Neue Songidee - letzter Versuch vor der Pause

von Hennka, 05.05.07.

  1. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 05.05.07   #1
    Mein letzter hier hochgeladener Song war ja nicht so der Brüller. Hier ist mal ein neuer Versuch bei dem ich mir die Kritikpunkte vom letzten mal (auch wenns leider nicht viel war) zu Herzen genommen hab. Mir gefällts soweit, aber wenn der für euch wieder nix is mach ich mal ne Pause vom komponieren, vll seh ich dann meine eigenen Sachen auch wieder anders.:screwy:
    Ist natürlich noch nicht ganz fertig.
    EDIT: Kleine Verbesserung in den letzten vier Takten (chembalo).
     

    Anhänge:

  2. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 05.05.07   #2
    ich schreib ma einfach beim hören mit =) :

    Die beiden Anfangsparts solltest du nicht wiederholen, du kannst sie ruhig bei der Länge belassen, aber solltest sie variieren, das wirkt nich so gut finde ich. Sie sind nämlich echt klasse und das is n bisschen schade

    IA knallt schön rein gefällt mir echt gut, aber hier könntest du wieder mehr Variation reinbringen und es nicht einfach nur wiederholen lassen,
    IC sehr schöne Leadmelodie, klasse!
    Yea...der Song wird ja immer großartiger, I A.2 ist richtig geil
    I D wirkt leider ein bisschen hintendrangeklatscht, da fänd ich nen Übergang schöner
    I E fetzt wieder alles weg...super klasse, aber auch wieder die Sace mit den Wiederholungen
    hm, II D, die Lead melodie is mir zu dudelig, an der Stelle hät ich n richtiges Solo toll gefunden, oder wenigstens ne etwas interessantere Leadmelodie
    II E ist geil, aber die Wiederholung macht wieder alles kaputt ...

    Also .. : N supergeiles Teil, ich bin echt begeistert, .. aber du machst viel Songfluss mit diesen ganzen Wiederholungen kaputt,...das is ganz schön schade ...
    Also, ... bitte keine Pause machen, sondern mehr davon in diesem Stil, das wär großartig , nur das nächste Mal bitte mit Variation bei den Wiederholungen und keine Wiederholungszeichen mehr=)

    achso, hab dir n Vorschlag für den Teil mit Gesang aufgeschrieben ..

    lg strongtone
     

    Anhänge:

  3. Hennka

    Hennka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 05.05.07   #3
    Danke für den Vorschlag. Die Melodie find ich klasse, werd ich beibehalten.:great:
    Hab das ganze jetzt nochmal überarbeitet: Variationen im Intro, insgesamt ein paar Wiederholungen raus. Bei II E hab ich das Keyboard jetzt jeweils nur in der zweiten Runde spielen lassen. Dürfte auch noch ein bisschen Abwechslung bringen. II D hab ich allerdings behalten, damit war ich eig zufrieden.
     

    Anhänge:

  4. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 05.05.07   #4
    Keine Pause! Mehr solch epischen Metal.. !!!

    Wirklich sehr gut gelungen.. auch wenn mir stellenweise n paar Sachen nich so gefallen.. aber im Großen und Ganzen wirklich sehr gelungen.. das ewige Doublebass durchgeballere find ich zwar etwas stupide, aber is wohl essentiell für die Musikrichtung..

    Wie gesagt.. nich schlecht.. :)

    Weiter so!!! :great:

    Mfg. Psi~
     
  5. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 05.05.07   #5
    Gefällt mir deutlich besser jetzt, auf jeden Fall. Super !!

    Den Schluss fand ich nur jetz immer noch nich so toll. Aber vermutlich magst du das da einfach so, wie ichs halt gerade nicht mag ...
    Man hört so deutlich die Wiederholung des Teils find ich. Man hört sozusagen das Copy&Paste richtig raus ^^, du hast 2 mal hintereinander die gleiche Spannungskurve, erhöhst sie 2 mal genau gleich, eben durch die Keys, die ne Okatave nach oben rutschen ... und 2 mal hintereinander find ich das irgendwie nich so doll, aber .. wie gesagt .. vielleicht ist es einfach so, dass du das genauso magst und ich eben nicht.. =)

    lg strongtone
     
  6. Hennka

    Hennka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 05.05.07   #6
    Danke für deine Meinung.:) Die Drums sind das Instrument mit denen ich mich am wenigsten beschäftigt hab und an dem ich auch am wenigsten Begabung hab, deswegen sind die bei mir meistens eher provisorisch. Manchmal überarbeite ich sie nochmal ganz am Ende, aber vielleicht will sich ja mal ein Schlagzeuger erbarmen sich das anzuschaun.
    EDIT: kleines Update. So viel länger solls garnicht mehr werden. Ich muss mir halt noch einen schönen Teil einfallen lassen der zum Ende führt, wäre ein bisschen aprubt für ein 6 Minuten langes Stück einfach nen Schlag zu setzen und fertig.
     

    Anhänge:

  7. Andi33

    Andi33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Altenstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 05.05.07   #7
    hey das teil is wirklich geil!
    geht gut ab :great:

    das was mich gestört hat, warn die vielen wiederholungen, aber die hast du ja wieder ausgemerzt.
    jetz stört mich wirklich nichts mehr. good work:D
     
  8. Hennka

    Hennka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 08.05.07   #8
    *push*

    So, jetzt ist auch der 3. und letzte Teil fertig.:)
    Gesang wäre natürlich an noch mehr Stellen geplant, aber irgendwie find ichs ein bisschen sinnlos mir da jetzt die ganzen Gesangsmelodien auszudenken wenn ich noch garkeinen Text dazu hab.
     

    Anhänge:

  9. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 09.05.07   #9
    hmmm an einer stelle kommt es mir irgendwie arg bekannt vor. das deja vu erlebnis ließ mich nicht los und ich habe daher (zugegebenermaßen nur nach gedächtnis) mal die gitarrenspur weitergeführt. falls es das schon gibt soltest du die finger von dem teil lassen, wenn nicht darfst es übernehmen wenns gefällt.:D
     

    Anhänge:

  10. Hennka

    Hennka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 09.05.07   #10
    Also ich hab das noch nie gehört. Aber klingt gut.:D :great:
     
  11. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 09.05.07   #11
    vorsicht wenn du es übernehmen willst. wie gesagt: ich kenn das ding irgendwoher. vielleicht ist es auch was klassisches was sonst keiner kennt. irgendeine von den 1000 werken bachs oder so :D
     
Die Seite wird geladen...