Neue Gretsch Tim Armstrong - schief sitzender Gurtpin ein Mangel?

von FreddyM, 03.08.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. FreddyM

    FreddyM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.16
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.08.16   #1
    Alohahe und guten Abend,

    Ich habe vor mir eine neue Gitarre zu kaufen. Mir gefällt die Tim Armstrong Signatur Gitarre von Gretsch Elektromatik vom Klang sehr gut. Nun habe ich mir diese bestellt und musste feststellen, dass der untere Gurtpin schief ist. Der Verkäufer meinte es sei eben kein Pro Modell. Ich denke aber für knapp 1400 Euro sollte man schon etwas bessere Qualität erwarten können, wo er mir dann auch recht gab. Also sendete ich sie zurück und ich bekam eine neue zugesendet. Bei dieser war genau das gleiche Problem. Ist es wirklich so das ich bei den Elekteomatik Modell mit solchen Fehlern leben muss?

    Grüße
     

    Anhänge:

  2. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    11.412
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.419
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 03.08.16   #2
    Nein. Und die Aussage des Verkäufers ist ein Abmahnungsgrund.
    Wo hast du denn gekauft?
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    6.903
    Zustimmungen:
    8.385
    Kekse:
    24.978
    Erstellt: 04.08.16   #3
    Ja, das kann man durchaus
    hatte mich auch mal für dieses Modell interessiert, vor einigen Jahren hat es noch unter 1000€ gekostet
    und hat auch sehr gute Testberichte erhalten

    und
    Willkommen hier im musikerboard
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Murxel

    Murxel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.16
    Zuletzt hier:
    25.09.18
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    211
    Kekse:
    4.046
    Erstellt: 04.08.16   #4
    Hallo und guten Morgen,
    nein muss man nicht. Die Electromatics die ich bisher in der Hand hatte waren sehr sauber verarbeitet. Ich besitze selbst eine G5420 und diese hat keine Fehler oder Schludereien (und rangiert preislich unter der Armstrong).
    cheers
    m.
     
  5. FreddyM

    FreddyM Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.16
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.08.16   #5
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Habe sie wieder zurück geschickt und nun bei dem Musikladen meines Vertrauens geordert. Dort ist sie natürlich teurer aber sie stellen mir die Gitarre richtig ein und wenn irgendwas ist, geht sie zurück zum Vertrieb. Lohnt sich der Aufpreis zu den Standart Gretsch? Konnte sie ja schon anspielen und finde den Black FilterTron Klang sehr schön. Es gibt ja im Internet immer die Diskusionen um TV Jones oder FilterTron. Doch die jetzigen FilterTron haben ja nichts mit den alten Gretsch eigenen zu tun oder etwa doch?

    Grüße
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. klaatu

    klaatu E-Gitarren Moderator

    Im Board seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    9.224
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4.201
    Kekse:
    88.384
    Erstellt: 09.08.16   #6
    Inwiefern ist das ein Abmahnungsgrund?
     
  7. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    11.412
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.419
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 09.08.16   #7
    Das war natürlich überspitzt ausgedrückt. Aber wenn mir ein Verkäufer sagt, dass man nun mal für 1200€ nicht erwarten kann, dass die Verarbeitung stimmt, sehe ich das schon, gelinde ausgedrückt, etwas problematisch.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. coucho

    coucho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    668
    Ort:
    Pforzelona
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    2.689
    Erstellt: 09.08.16   #8
    Ich habe u.a. 2 China Gitten und selbst bei denen sind die Gurtpins gerade!
    Ja, das würde ich von einer solch teuren Gitarre einer solch renomierten Firma sehr wohl erwarten, dass so etwas akkurat ist!
    Richtige Entscheidung, return to sender!
     
  9. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.573
    Zustimmungen:
    8.566
    Kekse:
    111.111
    Erstellt: 17.08.16   #9
    Ich kenne die Electromatics nicht gut, daher mal blöd gefragt:

    In dem Bild sehe ich unten links am Pin eine Inbusschraube. Kann ich damit den Pin nicht gerade stellen?
     
  10. clone

    clone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    738
    Kekse:
    2.002
    Erstellt: 17.08.16   #10
    Ja, der Spruch des Verkäufers ist albern. Aber so ein Bohei wegen einem Gurtpin? Deswegen ernsthaft von "Verarbeitungsmängeln" anfangen?

    Hey, das ist einfach eine Schraube die schief sitzt oder selbst krumm ist.

    Und dann groß hin- und herschicken, rein deswegen? Wo die Gitarre offenbar auch günstiger war als üblich?

    Seid mir nicht böse aber manchmal ist mir das echt zu viel....
    --- Beiträge zusammengefasst, 17.08.16 ---
    Ich glaube da hast du dich verguckt. Der Pin ist ja nur das schiefe ´Ding´ in dessen Mitte (von oben gesehen) meist eine ganz normale Schraube sitzt...
     
  11. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.573
    Zustimmungen:
    8.566
    Kekse:
    111.111
    Erstellt: 17.08.16   #11
    Glaub ich jetzt auch. Was ich am Bildschirm auf der Arbeit für eine Schraube hielt, hat sich zu Hause als Spiegelung entpuppt. :embarrassed:
     
  12. FreddyM

    FreddyM Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.16
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.08.16   #12
    Alohahe

    Bin jetzt zufrieden mit der die ich jetzt bekommen habe. Ist alles wunderbar verarbeitet. Danke nochmal für Eure schnelle Hilfe!

    Grüße
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping