Neue Gitarre für die Ewigkeit

von Earnie, 20.07.06.

  1. Earnie

    Earnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.06   #1
    Nachdem ich nun 3 Jahre mit meiner Anfängergitarre verbracht habe muss nun ein hochwertigeres Instrument her. Den Fragebogen hab ich mir ganz dreist aus dem anderen Thread geklaut.

    Wie stufst du dich als Gitarrist ein?
    - fortgeschrittener Anfänger

    Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?
    - meine Einsteigergitarre genügt mir nicht mehr
    - dann gibt es keine Ausreden mehr für schlechten Sound, da bin ich mal gespannt an wem es lag, meine Finger oder die Gitarre

    Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?
    - Rock (aber kein Metal)

    Wieviel Geld willst du ausgeben?
    Allerhöchstens 1000 Euro


    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?

    - Strat Kopie, muss allerdings nicht diese Form haben
    - sollte für Rythmus und Lead gleichermaßen geeignet sein

    Was für eine Halsform magst du?
    - keine Ahnung, was gibt es da für Formen? Vielleicht nicht allzu breit, so große Finger hab ich nicht, also eher durchschnittlich groß

    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?
    Geht es hier um geleimt oder geschraubt?

    Wie viele Bünde brauchst du?
    - 22 ist ok, hab die hohen Lagen für mich noch nicht entdeckt

    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?
    das ewige Nachstimmen nervt schon, Floyd Rose wär also nicht schlecht. Allerdings hab ich mich da nicht so mit beschäftigt, ich benutz den Jammerhaken momentan nicht. Gibt es noch andere Möglichkeiten die Gitarre stimmstabil zu kriegen?

    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?
    Nicht wirklich. Aber ich mag helle Hälse.

    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?
    Neu soll sie sein.

    Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?
    - Die Gitarre muss mich überzeugen, auch wenn sie mintgrün ist

    Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?
    Solange es nicht zu extrem ist, eigentlich nicht.

    Sonst noch was?

    PRS find ich z.B. sehr ansprechend, Les Paul eher weniger. Und wenn ihr mir noch einen passenden Verstärker empfehlen könntet, wär das super!
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
  3. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.06   #3
  4. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 21.07.06   #4
    nagut ich liste mal nen paar gitarren auf die du antesten könntest : )
    https://www.thomann.de/de/fender_amstrat_cr_rw.htm
    https://www.thomann.de/de/fender_american_series_tele_bk_rw.htm
    https://www.thomann.de/de/framus_diablo_custom_blue_stain.htm
    https://www.thomann.de/de/gibson_sgspecialfaded_wc.htm
    https://www.thomann.de/de/prs_se_single_cut_bc.htm
    https://www.thomann.de/de/prs_se_custom_gbk_st.htm
    https://www.thomann.de/de/ibanez_rg2550exgk_egitarre.htm

    das wars so was sehr empfehlenswert als "gitarre für die zukunft" wär.. natürlich gibts da noch mehrere die mir grad nich einfallen xD, aber ich würd sie vorhin anspielen weil das doch recht unterschiedliche sind und JA man kann mit jeder von ihnen rock spielen
     
  5. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.706
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 21.07.06   #5
    Ich habe mal 2 Corts angetestet, von denen ich absolut begeistert war:

    - Cort G 290 (gleich gekauft)
    (sehr flexibel, da splitbarer Steghumbucker)

    - Cort HBS (Hiram Bullock Signature)
    (helles Griffbrett)

    Ich kann Beide nur empfehlen, da bei denen das Preis-Leistungsverhältnis mehr als I.O. war :great:
    Leider war mein Geld und Zweck der Anschaffung nur für eine Gitarre ausgelegt :o

    Der Preis betrug bei Beiden 2003 = 658 €


    Gruß - Löwe
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 21.07.06   #6
    Ich denke du solltest noch ein wenig mit deiner Entscheidung warten und mal schauen in welche richtung sich dein spiel entwickelt bzw. deine Vorliebe. Ich denke das sich deine Vorlieben spezifischer entwickeln werden, geh doch auch einfach mal in den Gitarrenladen und schau was sie so da haben.

