Neuer Titel von Silbermond

von Maisen, 05.04.06.

  1. Maisen

    Maisen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    23.03.08
    Beiträge:
    17
    Ort:
    MH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.06   #1
    Hi, kennt ihr zufällig den neuen Song von Silbermond? "unendlich" heißt er. nun ja, jedenfalls gibts dazu natürlich - wer hätts gedacht- 0 tabs im Inet. Da wollt ich mal fragen, ob einer von euch besonders am Anfang die chords raushören kann :confused: wär supi :)

    mfg, Martin
     
  2. Game-Over

    Game-Over Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.05
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 06.04.06   #2
    Das Lied ist extrem geil, habe mich sofort darin verliebt!!! Deswegen habe ich mir letzte Woche mal die Mühe gemacht und es rausgehört. Jetzt bin ich auf der Arbeit und schreibe es aus dem Gedächtnis raus, also bitte nicht meckern, falls was falsch sein sollte. Rythmus dürfte nicht so schwer sein rauszuhören.

    Falls es dir gefällt, kannst du mir ja eine Bewertung geben ;)

    Code:
    Meine Augen suchen Wasser in der Wüste.
    e|---|----2--------|-------------|
    H|---|-------------|------0h2----|
    G|---|--2---2------|-2-----------|
    D|---|--------2----|-2--2--------|
    A|---|--------2----|-0-----------|
    E|5p4|2------------|-0-----------|
    
    Meine Füße tragen lange schon den Durst.
    e|----|---2--------|-------------|
    H|----|------------|-------------|
    G|----|-2---2------|-2-----------|
    D|----|-------2----|-2-----------|
    A|----|-------2----|-0-----------|
    E|5p42|------------|-0-----------|
    
    Ich bin gefallen und blieb liegen, stand auf und wollte siegen
    e|---|------2--------|-------------|
    H|---|---------------|------0h2----|
    G|---|----2---2------|-2-----------|
    D|---|--2-------2----|-2--2--------|
    A|---|----------2----|-0-----------|
    E|5p4|2--------------|-0-----------|
    
    Denn ich schmeck das Meer ist nicht mehr weit
    e|---|------2--------|-------------|
    H|---|---------------|-------------|
    G|---|----2---2------|-2-----------|
    D|---|--2-------2----|-2-----------|
    A|---|----------2----|-0-----------|
    E|5p4|2--------------|-0-----------|
    
    Es ist schwer die Spur im Sand zu finden
    e|---|------2--------|-------------|
    H|---|---------------|------0h2----|
    G|---|----2---2------|-2-----------|
    D|---|--2-------2----|-2--2--------|
    A|---|----------2----|-0-----------|
    E|5p4|2--------------|-0-----------|
    
    Denn Staub und Sturm stehlen mir die Sicht
    e|---|------2--------|-------------|
    H|---|---------------|-------------|
    G|---|----2---2------|-2-----------|
    D|---|--2-------2----|-2-----------|
    A|---|----------2----|-0-----------|
    E|5p4|2--------------|-0-----------|
    
    Doch wie ein warmer Sommerregen regnest du auf mein Leben
    e|---|------2--------|-------------|
    H|---|---------------|------0h2----|
    G|---|----2---2------|-2-----------|
    D|---|--2-------2----|-2--2--------|
    A|---|----------2----|-0-----------|
    E|5p4|2--------------|-0-----------|
    
    wie ein Herr aus Tropfen auf den heißen Stein 
    e|---|------2--------|-------------|
    H|---|---------------|-------------|
    G|---|----2---2------|-2-----------|
    D|---|--2-------2----|-2-----------|
    A|---|----------2----|-0-----------|
    E|5p4|2--------------|-0-----------|
    
    Refrain
        F#m            A
    Und wir war'n unendlich
            F#m                         A
    Und das Wasser legte sich auf uns're Haut
    F#m              A
    Um uns alles vergänglich
            E                                               A
    Das behalten wir für uns und den Tag tragen wir bis ins Grab     
    
    Riff dazwischen, leicht angezerrt: 
    e|---------------------------------|
    H|-s19v--17v--14v---s12--10v--9-10-|
    G|---------------------------------|
    (Müsste so stimmen, wenn ich mich nicht irre, bin gerade auf der Arbeit und habe keine Gitarre zur Hand ;) )
    
    Nach dem 2. Refrain mit Distortion mit Rythmusgitarre unterbemalt
    e|--------------------------------------------------|
    H|--17p14-17p14-17p14----14-17p14-17p14-17p14----14-|
    G|--------------------16----------------------16----|
    
    e|-----------------------------------------------14-|
    H|--17p14-17p14-17p14----14-17p14-17p14-17p14-17----|
    G|--------------------16----------------------------|
    
    e|--17p14-17p14-17p14----14-17p14-17p14-17p14----14-|
    H|--------------------17----------------------17----|
    G|--------------------------------------------------|
    
    e|--17p14-17p14-17p14----14-17p14-17p14-17p14----14-|
    H|--------------------17----------------------17----|
    G|--------------------------------------------------|
    
    Und danach wieder:
    e|---------------------------------|
    H|-s19v--17v--14v---s12--10v--9-10-|
    G|---------------------------------|
    
    Das dürfte es gewesen sein. Ryhtmus kannste ja selber raushören.
    
