NOVA Endstufe DXP 2300 Erfahrungen ?

von djteammrusic, 22.03.08.

  1. djteammrusic

    djteammrusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.08   #1
    Hallo kenn jetzt günstig eine NOVA DXP 2300 Endstufe bekommen .Hat jemand Erfahrungen mit dieser besonders im Bassbereich? Habe 4 Horngeladene Saxon Audio Bässe Z 18 jeweils 500W an 8 Ohm zu betreiben.Betreibe diese zur Zeit mit einer KME SPA 2400P diese ist aber zu schwer mit der Zeit.Will deshalb auf eine Schaltnetzteil umsteigen.Wäre schön etwas über diese Endstufe zu hören finde nix im Netz darüber.:screwy:
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.03.08   #2
    Wohl recht frisch von der Messe.

    Sonst bei KME bleiben & auf die SMA 2000 umsteigen. Jedenfalls noch made in Germany im Gegensatz zur Nova ;)
     
  3. djteammrusic

    djteammrusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.08   #3
    Mhm aber die KME hat ja dann nur 2x 1000 W an 4 Ohm..Was sagst Du denn zur PSE SM 2000 obwohl nur 1000 W an 4 Ohm habe ich gehört die soll besser gehen als die KME mit 2 x1200 W??Ich habe keine Erfahrungen mit der PSE:confused:
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 23.03.08   #4
  5. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 24.03.08   #5
Die Seite wird geladen...

mapping