    Gruß
     
  7. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 21.07.06   #7
    Natürlich kann man mit ner Tele Rock spielen :) .
    Gibts ja auch mit HH oder SH Bestückung. Ansonsten ne Framus Renegade (Sieht Telemäßig aus, hab ich aber noch nie angespielt).
    Fender american strat kann man natürlich auch immer empfehlen, gerade wenns um rock ohne metal geht :great: .
     
  8. pharos

    pharos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 21.07.06   #8
    "für die Ewigkeit" solltest du dich echt noch nicht festlegen wenn du nichtmal weisst, ob du eher eine Strat oder eine Les Paul Form willst, eher was klassisches oder modernes... Rock kannst du auf jeder Gitarre von einer 59'er Strat bis zu einer Hi-Tech Parker Fly spielen. Kauf dir lieber eine Gitarre aus dem Mittelfeld, du kannst schon fuer ein paar 100€ ein ausgezeichnetes Instrument bekommen. 1000€ und mehr kannst du immer noch ausgeben wenn du in ein paar Jahren weisst was wirklich deine Traumgitarre ist.
     
  9. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.06   #9
    Ich möchte keine Les Paul Form, hab ich auch im ersten Post geschrieben! Es gibt so viele geile Gitarren da werd ich mich nie entscheiden können. Also kauf ich mir eine und mit der muss ich dann zurechtkommen. Es soll auf jeden Fall eine Strat oder Tele Form werden, und keine SG oder Les Paul Form und auch keine Flying V oder sowas.

    Die Ewigkeit endet übrigens in 4 Jahren mit meinem Studium wenn ich dann Geld verdienen sollte. :great:
     
  10. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 21.07.06   #10
    klar kann man mit tele mit 2 scs rock spielen
    klassische beispiele: breaking benjamin, john 5
     
  11. fiedel

    fiedel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    31.07.12
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    243
    Erstellt: 21.07.06   #11
    Hi!

    Mein Vorschlag für eine Rock- Traumgitarre unter 1000 EUR, die zudem nicht jeder hat:

    BLADE E-GITARRE DURANGO DELUXE DD-2 || E-Gitarren || SHOP || Music Station || Piano Werner

    Hier noch ein paar Infos mit downloadbarem Test auf Holländisch:

    http://www.wils.nl/index.php?p=toonbericht&id=86

    Diese Gitarre ist relativ klein, sieht also ab 1,80 m Gitarristen- Lebendgröße evtl. etwas spielzeugmäßig aus. Sie ist sehr leicht, toll bespielbar und soundmäßig extrem vielseitig. Es gibt noch eine günstigere Ausführung ohne Aktivelektronik und mit deckend lackierter Decke.

    Gruß Fiedel!
     
  12. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.06   #12
    Die gefällt mir :great: Die Tele von denen ist auch nicht schlecht. Hast du die schonmal gespielt? Also die aus dem Link mein ich.
     
  13. blue angel

    blue angel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    335
    Erstellt: 22.07.06   #13
    mit der Framus Diablo (Vorschlag von Dave) kannst du eigentlich nichts falsch machen. Mit der pickup Bestückung kann man eigentlich alles spielen
     
  14. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #14
    Den Beitrag hab ich ja ganz überlesen :eek: Die ist wirklich gut, müsste ich mal im Laden ausprobieren. Werd euch später berichten ob ich sie gefunden habe :-)
     
  15. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #15
  16. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.06   #16
    Keine Meinungen? :)
     
  17. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 23.07.06   #17
    eigentlich ganz gut, die erste is besser......

    aber ne gitarre fürs leben isses nich glaubeich also ich würde ein bisschen mehr investieren.....
     
  18. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.06   #18
    Nehmt den Spruch doch nicht so ernst :) Leider hab ich keinen Vergleich gemacht zwischen 500 € und 1000 € Gitarre. Ich kann nur sagen, der Unterschied zwischen meiner Yamaha EG 112 und der Peavey war riesig.
     
  19. Earnie

    Earnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.06   #19
    Ich hab sie mir heute gekauft und sie ist wirklich sehr geil :great: also die Peavey EXP
     
  20. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 27.07.06   #20
    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Klampfe:):great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping