Ohm Zahl Marshallbox von 1991

G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0
Hi,

ich habe hier eine alte Marshallbox an der vom vom Vorbesitzer rumgebastelt worden ist. Sie hat vorne keine Bezeichnung so dass ich nicht weiß welche es ist. Hinten die Buchse wurde ausgetauscht.

Ich kann jetzt nicht erkennen bei wieviel Ohm ich die Boxe betreiben muss. Ich gehe davon aus, dass diese aus Mono eingestellt worden ist. Tja soll ich jetzt 8 oder 4 Ohm am Verstärker einstellen?
 
Eigenschaft
 
Mattenschalk
Mattenschalk
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.07.18
Registriert
12.02.11
Beiträge
530
Kekse
185
Photos bitte! Und außerdem ist das für uns wie Münzewerfen: Wir haben keinerlei Anhaltspunkte, nada niente nix! Wir können auch nur raten. Also bitte Bilder!
 
N
nightman
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
31.03.18
Registriert
03.02.09
Beiträge
3.283
Kekse
37.624
Ort
Bayern
Hi
Steck doch mal ein Kabel rein und mess am anderen Ende mit dem Multimeter, an der Klinke wieviel Ohm da angezeigt wird.
Meist ist es etwas weniger als der tatsächliche Wert, also bei einer 8ohm Box zeigt es ca 7 bis 7,5 an.
;)
 
Mattenschalk
Mattenschalk
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.07.18
Registriert
12.02.11
Beiträge
530
Kekse
185
oder so...
 
G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0
Sorry,

dass ich die Fotos vergessen hatte hier zwei Fotos
IMG_0385.jpg
IMG_0384.jpg

Leider kann ich nichts durchmessen da mir das Gerät fehlt. Es hätte ja sein können, dass die älteren Boxen immer auf einer bestimmten Ohm Zahl liefen.. dass es da einen Marshall Standard gibt.
 
N
nightman
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
31.03.18
Registriert
03.02.09
Beiträge
3.283
Kekse
37.624
Ort
Bayern
Leider kann ich nichts durchmessen da mir das Gerät fehlt. Es hätte ja sein können, dass die älteren Boxen immer auf einer bestimmten Ohm Zahl liefen.. dass es da einen Marshall Standard gibt.

Dann aufschrauben, schauen was die Speaker für Ohmzahl haben und schauen wie sie verkabelt ist. ;)
Zur Not Fotos von innen machen, hier reinstellen.
 
G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0
Ah, das mit dem aufschrauben mache ich gleich wenn ich wieder im Proberaum bin! Danke. Wie errechne ich die ohm Zahl der Boxen? Einfach addieren ?
 
Mr Miau
Mr Miau
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
11.09.07
Beiträge
1.221
Kekse
3.467
Ort
Franken
Wenn sie in Reihe verdrahtet sind ja, das wird aber wohl eher nicht der Fall sein. Eventuell ist es eine Kombination
aus Reihen- und Parallelschaltung.

Ansonsten wird dir hier geholfen: http://de.wikipedia.org/wiki/Parallelschaltung
 
G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0
Die PDF ist klasse .. danke damit kann ich es ausrechnen.
 
G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0


---------- Post hinzugefügt um 08:14:25 ---------- Letzter Beitrag war um 08:13:17 ------

danke für die Hilfe! Es sind Greenbacks in der Box. Fotos kommen. es sind 16 Ohm.
 
G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0
Also,

es sind 16 Ohm Speaker. Davon sind zwei in Reihe geschaltet. Die Paare sind dann Parallel geschaltet. Somit sollte die Summe 16 Ohm ergeben. Oder wie seht ihr das?

IMG_0597.jpg
IMG_0598.jpg
IMG_0599.jpg

Die Frage ist jetzt was für eine Boxe könnte das sein?
Es ist dann vermutlich diese, oder?
http://www.marshallamps.de/equipment/?produkt=1375

Hm, meine Box hat keine Metallgriffe und auch die Bespannung vorn eist anders als bei der 1960 ahw. Vermutlich ist es die Box nicht - ich vermute mal, da hat jemand die Speaker nachträglich ins Gehäuse gebaut.
 
AxlB
AxlB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
29.09.10
Beiträge
1.070
Kekse
2.882
Ort
Ostwestfalen
Seh ich auch so, ist auch die Standardverkabelung von den Dingern
 
G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0
Ok, das Case selber ja. Aber wie sich herausgestellt hat sind die Speaker darin noch aus einer älteren Zeit. :D

Danke für die Info! Das würde nämlich passen ich hatte die Box mal mit einem JCM 900 bekommen.
 
Rostl
Rostl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
30.06.11
Beiträge
9.397
Kekse
20.028
Ort
Schleswig-Holstein
Der Vorbesitzer hat die Lautsprecher ausgetauscht.
Anders kann man das nicht erklären
 
Schneider
Schneider
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
11.04.09
Beiträge
1.148
Kekse
3.424
Glückwusch, damit und den richgtigen Amp und Gitarre kannste wie auf dem "Bild" klingen.
Normalverkabelung 16 Ohm!
 
G
gorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
10.04.09
Beiträge
107
Kekse
0
Danke schön. Die Gitarre ist eine Gibson SG Standard und die Amp ein Blankstar.

Aber was meinst Du mit "wie auf dem Bild klingen?



Glückwusch, damit und den richgtigen Amp und Gitarre kannste wie auf dem "Bild" klingen.
Normalverkabelung 16 Ohm!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben