Neues Drumset

von Markus123456, 07.12.04.

  1. Markus123456

    Markus123456 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.04   #1
    Grüß Euch!
    Habe mir jetzt ein neues Drumset PDP CX, Blue Onyx gekauft.
    Was haltet ihr davon.


    http://www.music-town.de/shop/gallery/ART_11101105.html

    Dann auf irgend ein Drum Klicken und das Blue Onyx ist zu sehen.

    Sollte ich bei dieser Bassdrum Loch in Resofell schneiden.
    Sound für Rock and Roll und Rock
     
  2. VoWe

    VoWe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 07.12.04   #2
    hi!

    das drumset ist cool!

    das kommt drauf an wie du es haben willst :)

    aber wenn du es abnehmen willst, dann auf jeden fall!
     
  3. Huba

    Huba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    28.03.08
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köditz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 07.12.04   #3
    Absolut nur dann wenn du es mit nem Mikro abnehmen willst.
    Es klingt sonst wie Pappschachtel.
    Wozu willst du eins reinschneiden????????
    Wenn dir der Sound nicht gefällt dann lese hier mal nach:

    Ich würde einfach Remo Pinstripe Felle aufziehen, diese sind klanglich sehr geil und nicht all zu lang anhaltend. (vorausgesetzt man spannt sie nicht zu fest)
    Falls der Sound dann immer noch zu lange anhält würde ich die Resos lockerer stimmen. Dadurch wird der Sound dumpfer und kürzer.
    Falls der Sound aber klaren sein soll und doch etwas länger, dann würde ich die Resos fester ziehen. Ich halte nix von Tape oder Taschentüchern, sieht ja aus wie Müllhalte. Wenn man wie ober beschrieben stimmt geht es auch ohne solchen Firlefans.


    Und hier:


    In die BD würde ich gar kein Loch machen solang ich mein Set nicht abnehme.
    Hab mal gehört das es nur gut ist wenn da drin auch ein Mic is.
    Habe schon einige BDs gehört in denen ein Loch war, die klingen für meinen Geschmack akkustisch sehr schlecht.
    Außerdem fällt dann der Effekt des Bd Resos weg.
    Ich hab keins drin und werde aber oft auf meinen geilen BD-Sound angesprochen.

    Hoffe mal das hilft dir.....
     
  4. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 15.12.04   #4
    kann ich nur zustimmen was huba sagt hört sich dann auch net so viel besser an!In manchen Fällen sogar schlechter.Ich hab auch schon in manchen studios sets ohne resofelle gesehen da waren nur dämmmatten drinne!


    MFG paule
     
Die Seite wird geladen...

mapping