Noten einfügen in Finale Notepad 2008?

M

Morg42

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.13
Registriert
07.09.08
Beiträge
1
Kekse
0
Moin,

ich habe mal Finale Notepad 2008 probiert und stoße auf Probleme, die ich mit der (m.M.n. recht unübersichtlichen) Hilfe nicht gelöst bekomme.

Ich habe von einem Musikstück schon eine ganze Menge Musik notiert, aber zwischendurch eine Note/Pause vergessen.

Ich müsste also einen Wert einfügen. Wenn ich das jetzt probiere, dann löscht das Programm die folgenden Noten so lange, bis die Länge des Stücks wieder stimmt. Ich muss aber das gesamte Stück um eine viertel Note nach hinten schieben.

Geht das? *verzweifelt*

Gruß
Sebastian
 
Dixie

Dixie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.20
Registriert
04.10.04
Beiträge
33
Kekse
224
Ort
Kirchheim unter Teck
Ich bin zwar auch unerfahren mit dem Programm (hab es erst gestern heruntergeladen...), aber wenn ich das richtig verstanden habe, wird ein Takt immer automatisch aufgefüllt, d. h., Du müsstest erst eine Pause oder Note manuell löschen, bevor Du eine Note in einen eigentlich vollständigen Takt einfügen kannst.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben