Oberste Saite bei Dropped Tuning

von Circle Zap, 01.12.07.

  1. Circle Zap

    Circle Zap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.12.07   #1
    Hallo Leute,
    meine oberste Saite ist zu locker, weil ich gedropped spiele, gerade bei abgedämpften Noten schlägt die Saite immer wieder auf den 24 Bund und erzeugt ein Quietschgeräusch! Hätte die letzte Zeit eine Saite unten, die viel dicker war als die anderen (43,56 Stärke der unteren Saiten), war nicht zu locker, war aber ein komisches Spielgefühl und habe jetzt wieder eine Saite drauf die im gleichen Verhältnis zu den anderen steht, also unten 43,53, der Reiter ist auch schon ganz nach hinten gedreht!

    Wie habt ihr, also andere Dropped playing Gitarristen, dieses Problem gelöst?

    Ich hatte auch das Gefühl, aber das kann auch nur Einbildung sein, dass die Pinches bei lockeren Saiten einfacher zu spielen sind!? Also die Obertöne klarer kommen!
     
  2. mamol

    mamol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Offenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 01.12.07   #2
    Es ist ja klar, dass bei einem Dropped Tuning die tiefe E Saite ein bisschen schlabbert, um's mal platt zu sagen. Entweder steigst du wieder auf eine höhere Saitenstärke für die tiefsten um, oder du lebst mit dem Quietschen, oder du schlägst die Saite nur noch gaaaanz sanft an.

    Das schlabbern habe ich nicht gelöst, da ich nur für manche Lieder maximal auf dropped D runtertune, und da ist das noch nicht allzu extrem.

    Ich schätze nicht, dass es Einbildung ist. Ist ja irgendwie auch logisch. Ist die Saite schwächer gespannt, schwingt sie leichter, bzw. länger. Das betrifft dann auch die Obertöne.
     
  3. Gore-Illa

    Gore-Illa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    22.03.08
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.12.07   #3
    welches drop-tuning spielst du denn?
    ich spiel manchmal drop-d und da benutz ich nen ganz normalen 10-46 Satz. das schlabbert bei mir kein bisschen.
     
  4. Circle Zap

    Circle Zap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.12.07   #4
    Problem ist halt das ich grade bei abgedämpften Triolen ziemlich hard zu werke gehe. Wenn ich sampfter Spiele verliere ich mein geiles Rythmusgefühl
     
  5. Circle Zap

    Circle Zap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.12.07   #5
    C-Drop
     
Die Seite wird geladen...

mapping