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 06.04.06   #3
    Wenn ich es richtig in erinnerung habe ist die Gitarre einen Halbton tiefer gestimmt Es - demnach ist der erste Akkord in dem Stück ein Gb bzw. F#. Aber ich hab das nun auch nicht genau im Kopf. Trotzdem schön das du dir die mühe gemacht hast :great:
     
  4. Game-Over

    Game-Over Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.05
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 06.04.06   #4
    So wie in den Tabs wird das auch im Lied gespielt und immerhin steht im Refrain ja auch F#m........
     
  5. Heimdall

    Heimdall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    30.09.15
    Beiträge:
    327
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    744
    Erstellt: 06.04.06   #5
    Ich sag auf jeden Fall mal danke dafür :great:
     
  6. Game-Over

    Game-Over Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.05
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 07.04.06   #6
    No Problem, immer wieder gerne :)
    Falls es euch gefällt, könnt ihr mir ja eine Bewertung geben ;) :D
     
  7. H&M

    H&M Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.594
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    7.079
    Erstellt: 29.04.06   #7
    Live spielt er das mit nem Capo im 2. Bund, ka ob ers auf dem Album auch gemacht hat.

    Trotzdem danke :)
     
  8. sathees3000

    sathees3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    21.10.09
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.06   #8
    Hallo!

    Ich will nicht klugscheissen oder so ;)
    Hab mir dein Tab auch noch nicht angeguckt, aber wette dass es gut ist:great:
    Wollte nur kurz loswerden, dass Silbermond letztens bei Tv.Total "Unendlich"
    live gespielt haben und er hat ein Capo benutzt (auf 1 oder 2? kein plan), und ich meine gesehen zu haben das der anfangsriff aus Akkorden a la G, Em7, Cadd9, Dsus4 aufgebaut war, halt nur mit Cappo. Ich kann mich auch irren, aber vllt ist das dadurch (noch) leichter zu zocken :)
    Wär cool wenn jmd das Tab zu "meer sein" und "unerkannt" posten könnte (Auch vom neuen Album)

    greetz
    sathees
     
  9. H&M

    H&M Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.594
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    7.079
    Erstellt: 29.04.06   #9
    Meer Sein sind die Akkorde immer nur D F ( Grundton auf der A-Saite ) und C B A B (muss man ausprobieren, er slidet dann immer von B A ).
     
  10. markus1989

    markus1989 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.06   #10
    Hi, er spielt bei "unendlich" mit nem Kappo im zweiten Bund, da bin ich mir ziemlich sicher.
    Der Tab wo bei diesem Thema eingestellt worden ist is ziemlich gut, aber mich würde mal interessieren wie der Tab mit nem Kappo aussieht.G, Em7, Cadd9, Dsus4 treffen die Akkorde glaub ziemlich genau, weiß nur nicht wie man die Saiten nacheinander anschlägt.
    Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen? Wär super nett!!
     
  11. ralphons69

    ralphons69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    17.06.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.06   #11
    Hallo,
    ich habe jetzt mal versucht "Unendlich" für die Rythmus-Gitarre auf Kapo 2. Bund aufzuschreiben. Ja und dann sehe ich gerade, dass die Griffe nicht dort stehen, wo ich sie haben will, wenn mir jemand sagen könnte, wie das funzt, dann wäre ich sehr dankbar. :)

    - 3-2 Em bezieht sich auf den Lauf der tiefen E-Saite
    - Da ich nicht weiß wie der Griff A4 wirklich heißt nenne ich ihn einfach mal so.
    - Im Vers kann man statt Esus auch Em spielen.

    Ich bin auf eure Rückmeldung gespannt.

    Vor- und Zischenspiel:

    3-2 Em / A / Esus A/
    3-2 Em / A / A4


    3-2 Em A Esus A
    Meine Augen suchen Wasser in der Wüste
    3-2 Em A A4
    Meine Füße tragen lange schon den Durst
    3-2 Em A
    Ich bin gefallen und blieb liegen
    Esus A
    Stand auf wollte siegen,
    3-2 Em A
    denn ich schmeck' das Meer
    A4
    ist nicht mehr weit

    3-2 Em A Esus A
    Es ist schwer die Spur im Sand zu finden,
    3-2 Em A A4
    denn Staub und Sturm stehlen mir die Sicht
    3-2 Em A
    Doch wie ein warmer Sommerregen,
    Esus A
    regnest du auf mein Leben
    3-2 Em A
    Wie ein Heer aus Tropfen,
    A4
    auf den heißen Stein

    [Refrain:]
    Esus D/Fis
    Und wir waren unendlich
    A D
    und das Wasser legte sich auf unsre Haut
    Esus D
    Um uns alles vergänglich
    Esus
    Das behalten wir für uns
    Esus/Fis A/A4
    und den Tag tragen wir bis ins Grab

    Em
    e|---|-------------|
    H|---|-------------|
    G|---|-------------|
    D|---|------2------|
    A|---|------2------|
    E|3-2|-------------|



    A4
    II
    e|-------------|
    H|-------------|
    G|------2------|
    D|------2------|
    A|-------------|
    E|-------------|


    Esus
    II
    e|-------------|
    H|-------------|
    G|------2------|
    D|------2------|
    A|------2------|
    E|-------------|


    D/Fis
    I II III
    e|-----|--2--|-----|
    H|-----|-----|--3--|
    G|-----|--2--|-----|
    D|-----|-----|-----|
    A|-----|-----|-----|
    E|-----|--2--|-----|


    Esus/Fis
    II
    e|-------------|
    H|-------------|
    G|------2------|
    D|------2------|
    A|-------------|
    E|------2------|
     
Die Seite wird geladen...

mapping