neues Griffbrett auf Westerngitarre machen lassen. wo?

von ibanezplayer, 18.02.07.

  1. ibanezplayer

    ibanezplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 18.02.07   #1
    Hallo zusammen,
    hab ein originales Gibson Les paul Custom griffbrett mit Binding und Bünde komplett geschenkt bekommen, jetzt will ich dieses auf meine Westerngitarre machen lassen. Kennt ihr einen Gitarrenbauer, der mir das machen kann? Was würde sowas kosten? (dass das teuer wird weiß ich aber der Preis ist mir erstmal egal)
    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen ich weiß ist eine seltsame Angelegenheit.
    Danke schonmal mfg
     
  2. carl_nase

    carl_nase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    12.06.11
    Beiträge:
    283
    Ort:
    düsseldorf/NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 18.02.07   #2
    hi,

    vllt solltest du erstmal die mensur vergleichen und schauen, ob das überhaupt von der seite möglich ist. dazu kannst du ja die abstände der bundstäbchen jeweils bei deiner western und bei deinem griffbrett vergleichen.

    wenn die übereinstimmen, kannste dir ja mal gitarrenbauer in deiner nähe raussuchen. ich vermute mal, dass sowas machbar ist. ob es sinnvoll ist, liegt wohl im auge des betrachters, das sei erstmal uninteressant.

    viel glück,
    carl_nase

    ps: um was für eine westerngitarre handelt es sich denn?
     
  3. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 19.02.07   #3
    gibt sogut wie keine akustikgitarren mit ner 24.75" mensur.
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 19.02.07   #4
    Dürfte auf die Westerngitarre nicht passen.
     
  5. ibanezplayer

    ibanezplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 19.02.07   #5
    Also meine Gitarre is irgendeine Cort Akustik, welches Modell weiß ich nicht aber wenn die Mensur nicht passt muss ich es wahrscheinlich verkaufen. Was glaubt ihr was des Griffbrett wert ist?
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 19.02.07   #6
    Zeisch a ma a bildl!

    Und im Idealfall sagste noch dazu woher du die Information hast dass es n Gibson-Teil is.
    Wenn man das nicht am Griffbrett irgendwo festmachen kann, hat dieser Zusatz wohl absolut kein Gewicht bei nem Verkauf.
     
  7. ibanezplayer

    ibanezplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 20.02.07   #7
    Hier habt ihr die Bilder. Dass des ein echtes Gibson Fingerboard ist sieht man an den typischen Gibson Perlmutt Blockinlays und, dass die bünde nicht über das Binding verlaufen, sondern in das Binding gehen (sorry aber kanns nicht anders beschreiben). Das Griffbrett ist aus Ebenholz
     

    Anhänge:

  8. carl_nase

    carl_nase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    12.06.11
    Beiträge:
    283
    Ort:
    düsseldorf/NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 20.02.07   #8
    also mir sieht das nach kopie aus.

    1. inlays zu wenig tapez-förmig, gehen ehr in die rechtwinklige form.
    2. eben dieses binding. ich weiß ja nicht, wie das bei neueren gibsons aussieht, aber bei der von meinem vater, die hier rumsteht, gibts nicht diesen sanften anstieg der bindings, sondern eine klare kante, so als würde das bundstäbchen im bindingmaterial seine fortführung finden.

    also ich weiß ja nicht, wie die anderen das sehen, aber mir scheinen das ehr indizien zu sein, die gegen ein echtes gibson-element sprechen. und auch wenn sie genau übereinstimmten, könnte das genausogut gefäscht sein. :o

    gruß,
    carl_nase
     
  9. ibanezplayer

    ibanezplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 20.02.07   #9
    Hi Carl-Nase
    die trapez inlays hat normalerweiße nur die Les Paul standard, Classic und Studio. Die Les Paul Custom hat immer diese quadratischen Blockinlays. also verglichen mit der Les Paul Custom sieht mein Griffbrett genau gleich aus. Also angenommen das Griffbrett ist original, wieviel wäre das ungefär wert?
     
  10. price of gas

    price of gas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    120
    Erstellt: 21.02.07   #10
    Wie willst du das denn rausfinden / beweisen? :D
     
  11. carl_nase

    carl_nase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    12.06.11
    Beiträge:
    283
    Ort:
    düsseldorf/NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 22.02.07   #11
    hi!

    asche auf mein haupt, du hast recht! ist mir bisher echt entgangen, sry für den unqualifizierten beitrag.:o das mit dem binding kann ich nicht erkennen auf den bilder, aber is ja auch egal, ich vertrau dir da mal.

    solange dus nicht beweisen kannst, dass es original ist, die materialkosten und vllt n bisschen noch für die arbeit.

    wenns wirklich original ist, und dir das jemand bestätigen kann ... gibson selbst am besten, (;) ) weiß ich nicht. werden dir vermutlich andere hier im fourm sagen können.
    gruß,
    carl_nase
     
  12. ibanezplayer

    ibanezplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 23.02.07   #12
    also für mich sieht das griffbrett original aus, allerdings sieht es so aus als ob das Binding erneuert wurde, da man da noch kleberreste dran sieht. Auf jeden Fall muss ich des Griffbrett verkaufen denn zum rumstehen ist es zu schade und auf ne Gitarre kann ichs net machen, da ich keine mit Gibson-Mensur habe
     
  13. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 23.02.07   #13
    Abgesehen davon, dass die Mensur nicht passt (was ja eigentlich schon ein "Kill-Kriterium" ist) kann ich nur von den Kosten einer solchen Aktion warnen. Denn es genügt ja nicht, das alte Griffbrett der Gitarre abzulösen (falls es überhaupt gelingt, ohne den Rest in Mitleidenschaft zu ziehen) und das neue aufzuleimen (falls es überhaupt vernünftig gelingt, da es ja schon bundiert ist), sondern es müssen die Bundstäbchen hinterher wieder neu abgerichtet werden. Alles in allem übersteigt diese Aktion bestimmt den Wert der Gitarre und jeder Gitarrenbauer würde die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und dir mit Nachdruck davon abraten.
     
  14. ibanezplayer

    ibanezplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 26.02.07   #14
    Also was soll ich denn dann mit dem Ding machen? Wegwerden tu ich das Ding bestimmt net oder soll ich versuchen die Inlays rauszunehmen und die dann verkaufen?
     
  15. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 26.02.07   #15
    Ebay.
     
  16. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 26.02.07   #16
    Wie wär's als Dekoration?
     
Die Seite wird geladen...

mapping