Neues 10-Minutenlied ohne Solos...

von Hellfirebass13, 12.06.08.

  1. Hellfirebass13

    Hellfirebass13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 12.06.08   #1
    ...aber dieses Mal zusammenhängend.
    Bei den Solostellen hab ich einfach Akkorde mit Vibrato hingemacht, das sieht man schon...
    Ihr könntet mir ja mal ein paar davon reinschreiben und eure Meinung zu dem Lied sagen...

    ...Thanks!
     
  2. ßehemoth

    ßehemoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hann. Münden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 12.06.08   #2
    hi
    also erstmal respekt, dafür das du so viel geduld aufgebracht hast das alles zu tabben! *thumps up*
    ist zum teil wirklich cool, vor allem die hooklines gehen gut ins ohr, allerdings muss ich sagen, das es (aus meiner persönlichen sicht) so nach der hälfte ziemlich abflacht, viele wiederholungen, alte teile werden wieder verwendet, das ist nicht schlecht, um den roten faden nicht zu verlieren, aber was alles vielleicht sonn bisschen spannender machen würde ist ein break, wo auf einmal ein völlig anderer teil anfängt, was mit dem davorhergehenden wenig zu tun und dann wieder in den alten fluss übergeht, is nur n vorschlag aber trotzdem ziemlich gut!
     
  3. 36 Tankian

    36 Tankian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    21.11.15
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.736
    Erstellt: 12.06.08   #3
    Ich finde den text ziemlich sehr sehr seltsam und n bissl zu wenig^^ aber sonst tolle melodien und gut arrangiert^^ dafür dassa 10 min dauert, sehr abwechslungsreich! und für die gesangsspur würde ich die piccoloflöte oder so hernehmen.
     
  4. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 13.06.08   #4
    Der Anfang klingt sehr geil!
    Aber ich find der Text muss unbedingt mal noch'n bissl überarbeitet werden!
    Die Gesangsspur find ich nicht so toll, ich sowieso kein Fan GP-Gesangsspuren.

    Bisschen kürzen kannst du's ruhig auch noch!^^
     
  5. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 13.06.08   #5
    lol Mainreef :D:D:D
    Naja ich fidns leicnt komisch. also nich musikalisch schlecht, aber wenn ich dieses lied in echt mit dem text hören würde würd ich mir denken wtf?
    ed: lol das lied is ech der hammer :D. dieser stumpfe text kombiniert mit dieser fröhlichen gesangsmelodie udn dem werbeslogan-refrain und dem triplet feeling, wie gut :D
     
Die Seite wird geladen...