newbie sucht programm

von looping, 08.08.05.

  1. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 08.08.05   #1
    hi leute!
    soein post wie meins lest ihr wahrscheinlich alle 2 tage, aber durch die suche hab ich einfach nix passendes gefunden. also bitte entschuldigt mich :rolleyes:
    ich hoffe ich habs richtige forum getroffen- bin mir etwas unschlüssig.

    genug geplänkelt, zu meinem prob:

    ich spiele stromgitarre und möchte endlich mal einen eigenen rock-song aufnehmen, samt vocals, bass und drums. ich hab etwas durchblick mit propellerheads reason, zumindest was die einfachen sachen angeht :rolleyes: also is es für mich kein prob ne anständige bass oder drum-line hinzuzaubern.
    allerdings suche ich jetzn prog mit dem ich gitarre und meinen gesang aufnehmen kann, dass er auch zum tempo der drums hinzupasst. wie stelle ich das an???
    würdet ihr mir auch zum arrangieren des/der songs weiter Reason empfehlen, oder gar was eigenes? Cubase würd vielleicht eher passen, oder?

    mein equipment setzt sich aus einer gibson nighthawk und einem digitech rp200 zusammen. meine audiokarte ist ein onboard-teil von MSi :D
    hab etwas probleme, dass die aufgenommenen sachen mit der gitarre sehr matschen.
    kann ich dagegen etwas tun??

    sollte mir noch etwas einfallen werd ichs hier reinposten, aber vorerst sollte das reichen.

    DANKE im Voraus!!!
    mfg Martin :great:
     
  2. Giftmischer

    Giftmischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 08.08.05   #2
    Haha... Ich könnte so ein Tutorial starten, warte aber noch auf die Zusage eines Mods (Witchcraft).

    Du solltest dir natürlich im klaren darüber sein, ob du mit kostenlosen oder dann etwas anspruchsvolleren, bezahlpflichtigen Programmen arbeiten willst.

    Ich selbst fahre mit der kostenlosen Variante recht gut. Kannst dir mal das Riffbeispiel im meiner Sig anhören, selbst das ist Recording-technisch noch ausbaufähig. Ich wollte es halt nur nicht übertreiben.

    Wenn du an der kostenlosen Variante interessiert bist, dann poste einfach zurück.
    (Soundkarte übrigens relativ unwichtig, habe selbst bloß OnBoard. Kann man alles mit guten Audio-Programmen nacharbeiten.)
     
  3. looping

    looping Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 08.08.05   #3
    danke für die fixe antwort- bin natürlich für jegliche hilfe dankbar. =)
     
  4. Giftmischer

    Giftmischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 08.08.05   #4
    Dann aber fix... Deine Antwort! Ich habe noch ca. 20 min. Zeit. Dann schlafe ich ein... ;)

    #EDIT:
    [Kostenlose Variante]
    Bitte mit folgenden Programmen eindecken, aber noch nichts installieren:
    GoldWave
    Audacity
    GuitarPro (demo) + [...] Link entfernt .Jens
    ReValver + settings

    Wenn du sie alle hast, gib' einfach per Posting Bescheid. :)

    Editiert am 9.8.
     
  5. looping

    looping Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 09.08.05   #5
    jo also hab jetz alles gesaugt. nur die settings für diesen revalver konnte ich net ziehen.(interpretiere ich das richtig oder sollte damit ein röhrensound am pc möglich werden??)


    hehe fakedate =)

    danke schon mal für alles- warte gespannt auf deine weiteren postings :)
     
  6. Giftmischer

    Giftmischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 09.08.05   #6
    Die ReValver Settings sind nicht zwingend notwendig, wären aber besser, damit kannst du dann etwas "rumspielen". Hast du versucht, alle downzuloaden? (Wenn's dann immer noch nicht gehen sollte, schicke ich sie dir.)

    1. Schritt:
    Du installierst Audacity & GoldWave.
    (Wenn bei GoldWave eine Frage nach Aktivierung von DirectX-Plugins kommen sollte, bitte bejahen.)

    2. Schritt:
    ReValver installieren. Während der Installation sollte eine Frage kommen, ob ReValver eine DXi-Ünterstützung einrichten soll. Bitte VERNEINEN! Ansonsten hängt sich GoldWave dann immer auf, weil das ReValver-Plugin futsch ist...

    3. Schritt:
    GuitarPro installieren und exact 1x starten. Dann kommt Fakedate zur Sache. Erkläre ich so in ca. 1h.
    OT: Muss jetzt erstmal was essen. ;)
     
  7. Giftmischer

    Giftmischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 09.08.05   #7
    Gut. Weiter.

    Als nächstes erstmal eine für das Erstellen von MP3's nötige Bibliothek (Audacity und GoldWave verlangen sie; Ich hatte sie bisher vergessen...):
    Die lame_enc.dll (Angehängt.) Diese Datei ist frei im Internet erhältlich und ist in Deutschland rechtlich umstritten. (Grauzone; Hätten wir das den Mods auch mal erklärt.)
    EDIT: Wo LAME umstritten ist, wäre mir nicht bekannt. Aber das Bereitstellen der einzelnen .dll ist nicht in Ordnung. Gerade wenn ein Programm schon umsonst ist, sollte man sich an die Lizenz halten und nur das komplette Paket verbreiten (s. LGPL). Man bekommt kompilierte Windows-Versionen (die auch die .dll enthalten) z.B. hier: http://mitiok.cjb.net/, die Projekthomepage ist unter http://lame.sourceforge.net/ zu finden. Den Anhang habe ich entfernt.

    4. Schritt:
    Entfernt, wegen unzulässiger Eingriffe bzgl. Urheberrecht. @Giftmischer: Selbst wenn das rechtlich nur eine "Grauzone" ist, haben solche Tricks hier nichts verloren - schon gar nicht in einem Tutorial.
    @all: Das Recorden klappt auch ohne Schritt 4, man muss sich nur nach 30 Tagen überlegen, ob man GP4 nicht doch vielleicht mal kaufen möchte. So teuer ist das nicht. .Jens

    5. Schritt:
    Mach' dich erstmal mit den Funktionen von GuitarPro vertraut.
    Technisches:
    Wie ich deinem Eröffnungspost entnehmen konnte, hast du schon mal was am Rechner aufgenommen. Du brauchst also:
    a) Adapter: 6.3 Klinke (= Eingang Stromgitarre) -> 3.5 Klinke (Mikrofon- oder LineIn-Port Rechner, der Rote)
    b) Verlängerungskabel 3.5 Klinke (Klinke-Ausgang am Ende und Anfang des Kabels)
    c) Optional: 3.5 Klinke Verlängerungskabel
    Stereo oder Mono ist deine Sache. Ich nehme mit Mono auf, Stereo bringt nicht wirklich was, frisst nur Rechnerleistung. Wenn du noch andere Sachen mit den Kabels veranstalten willst, dann nimm' aber auf jeden Fall Stereo.
    Den Adapter kriegst du im Musikfachgeschäft, die Kabels habe ich beim Computerfritzen gekriegt. Oder bei Conrad...

    Das war's für heute.

    OT:
    Crush... Mann, ich musste jetzt überlegen.
    Fukk... Wie lange habe ich dafür gebraucht? - Fast 1 h...
    Create... Aber gut, das das auch alles mal irgendwo steht.
     
  8. looping

    looping Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 09.08.05   #8
    ok soweit alles klar:
    die revalver settings konnte ich doch noch runterladen.
    aber schon bei der Goldwave installation wurde ich nach der lame_enc.dll gefragt.
    wo schmeiss ich die datei rein?

    und bei fakedate läuft irgendwas schief......
    hab jetz die dinge in der "ini" nochma gecheckt, aber es scheint als ob ichs richtig gemacht hätte.
    wenn ich die verknüpfung am desktop doppelklicke(die ja auf die nun gefakte datei verweist) kommt kurz die sanduhr aber dann nix mehr. allerdings funktionierte das prog als ich es das 1. mal startete, so wie du geschrieben hast. ich habe die restlichen 2 dateien im fakedate-archiv vernachlässigt - richtig so?

    den revalver hab ich im moment auch als evaluation laufen, kann ich da auch was mit fakedate machen?

    danke nochmal bis hierhin, aber leider funzt ja net immer alles so wies soll :)
     
  9. looping

    looping Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 09.08.05   #9
    thx für die PM. danke nochmals: find ich echt toll wie du dich da ins zeug schmeisst :)
    pm wurde, wie auf deinen wunsch, abgesichert und ab dafür...

    allerdings werde ich mir den rest morgen ansehen, bin schon etwas benommen von der ganzen computerei - durfte heute in der arbeit stromlaufpläne auf russisch übersetzen *lol* whatzup?!

    hast du auch schon was aufgenommen mit der klampfe? würde mich dafür interessieren 8)
     
  10. Giftmischer

    Giftmischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 09.08.05   #10
    Strastwuitje!

    Russisch... Ja...
    Das habe ich auch mal gehabt. *grins* Ja ne garwaju pa-russki jasuik. (Sandardsatz meinerseits.)

    Schluss. Alles offtopic. ;)

    Ich habe auch was mit der Klampfe aufgenommen & es wird noch mehr kommen:
    Siehe Riffbeispiel in meiner Sig. (OK, sind halt nur 25 s.)
    Siehe meine Webseite http://www.epitapher.tk -> Mediala -> Musik

    Warum ich mich so dahinterklemme? - Es wissen zu wenig Leute, vor allem Gitarristen, was man mit kostenlosen Programmen alles machen kann. Sie verspielen ihre Chancen. Gereade von ReValver als DirectX-Plugin haben kaum Leute Ahnung. Ich bin auch nur nach intensiver Sucharbeit auf zu vielen WWW-Seiten dahintergekommen...

    Gerade für mich ist das kostenlose Software-Recording optimal, weil regionsbedingt sich hier nicht so viele Musiker (es gibt hier eh' zu wenig) meiner Stil-Richtung aufhalten. Und da kann was sich was schaffen, um es dann anderen zu zeigen, sie eventuell von sich zu überzeugen. Bei "DIdG" kam schon so was wie: "[...]Und die Gitarre warst jetzt du???[...]", obwohl ich heute schon wieder über die Einfachheit dieses Liedchens lachen muss.

    Endgültig Schluss jetzt. Alles offtopic.
    Bis morgen.

    Gifti
     
  11. Giftmischer

    Giftmischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 10.08.05   #11
    Bitte jetzt keine weiteren Postings, weil ich an der Tutorial-Version dieses Threads arbeite.
    Eventuell sich mal bitte mit Audacity & GoldWave auseinandersetzen. ;)
    (ReValver ist noch nicht konfiguriert.)
     
Die Seite wird geladen...

mapping