neue saiten

von TwoFace, 28.11.06.

  1. TwoFace

    TwoFace Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    20.03.16
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    190
    Erstellt: 28.11.06   #1
    hallo erst mal Also ich hab da mal eine Frage und zwar wann sollte man seiner Gitarre neue Saiten pendieren? Dann noch welche nimmt man da und ist das egal ob man Stahl oder Nylon nimmt? danke für eure Antworten
     
  2. Seraph

    Seraph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    9.01.12
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 28.11.06   #2
    Kommt drauf an, was für eine A-Gitarre es ist!
    Konzertgitarre, Westerngitarre, etc..
    Unter Umständen ist Stahl zb zu stark und zerstört deinen Hals
     
  3. El Bombero

    El Bombero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.15
    Beiträge:
    631
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    541
    Erstellt: 28.11.06   #3
    auf ne konzert git- nylonsaiten
    auf ne Western- westernsaiten
    auf ne E-git- Stahl saiten

    aber ich seh da nirgendwo nen fragezeichen, also wo ist die frage? besser gesagt, was willst du genau wissen? Was hast du für eine Gitarre?
    Und wenn du wissen willst wie man saiten wechselt... Sufu-> saiten wechseln ;)
    Gabs alles schon

    MfG El Bombero
     
  4. TwoFace

    TwoFace Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    20.03.16
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    190
    Erstellt: 28.11.06   #4
    Es ist eine Konzert-G
     
  5. S.Tscharles

    S.Tscharles Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    3.443
    Erstellt: 28.11.06   #5
    Hi!
    Auf einer Konzertgitarre wechselt man die unumsponnenen Saiten eigentlich erst, wenn sie gerissen sind oder Du unbedingt den Klang einer anderen Marke ausprobieren willst.
    Bei den umsponnenen Saiten (Bass-Saiten) sieht die Sache anders aus.Manche lassen sie ebenfalls drauf bis der Exitus eintritt, andere wechseln sie wenn die Umspinnung durchgescheuert ist, und Leute, die Wert auf einen guten Klang und Obertöne legen, wechseln die Saiten bevor sie anfangen, eine braune Farbe zu bekommen, also bevor sie zu stark verschmutzt sind.
    Das Problem bei Nylonsaiten ist dann, daß die Saiten auch bei Anwendung aller Tricks etwa zwei Wochen brauchen, bis sie die Stimmung halten, während Stahlsaiten nach dem Aufspannen zwei bis dreimal gedehnt werden, und gut ist.
     
  6. TwoFace

    TwoFace Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    20.03.16
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    190
    Erstellt: 29.11.06   #6
    danke für deine antwort hat mir sehr geholfen
     
Die Seite wird geladen...

mapping