Neue Fame Amps

von Rock_Freak, 01.03.07.

  1. Rock_Freak

    Rock_Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    29
    Erstellt: 01.03.07   #1
  2. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 01.03.07   #2
    Ja, diese Amps sehen interessant aus - würde mich interessieren wer die für Fame herstellt?


    greetz
    jazzz
     
  3. jimmypage_Rocks

    jimmypage_Rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.697
    Erstellt: 01.03.07   #3
    holla, also irgendwie erinnert mich der erste und der letzte an zwei ganz bekannte amps einer ganz bekannten firma. mir will nurnicht in den kopf welche...... :D
    der erste is ziemlich hässlich geraten find ich. einer der hässlichsten amps, die ich bisher gesehn hab...
     
  4. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 01.03.07   #4
    Puh, so richtig hübsch sind die nicht... Aber klingen vom Preis und Specs schon besser. Mal sehen wie die ersten Reviews hier ausfallen...
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 01.03.07   #5
    der zweite erinnert mich äusserlich an eine mischung aus Ibanez Thermion und Peavey XXX

    Der erste erinnert mich an den Peavey Winsdor

    der 3. an einen Marshall-Nachbau von IMG.Stageline

    aber solang sie klingen ist ja alles OK. Optisch jedoch ein absoluter griff ins klo!
     
  6. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 01.03.07   #6
    Sehe ich auch so. Wobei ich den IMG GAT-100R aber nicht als Marshallnachbau ansehe. Vor allem clean klingt der sehr warm, weitaus wärmer als die Marshalls (JCM800, JCM900, 8100, VS100. AVT150H), die ich noch in Erinnerung habe. Er kann clean locker mit einem Powerball mithalten.
    Von den Features (vom fehlenden Kopfhörerausgang mal abgesehen) und der Anordnung der Potis entspricht er dem IMG GAT-100R. Auch der Sockel für die Röhren und die Platzierung des Federhalls sind so wie beim IMG GAT-100R. Nicht dass der FAME VSH2-100 gar eine IMG-Kopie ist, was ich stark vermute. Anderer Schriftzug drauf und anderes Frontgitter und das war´s schon.
     
  7. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 01.03.07   #7
    Mh, also ich finde dass der 2. von den 3en garnet mal so schlecht ausschaut :) ... aber die anderen sind echt nicht so pralle von der Optik, bin auch mal auf die ersten Reviews gespannt ...
     
  8. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 01.03.07   #8
    ich find grad den zweiten sauhässlich :D...
    aber is wohl geschmackssache. der einzige der mir gefällt is der dritte. mal sehn ob er gut klingt......
    hat die denn schon jemand getestet? swen du? oder ein bekannter von dir?

    greetz
    himmelkind
     
  9. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 01.03.07   #9
    Ich selbst habe den IMG GAT-100R. Der ist diesem, aber wie oben erwähnt, verdammt ähnlich. Ich kann deshalb nur zum GAT-100R was sagen. Der hat einen wirklich sehr schönen warmen cleanen Kanal. Die Gain-Kanäle sind aber nicht so das gelbe vom Ei. Beide fangen bei ca. 12 Uhr an mit matschig zu klingen. Voll aufdrehen kann man da also vergessen und deshalb ist der Amp wohl nichts für die Metalfraktion. Den 2. Gain-Kanal kann man eigentlich gar nicht verwenden, da er meiner Meinung nach viel zu dumpf klingt. Für crunchige Sachen, Rock oder Hardrock, ist der erste Gain-Kanal aber okay. Ich habe beide Kanäle modifizieren lassen, das kostete zwar fast genau so viel wie der Amp, dafür klinge beide Gain-Kanäle jetzt richtig gut und der zweite hat auch für Metal ausreichend Gain. Der Amp sollte man übrigens an V30, V12, GB12 und G12T75 Speaker betreiben, denn an denen klingt er gut. Wobei das ja auch wieder Geschmacksache ist.

    Hier ist mal ein Bild vom GAT-100R, den ich übrigens von der Front auch schöner finde als den VSH2-100: http://www.a-znastroje.cz/pict/3979.jpg

    So jetzt denkt Euch die Phonebuchse (links neben dem Volume-Regler mal weg) und tauscht die Front in Gedanken gegen die des Fame aus. Da man da auch schön durchs Gitter schauen kann, weiß ich auch, wie er dort aussieht - nicht anders als der Fame. Es gibt so einen Amp auch noch von einer Firma namens Stinger. Die werden aber scheinbarhauptsächlich in Österreich und Italien vertreiben.
     
  10. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 02.03.07   #10
    die neuen combos im 60-100 watt bereich haste aber noch vergessen, wie auch die neuen fame boxen im preisbereich bis 300 euro.

    naja so langsam wollen die sich den lange erarbeiteten guten namen von fame wieder kaputt machen :rolleyes:
     
  11. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 02.03.07   #11
    Wirklich absolut fürchterlich!
    Die alten Topteile schauen wirklich sehr fein aus und klingen auch so.
    Mein Fame GTA ist zwar auch keine Augenweide, aber im Gegensatz zu diesen "Objekten" finde ich ihn wunderbar (vgl Heidi Klum - Merkel)!
     
  12. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 02.03.07   #12
    so grausam?
    also wirklich..schön sind sie nicht. da find ich die alten um lichtjahre besser. aber vielleicht klingen sie ja wenigstens gut

    wenn das oben die angelas sind, dann is das hier....der prinz charles der amps
    sieht aus wien funkgerät ausm WWII
     
  13. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 02.03.07   #13
    Mit den Angelas meine ich eigentlich speziell dieses Modell, welches du als Charles bezeichnest ;).
    Aber auch die anderen sind nicht wirklich besser...
     
  14. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 02.03.07   #14
    oh gott!jetz zu zeiten des valveking und baldiger billig-röhris von behringer muss fame natürlich auch aufspringen...ich hoffe die teile klingen nicht so wie sie aussehen!extrem billig und hässlich
     
  15. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 02.03.07   #15
    Hi,
    ich habe mal gelesen dass Fame in Polen produziert.
    Es stand ein Europäischer Hersteller im Text und ein anderer sagte dass die aus Polen kommen.
    Fragt aber bitte nicht nach der Quelle denn ich lese in vielen Foren.
    Greetz ;)
     
  16. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 02.03.07   #16
    Billig muß ja nicht schlecht bedeuten. Mein GAT kam auch nur 610 Euro und hat einen super Cleanklang. Wer nur so etwas braucht, ist mit diesem Amp sicher gut beraten. Die Gain-Kanäle waren aber erst nach einer Modifikation beider Kanäle wirklich brauchbar für mich. Dafür rockt das Teil jetzt richtig, auch wenn ich noch ´ne ganze Ecke Geld investieren mußte.
    Da heißt es also Antesten und vielleicht kristallisiert sich da ja die eine oder andere Perle heraus!
     
  17. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 02.03.07   #17
    ich meinte auch nich die headversion, sondern den combo...der sieht noch ne deutliche ecke hässlicher aus.
    hier find ich grade mal ziemlich überraschend, dass keiner bezweifelt, dass die dinger gut klingen könnten oder stabil sind, sondern dass sie einfach nur nicht toll aussehen.

    gehört polen denn nicht zu europa?
     
  18. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 02.03.07   #18
    *leerpost*:o
    plz löschen
     
  19. ollu

    ollu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 02.03.07   #19
    Ja das ist auch richtig:
    Studio Reverb Top
    Tube 84 Combo
    Duo Combo
    Rockforce V Top

    werden von Laboga (Laboga - Wzmacniacze lampowe) gebaut.

    Die beiden GTAs in Russland.

    Was mit denen neuen Amps ist weiß ich nicht
     
  20. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 02.03.07   #20
    lol Matzel,
    logisch gehört Polen zu Europa :D
    Habe leider vergessen die Gänsefüßchen vor und hinter dem Europäischer Hersteller zu setzen da dieser Satz unabhängig von der Äußerung dass Fame aus Polen kommt und alles handverdratet ist :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping