Nord Stage 3 Revision B neue Oberfläche

von olli100, 22.05.19.

Sponsored by
Casio
  1. olli100

    olli100 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    24.07.19
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.19   #1
    Hallo Leute,

    ich habe mir nachdem ich schon ein Nord Stage 3 HP76 hatte, nun ein neues Stage 3 HA 88 gekauft.
    Es scheint so zu sein, dass Clavia klammheimlich dem Nord Stage 3 eine geringfügig veränderte Oberfläche und ein paar neue Buttons u. LEDs spendiert hat.
    Anscheinend werden die neuen Stage 3 seit 04/19 so produziert.
    Es gibt auch ein überarbeitetes Benutzerhandbuch.
    Mich freuts, da die neuen Buttons teilweise echt praktisch sind. Nice to have. Mich hats nur gewundert, dass Clavia die Produktion umgestellt hat, da das ja auch mit einigen Kosten verbunden ist.
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  2. jazzundso

    jazzundso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.14
    Zuletzt hier:
    23.09.19
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 22.05.19   #2
    Wow. Das ist ja sehr interessant. Natürlich ne gute Sache, allerdings wundert es mich, dass sie das nirgends bekannt gegeben haben. Hast du's schon bekommen? Funktionieren die neuen Buttons auch? :D

    Gerade die Sache mit den E-Piano-Kategorien, die man nicht wie bisher per Button schnell durchsteppen konnte, war ja viel diskutiert. Und mit dem neuen Button geht das nun wieder, oder werf ich da was durcheinander?
     
  3. olli100

    olli100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    24.07.19
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.19   #3
    Ich habe es quasi “blind” gekauft und beim auspacken habe ich dann erfreut festgestellt, dass es sich schon um die neue Oberfläche handelt. Der Type Taster funktioniert super und genauso, wie Du es beschrieben hast. Kein lästiges durchscrollen mehr.
     
  4. jazzundso

    jazzundso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.14
    Zuletzt hier:
    23.09.19
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 22.05.19   #4
    Sehr cool. Gut zu wissen.
     
  5. taxman

    taxman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.08
    Zuletzt hier:
    22.09.19
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    194
    Kekse:
    1.039
    Erstellt: 22.05.19   #5
    Die haben das mit der neuen Anleitung ausgerollt. Die Taste für die Pianos ist nett, den Rest müsste ich nicht haben. Würde schon ganz gross im roten Forum diskutiert, manche hatten nicht verstanden, das die älteren Revisionen trotz anderer Oberfläche die selben Funktionen aufweisen ;)
     
  6. olli100

    olli100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    24.07.19
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.19   #6
    Genauso ist es. Im Grunde ist nur die Type Taste ein wirklich neues Feature.
    Alle anderen Button sind nur etwas verschoben worden. Deshalb wundere ich mich, dass Clavia diesen Aufwand betrieben hat, da es sich ja um eine Produktionsumstellung handelt. Immerhin ist das immer mit Kosten verbunden.
     
  7. stuckl

    stuckl inaktiv HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    15.08.19
    Beiträge:
    7.208
    Zustimmungen:
    759
    Kekse:
    3.782
    Erstellt: 23.05.19   #7
    Wow, und ganz ohne Aufpreis?
     
  8. jazzundso

    jazzundso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.14
    Zuletzt hier:
    23.09.19
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 23.05.19   #8
    Wie, Aufpreis? Ja, für 14,99 EUR kann man über den Online-Updater sein Nord Stage 3 auf die Revision B updaten :ugly: Ja nee... Aufpreis in dem Fall fänd ich schon eher ungewöhnlich. Gab es beim Nord Stage 2 auch nicht.
     
  9. olli100

    olli100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    24.07.19
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.19   #9
    übrigens....im Music store kostet das Nord Stage 3 mittlerweile 4.299,-
    Das kann doch nur ein Fehler sein. Oder hat Clavia die Preise so massiv erhöht?
     

    Anhänge:

  10. schmatti

    schmatti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    22.09.19
    Beiträge:
    846
    Ort:
    Neustadt bei Cbg.
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    879
    Erstellt: 11.06.19   #10
    Nach Info meines Händlers wurden die Preise von Clavia erhöht. Sonst zum alten Preis beim großen T.
     
  11. olli100

    olli100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    24.07.19
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.19   #11
    Da bin ich ja froh, dass ich meins für 1000€ weniger nagelneu bekommen habe. Preiserhöhung ist ja gut und schön, aber 800€ Erhöhung? Beim großen T für 3499€ u. beim M. S. 4299€.....wow......Das nenn ich Wucher.
     
  12. Schnicki

    Schnicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.07
    Zuletzt hier:
    19.09.19
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    70
    Erstellt: 13.06.19   #12
    Wucher ist das ganz bestimmt nicht. Wir sind es nur mittlerweile gewohnt das elektronische Instrumente eher günstiger als teurer werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping