live auf jede ohm-zahl einer fremdbox gefasst sein

von Höhlentroll, 20.01.07.

  1. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 20.01.07   #1
    da ich jetzt meinen powerblock für live nutzen will stehe ich vor einem dilemma:
    man kann den powerblock nur mit einer 8 ohm box mit voller power (150 watt) nutzen. wenn ich live spiele habe ich ja immer eine andere box, wo ich nicht weiß wieviel ohm die hat. wenn eine box 4 ohm (gibt es das?) kann ich nur 75 watt nutzen (powerblock lässt sich stereo mit zwei 4 ohm boxen nutzen, hat dann aber nur 75 watt) und bei 16 ohm habe ich ja auch verluste. wie hoch sind die ca.? kann mann mit einem y-kabel einen zweiten "verbraucher" anschließen, um die ohm-zahl anzugleichen? mir schwebt da ein kleines günstiges gerät vor was ich zum gig mitnehme und dann je nach box einstelle und somit immer volle power habe :cool:

    ..........................................richtige box mit (je nach dem 4, 8, 16 ohm)
    amp mit 8 ohm ausgang ---<
    ..........................................."gerät" um auf 8 ohm zu kommen
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 20.01.07   #2
    Theoretisch ja. Aber dieser 2. Verbraucher musss ja muss dann ja wiederum 50% Deiner Leistung fressen. Dun kannst nicht die Leistung "abfangen" um andere Ohmwerte zu erzielen und zugleich die Leistung verdoppeln.
     
  3. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 20.01.07   #3
    Da gibts mehrere Probleme:
    Zum einen brauchst du erstmal dicke Lastwiderstände die diese Leistung überhaupt abkönnen, die müssen recht aufwendig gekühlt werden. Desweiteren frisst dir dieser Verbraucher dann auch Leistung die deine Box dann nicht kriegt. Macht also keinen Sinn.

    Im Endeffekt hast du dann eben bei 4Ohm 75 Watt und bei 8Ohm 150Watt, mit 16 Ohm hättest du wahrscheinlich irgendwas um die 70-90Watt. Je nachdem wie eben die Endstufe das packt.

    Gruß
    Andy
     
  4. Höhlentroll

    Höhlentroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 20.01.07   #4
    hmm. ja scheiße. war aber ne schöne idee. es hilft also nur live dann über zwei 16 ohm boxen zu zock, dann aber jeweils mit halber leistung.
    sind 4x12er mit 4 ohm häufig?
     
  5. with_passion

    with_passion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    372
    Ort:
    6863 Egg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    398
    Erstellt: 20.01.07   #5
    also ich hab ehrlich gesagt noch nie ne 4x12er box mit 4 ohm gesehen aber ich kann mich natürlich auch täuschen...ich jedenfalls hab noch nie eine gesehen!
     
  6. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 20.01.07   #6
    kann man denn beim PB überhaupt eine einzelne 4 ohm box anschließen?
    Ich dachte man darf nur zwei 4 ohm boxen anschließen (stereo) wodurch man ja wieder auf 8 ohm kommt.
    Ganz genau weiß ich´s aber nicht, wäre toll wenn´s mir jeman verrät.
     
  7. LouWeed

    LouWeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Ilinden/Mazedonien
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    1.854
    Erstellt: 20.01.07   #7
    so mal kurz hier.........
    also theoretisch kannste jede box anschliessen, sofern die ohmzahl der box hoeher als die ohmzahl des verstaerkers ist. natuerlich hasste verluste wenn du an 16ohm speaker an einen 4 ohm ausgang anschliesst, aber selbst wenn die ohmzahlen uebereinstimmen heisst das nicht das die volle power ausschoepfst, da gibst dann faktoren die auf die leistung einwirken (spannung, kabel + laenge etc.) und ob die verluste sofort hoerbar sind mag ich jetzt mal so bezweifeln......
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 20.01.07   #8
    aber doch wohl auf jeder der beiden Boxen, also doch wieder 150.

    Außerdem, falls du an einen Transistoramp doch Boxen mit höherer Impedanz anschließt halbiert sich die Leistung nicht und schon gar nicht die erzielte Lautstärke.



    EDIT:
    ich habe gerade mal die reviews auf harmony-central.com überflogen, manche Leute scheinen doch Probleme zu haben wenn sie den Amp mit falscher Anpassung betreiben
     
  9. Oddgit

    Oddgit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Erbach/Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.07   #9
    Also ich spiele eine Marshall 1960 Lead. Die hat 4 bzw. 16 Ohm Mono und 2x 8 Ohm Stereo.

    Ich dachte eigentlich, die Box ist standart und auf den meisten Gigs die wir gespielt haben stand die Box auch rum. Denke also schon, dass 4x12er mit 4 Ohm keine Seltenheit sind....
     
  10. Höhlentroll

    Höhlentroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 20.01.07   #10
    stimmt somit könnte ich auch eine 4x12er mit stereo und jeweils 4 ohm mit voller leistung betreiben.

    ist der betrieb 2er boxe über y-kabel parallel-betrieb?

    Kann jemand das schema ergänzen:

    Mono-Betrieb:
    4x12 mit 4 Ohm --->
    4x12 mit 8 ohm ---> an 8 ohm buchse, 100% Leistung
    4x12 mit 16 omh --> an 8 ohm buchse, ca. 70%-90% Leistung

    Stereo-Betrieb:
    4x12 mit 4 Ohm und 4 ohm ---> an die 4ohm stereo buchsen, 100% leistung
    4x12 mit 8 ohm und 8 ohm --->
    4x12 mit 16 omh und 16 ohm -->

    Dual-Betrieb mit gleichohmigen Boxen:
    2 mal 4x12 mit jeweils 4 ohm ---> an die 4ohm stereo buchsen, 100% leistung
    2 mal 4x12 mit jeweils 8 ohm ---> über y-kabel
    2 mal 4x12 mit jeweils 16 ohm --> über y-kabel

    Dual-Betrieb mit verschiedenohmigen Boxen:
    2 mal 4x12 mit 4 ohm und 16 ohm ---> über y-kabel
    2 mal 4x12 mit 4 ohm und 8 ohm ---> über y-kabel
    2 mal 4x12 mit 8ohm und 16 ohm --> über y-kabel
     
  11. Höhlentroll

    Höhlentroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 20.01.07   #11
    stimmt das so?

    Mono-Betrieb:
    4x12 mit 4 Ohm ---> an eine 4 ohm stereo buchse, 50 % leistung, besser wenn möglich 2 boxen oder stereo
    4x12 mit 8 ohm ---> an 8 ohm buchse, 100% Leistung
    4x12 mit 16 omh --> an 8 ohm buchse, ca. 70%-90% Leistung, besser 2 16 ohm boxen wenn möglich

    Stereo-Betrieb:
    4x12 mit 4 Ohm und 4 ohm ---> an die 4ohm stereo buchsen, 100% leistung
    4x12 mit 8 ohm und 8 ohm ---> an die 4ohm stereo buchsen, weniger leistung, besser nur einen kanal nutzen (2 lautsprecher der 4x12)
    4x12 mit 16 omh und 16 ohm --> an die 4ohm stereo buchsen, weniger leistung, besser nur einen kanal nutzen (2 lautsprecher der 4x12)

    Dual-Betrieb mit gleichohmigen Boxen:
    2 mal 4x12 mit jeweils 4 ohm ---> an die 4ohm stereo buchsen, 100% leistung
    2 mal 4x12 mit jeweils 8 ohm ---> über y-kabel an einer 4 ohm buchse, 50% leistung -> besser nur eine box
    2 mal 4x12 mit jeweils 16 ohm --> über y-kabel an 8 ohm buchse, 16 ohm/2 = 8ohm, 100% leistung

    Dual-Betrieb mit verschiedenohmigen Boxen:
    2 mal 4x12 mit 4 ohm und 16 ohm ---> 5,33 ohm insgesamt, über y-kabel an einer 4 ohm buchse, weniger als 50% leistung
    2 mal 4x12 mit 4 ohm und 8 ohm ---> 3,2 ohm gesamt --> schlechte idee
    2 mal 4x12 mit 8ohm und 16 ohm --> 2,66 ohm gesamt ---> noch schlechtere idee
     
  12. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 21.01.07   #12
    Ähm...der Powerblock ist stereo? Ich versteh das Problem grad mal gar nicht, wenn der Amp 4 Ohm kann, denn keine normale Gitarrenbox hat unter 4 Ohm. Die 40% Leistungsverlust oder so bei Betrieb mit doppelter Impedanz sind auch nicht relevant (3dB SPL). Abgesehen davon, du wirst den 75W Amp bei nem Gig eh nicht aufreißen, da killt dich der Tonmensch....

    Kurz gesagt: Ich kapier das Problem nicht.
     
