beiträge
262
Kekse
988
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Selbst mit ner Hello Kitty Stratocaster kann man wunderbar Metal spielen, alles, solange der Amp dafür geeignet ist.
 
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Aber es finden sicherlich 90% den Klang für Blues/Jazz nicht gut, klar dafür ist die ja auch nicht;)

Wie schon in meinem Post geschrieben: der Amp macht den Großteil des Sounds und ne Warlock kann sehr wohl gut nach Blues/Jazz klingen an einem gutem Fender-Amp z.B.
 
Silence Freak
Silence Freak
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.20
Registriert
23.02.09
Beiträge
262
Kekse
988
S
Slash 360
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.10.13
Registriert
02.03.08
Beiträge
641
Kekse
479
Also wenn ich 600 EUro und Allround Gitarre höre, fällt mir auch sofort Fender Strat ein. :D

Ich empfehe dir jetzt mal die Fender Made in Mexico die ich vor kurzem testen konnte und (gemessen am Preisunterschied) schon relativ gut mit meiner Am. Standard mithalten konnte.
Sie kommt da natürlich nicht ran, aber gemessen am Preis ist sie völlig okay.
Die HW1 habe ich nochnie gespielt, also kann ich mir auch kein Urteil erlauben.
Allerdings hört man ja immer das sie wohl auch gut sein soll.


Und ich denke das gerade für Rock/Metal eine Fender Strat schon in Ordnung geht.

Ich denke auch das der amp der Größte Teil ist.
Und natürlich die Spieltechnik.
Trotzdem hat jede Gitarre ihren gewissen Charakter, der sich natürlich schon auf den Sound auswirkt.
 
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Ich finde die Ibanez S-Serie sowie RG-Serie ist sehr Allround;)
Guck einfach mal auf www.Ibanez.de
 
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.446
Kekse
51.636
Ort
Aue
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.446
Kekse
51.636
Ort
Aue
Was findest du an der HW1 nicht gut?

Das hab ich in verschiedenen Threads schonmal geschrieben. Natürlich ist das immer sehr subjektiv. Ich habe eine Am. Standard und musste mal eine Mugge mit der HW eines Kumpels bestreiten. An meinem Amp mit den gleichen Einstellungen. Der Sound dünner, nicht so knackig, mir zu glatt, das Spielgefühl "hakeliger". Alles irgendwie nervig.. Selbst die Vintage Telecaster lässt sich nach meinem Gefühl flutschiger spielen... :rolleyes:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben