Neues Top gesucht

von bananajoe, 11.02.07.

  1. bananajoe

    bananajoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #1
    Hey Leute,
    ich spiel ein Cort 4-Saiter.
    Ich suche nen neues Stack.
    Habt ihr Erfahrung mit Peavey gemacht? der Tour 700 oder 450 sieht nämlich verdammtz lecker aus.:cool:

    Habe momentan ein Warwick 3.2 und das rockt net so geil.

    Mfg Johannes
     
  2. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 11.02.07   #2
    Ich habs gespielt und muss zugeben ich war net so begeistert.
    Die Regler vom EQ sind sehr billig verarbeitet und der Sound war auch net so der Wahnisnn.

    Kannst du vielleicht deine Soundwünsche etwas mehr beschreiben?

    MFG
    Henne
     
  3. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 11.02.07   #3
    Preisrahmen, und genauere Infos wären gut. Also was willst du genau Halfstack Fullstack 10"er, 12"er oder 15"er Box/en usw.
     
  4. FO ArmyMan

    FO ArmyMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    1.057
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    927
    Erstellt: 11.02.07   #4
    Wie wär's damit? Und dann den Kameraden dazu?? Das macht bestimmt ne Menge Druck ...
    Wie wär's mit einer Maximal-kostenangabe??
    Wie wär's mit Soundvorstellungen? Metal oder Jazz?
    Sei mal präziser, so einfach was ins Blaue empfehlen macht 1. wenig Sinn und 2. wenig Spaß -.-

    E:Zu spät :D
     
  5. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 12.02.07   #5
    Zuerst muss ich sagen das ich den Beitrag von FO ArmyMan etwas überflüssig finde.

    Ich denke es ist logisch das diese Preisklasse nicht gemeint ist, zudem ist es der 1. Beitrag von Bananajoe.

    Natürlich sollte man mehr angaben machen, aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich.

    Zudem kann man sich den Preisrahmen erdenken!!!!

    Und zwar 350-500 €. Ist zwar ein großer Sprung aber naja... :cool:

    Meiner Meinung sollte man einer Person, deren 1. Beitrag es war, verstänlich erklären was fehlt und was hilfreich für Empfehlungen ist.
    Zb wie Lampeg es gemacht hat.

    Das ist meine Meinung.
    (Nur mal dazu:D)

    Ich hoffe ich habe mich jetzt nicht unbeliebt gemacht

    MFG
    Henne
     
  6. FO ArmyMan

    FO ArmyMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    1.057
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    927
    Erstellt: 12.02.07   #6
    Ich möchte das ganze jetzt nicht aufschaukeln. Aber das hat mit dem 1. Beitrag meiner Meinung nach wenig zutun. Das gebietet der normale Menschenverstand. Du gehst doch auch nicht in ein Autogeschäft und sagst "Ich möchte gerne ein Auto kaufen, empfehlen Sie mal was!" :)
    Zudem sucht er in der Überschrift ein Topteil und hier im Post ein ganzes Stack ?! :screwy:
     
  7. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 12.02.07   #7
    Ok, vergessen wir das ganze jetzt und warten auf neue Infos ok?;):great:

    SG
    Henne
     
  8. FO ArmyMan

    FO ArmyMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    1.057
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    927
    Erstellt: 12.02.07   #8
    Das ist ein Deal :)
     
  9. bananajoe

    bananajoe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #9
    Also
    Preisleich bin ich der arme Schlucker.
    Maximal 600€ fürs Top.
    Sound...Flea-mäßig also eher Jazz
    Denke an ne 4x10 drunter

    Mfg Johannes
    PS: Net das sich hier so gekümmert wird!
     
  10. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 12.02.07   #10
    Hmm also meiner Meinung nach ist Flea kein Jazz aber ok...

    Flea verbinde ich immer sofor mit Gallien Krueger.....

    GALLIEN KRUEGER 700 RB II Bass Top - Bass Topteile Bass Verstärker BÄSSE Musik-Schmidt Frankfurt

    Damit wirste auf jeden Fall den Flea Sound hoinbekommen.....

    Was willst du denn für die Box ausgeben?