  13. Höhlentroll

    Höhlentroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 21.01.07   #13
    wat 75 watt transe habe ich voll auf im proberaum und der drummer fragt mich ob ich schon angefangen habe :eek:

    die frage ist ob man im stereobetrieb bei 2 buchsen a 4ohm und 75 watt auch nur ein nutzen kann
     
  14. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 21.01.07   #14
    mal ne ganz dumme frage...
    warum nimmste eigentlich nicht DEINE EIGENE BOX mit zu den auftritten?
    was spricht denn da dagegen?
    vor allem haste das gedöns dann nicht mehr...
    und onestone hat recht...
    wenn du meinst 75 watt egal ob röhre oder transe aufreissen zu müssen wird dich der tonmensch definitiv killen.

    zu deiner frage:
    ja kann man, aber was solls dir bringen? da haste dann auch bloss wieder 75 watt
     
  15. Höhlentroll

    Höhlentroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 21.01.07   #15
    ca. 30 kg
    siehe tipp nr.8
    NABU | Sprit Sparen | Die Tipps
    es hätte ja sein können, dass dann nicht genug widerstand ist. aber gut zu wissen.
     
  16. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 21.01.07   #16
    Ahjo?

    Ich sags mal so: Du fährst mit Sicherheit immer 500km zu deinen Gigs. Außerdem hast du ein Auto, das momentan 1l/100km verbraucht, daher kannst du dir die 0,7l/100km nicht mehr leisten. Nein, das war Spaß, also mal ernsthaft: Denkst du, dass bei einem Auto von 800-1200kg (normaler Kleinwagen) diese 30kg was ausmachen? Nein, ist also absolut kein Grund. Wenn man natürlich so bescheuert ist und immer das Gas voll durchtritt....dann ist einem sowieso nicht mehr zu helfen.

    MfG OneStone
     
  17. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 21.01.07   #17
    was für ein schwachsinn...:screwy:
    dann dürfteste ja nie deine freundin oder nen kumpel mitnehmen, geschweige denn 2 auf einmal, denn die wiegen im regelfall deutlich mehr als ne 412er. und dass der großteil dieser spartips schrott ist, ist auch bekannt, bei 50 im 5. gang fahren.... tststs, dass dir die maschine aber total verölt und ne reparatur derselbigen dann wieder mehr kostet als du in 10 jahren sparen kannst schreibt dir dort keiner hin (keine sorge, ist nicht auf meinem mist gewachsen sondern von mehreren kfz-werkstätten bestätigt)

    machs doch einfach so wie 99% aller gitarristen hier, nimm deine eigene box mit zum auftritt, da weisst du wie sie klingt, da weisste wie laut die ist, da weisst du einfach was du hast. und wenn dich das schleppen stört, sorry dann hast du einfach dein instrument verfehlt, dann schul um auf sänger, blockflöte oder triangel, dann musste nicht so viel transportieren

    klingt komisch... ist aber so:cool:
     
  18. Höhlentroll

    Höhlentroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 21.01.07   #18
    wenn ihr zuviel geld habt bitte. wir fahren ab und an auch mal 500-1000km zu einem gig und dann machen sich 30 kg sehr wohl bemerkbar: sind bei 500 km 14 euro und bei 1000 km 28 euro :eek:
    aber dat is ja jedem seine entscheidung, ich geb das geld lieber für was anderes aus.
     
  19. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 21.01.07   #19
    komisch ist dann nur, dass du der einzige bist der schlauer ist alle anderen hier....

    die 14 euro sind ne milchmädchenrechnung, die gehen nie auf...
    ich weiss, steht wahrscheinlich auch wieder auf der komischen seite, was?
    bei nem ADAC-Test hat einer ne volle getränkekiste (10 kilo) im koffereraum gehabt und insgesamt 2,50 im vergleich gespart. da biste mit deinen 14 euro aber noch weit entfernt.
    ausserdem wenn ihr so weit fahrt, empfiehlt es sich sowieso nen lieferwagen fürs equipment auszuleihen, und da fällt die box dann wirklich nicht mehr ins gewicht...
     
  20. price of gas

    price of gas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    120
    Erstellt: 21.01.07   #20
    Für was denn, die besagte Box mit den geilen Lastwiderständen, die die Hälfte deiner Leistung frisst und dauerhaft gekühlt werden muss?

    JUNGE DAT KOSTET STROM!!

    :rolleyes: :D

    Sorry konnte es mir nicht verkneifen..
     
Die Seite wird geladen...

mapping