    MFG
    Henne

    Edit: Ich hab mich grade mal im Musicstore Katalog schlaugelesen und da steht (achtung es folgt ein Zitat:D): Dieser Amp ist mit Größen wie Duff McKagan (Guns n Roses, Velvet Revolver) oder Flea (Red Hot Chilli Peppers) auf Tour und bringt jeden Tag volle Leistung auf der Bühne.
     
  11. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 12.02.07   #11
    über was für eine box spielst du jetzt? vll. liegt ja eher da der hund begraben?
     
  12. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 12.02.07   #12
    Ich kann wenn es eher cleaner sein soll durchaus den Hartke 3500 empfehlen. Bringt meiner Meinung nach nen ganz guten Sound, solange es nicht zu rockig (sprich dreckig) werden soll!
    Für 450€ gutes Top, relativ definierter Klang und gute Ausstattung.
    350W sind auf jeden Fall genug, erst recht falls du eine 4Ohm Box drunter stellen solltest.
     
  13. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 12.02.07   #13
    Das ist nicht tichtig, denn FLEA benutzt nicht die "kleinen, billigen" Topteile sondern dieses hier: Gallien-Krueger: Power to Groove: Products: Artist Series und davon mehr als nur eins. (Aktueller Store Preis: 1499€!)

    EDIT: Gallien-Krueger: Power to Groove

    Wie immer, du wirst nie genau den gleichen Sound hinbekommen wie den eines "Stars", dazu kommen noch wesentlich mehr Faktoren. Und vor allem ist es hierbei auch wichtig was für eine Box du nimmst. Ich habe letzde Woche noch ein paar GK Tops über eine Orange Box gespielt und die rocken verdammt gut. Sind aber durchaus Variabel.
     
  14. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 13.02.07   #14

    AHHHH... dann hat Musicstore gelogen:eek:.
    Da steht es so wie ich es geschrieben hab!:screwy:

    Naja, also ich denke er wird mit dem wie du sagst "billigen" Gallien Top zufrieden sein.;)

    MFG
    Henne
     
  15. bananajoe

    bananajoe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #15
    Hey Leute,
    das Flea Gk spielt weiß ich natürlich.
    Ich will auch nicht sein Sound nachmachen..also ein Problem hätte ich damit nicht^^
    Also wie gesagt woillte ich ne 4x10 drunter hauen.
    Hatte Gedacht den Peavey Tour 700 + Ne Warwick oder so
    bei dem GK sind die Watt Zahlen so niedrig...jedoch vermute ich das diese realistisch sind.
    Hat jemand Erfahrung mit GK Tops?

    Mfg Johannes
     
  16. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 14.02.07   #16
    Selbst die "kleinen" GK Tops haben aussreichend Leistung, ich glaub das "kleinste" hat um die 280Watt und dir reichen in den meisten Situationen wirklich aus. GK klingt ziemlich rockig allerdings nicht so rockig wie Ampeg, ist aber durchaus variabel, also auch zum Slappen gut geeignet.
     
  17. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 14.02.07   #17
    Theoretisch kann man mit jedem Top und jeder Box rocken.
    Dem einem gefällt der dreckige Ampeg Sound eben besser dem anderen der "cleane" Gallien Krueger Sound. Is halt Geschmacksache.
     
  18. bananajoe

    bananajoe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #18
    Ok,
    schonmal danke.
    Habt ihr Vorschläge für mich?
    Topteil?

    Mfg Johannes
     
  19. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 14.02.07   #19
    Bisher wurde eigentlich alles Mögliche genannt....

    Ashdown,Peavey,MarkBass,Gallien Krueger.....
    Guck ab und zu mal bei e-bay wenns auch was gebrauctes sein darf. Wenn nicht, hör dir auf jeden Fall das Ashdown Mag an.

    MFG
    Henne
     
  20. Onkel Hotte

    Onkel Hotte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    14.10.15
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    110
    Erstellt: 14.02.07   #20
    Also ich habe den Peavey Tour 450 getestet und war total begeistert! Das Ding hat unheimlich viel Druck gemacht und sehr flexibel und Peavey gibt 5 jahre Garantie....also Rundumsorglospaket für 350,- Tacken. Ich muß jetzt nur noch meinen alten Warwick loswerden.... Aber ist halt geschmackssache
     
Die Seite wird geladen...

mapping