Optik mit 12x9 14x12 16x16

von Mattlp, 03.12.07.

  1. Mattlp

    Mattlp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.07   #1
    Hey ;)

    Wollte ma wissen ob ihr jemand kennt der diese Kesselgrößen besizt : (Toms) "12x9tt 14x12tt 16x16ft"

    Könntet ihr mir sagen ob das Optisch was aussehen würde ? ich kann mir einfach kein bild davon machen..... wegen dem größenunterschied zwischen 14x12 und 16x16 ( die nebereinander hängen/stehen sollten

    Vielen dank ;)
    Mattlp
     
  2. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    489
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 03.12.07   #2
    Trixon hatte sowas in den 60iger Jahren - relativ flache Hängetoms, quadratische Standtoms.

    Gibt sogar eine alte Schlagzeugschule aus der Zeit, da ist auf dem Titelbild so ein Set zu sehen - von Erich oder Erwin Steinbacher oder Steinhauer...?!
     
  3. bartender

    bartender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.15
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.090
    Erstellt: 03.12.07   #3
    Quadratische Standtoms? :eek:
    Das geht doch gar nicht...
     
  4. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    489
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 03.12.07   #4
    tztztztztz...
    Durchmesser = Höhe (so wie später dann Sonor Signature und PhonicPlus bei den Hängetoms)
     
  5. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 03.12.07   #5
    :D nur von den maßen: 16x16" oder versteh ich das falsch??
    EDIT: immer ist einer schneller :(
     
  6. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 03.12.07   #6
    [​IMG]

    So sieht das aus, wenn man eine 15" Hängetom spielt.
    Nur damit du mal siehst und welchen Dimensionen sich ungefähr die 14" Tom optisch bewegt.
     
  7. Funky Claude

    Funky Claude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    550
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    723
    Erstellt: 04.12.07   #7
    Und Stick verkehrt herum. Sieht nach LAUT aus.
    Aber ich glaube er meinte das Zusammenspiel zwischen einem großen quadratischen Tom (16x16) und einem halt nicht so tiefen Hängetom (14x12), das danben positioniert ist.
     
  8. Mattlp

    Mattlp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.07   #8
    Endlich hats einer verstanden :D

    Genau das meine ich!! Kann im net überhaupt nichts finden :(
     
  9. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 04.12.07   #9
    Soundtechnisch sollte das passen. Habe mich neulich mit genau der selben Problematik auseinander gesetzt, und der Verkaeufer meinte, das die Abstufung der Tiefe von 9, 12 und 16" gut harmonieren wuerde.
    Wie das optisch asussieht, kann ich dir leider nicht sagen.
     
  10. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 04.12.07   #10
    Ich hatte an meinem alten Set mal 12x10" und 14x14" nebeneinander stehen bzw. hängen.

    Das sind zwar nicht deine gewünschten Größen aber der optische Eindruck dürfte ein ähnlicher sein, deswegen hier mal zwei Fotos.
     

    Anhänge:

    • set1.jpg
      Dateigröße:
      97,6 KB
      Aufrufe:
      98
    • set2.jpg
      Dateigröße:
      105,6 KB
      Aufrufe:
      70
  11. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 04.12.07   #11
    grundsätzlich überhaupt kein Problem. Einzig der Sound ist etwas anders, da die Ansprache und das Sustain eines quadratischen Kessels eben anders sind; bisschen träger in der Ansprache, dafür eben noch mehr Sound und u.A. auch mehr Lautstärke..

    Ich habe genau diese Größen vor Jahren eine Zeit lang gespielt und fand daran nichts schlechtes...
     
  12. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 04.12.07   #12
    Ich denke es geht hier um die Optik!!??

    Das ist jetzt 16x16 und 14x14! Das 14er ist halt einfach 5cm kürzer.
    [​IMG]

    Aber ist es nicht egal wie es aussieht?? Hauptsache es klingt gut...
    nicht schlagen...:o


    EDIT:
    22x16 12x10 14x12 16x16
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  13. Sonöar

    Sonöar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Bei Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 04.12.07   #13
    also ich glaube ich spiele ein 16x16 st und das klingt echt fett und hat ordentlich wums, und bass, und sieht auch gut aus...und ich habe glaube ich auch ein 12x9 tt und das ist auch okay vom klanglichen
     
  14. St. Anger

    St. Anger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    180
    Ort:
    THÜRINGEN
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 04.12.07   #14
    sieht irgendwie meiner meinung nach etwas affig aus sich son riesiges tom hinzuhängen :-)
    aber gut, geschmackssache!
     
  15. Sonöar

    Sonöar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Bei Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 04.12.07   #15
    also ich habe schon mein 13er nach unten gehängt
     
  16. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 04.12.07   #16
    Also ich hab schonma ohne Tom gespielt....
     
  17. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 10.12.07   #17
    man suche den sarkasmus in diesem satz^^

    ne also ein 14er als Hängetom ist doch eigentlich überhaupt nix ungewöhnliches oder?
    Die Drum- Industrie wird ja nach wie vor von den alt bekannten 22,12,13,16 - Sets dominiert, und da regt sich auch keiner über das 13er auf...
    Heutzutage drängen sich auch immer mehr 22,12,14,16 auf den Markt, die haben das auch als Hängetom...
    Ich spiel ein Mapex Mars Pro als 20,10,12,14,16 und da war meiner Meinung nach das 14er auch als Hängetom geplant. Bei mir ists nun ganz aus der Konfiguration verschwunden, aber das is ja für den Fall hier unerheblich...
     
  18. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 11.12.07   #18
    Also momentan hat man hauptsächlich 10, 12, 14 als "neuer Standard"; nur die ganz billigen Sets werden oft mit 12, 13, 16 als einzige Option angeboten. Aber sonst ist das eher verdrängt worden.
     
  19. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 12.12.07   #19
    hab da ma nen bissl gebastelt und nen foto gemacht...

    hab also aus den resten die ich hier noch rumstehen habe schenll mal nen set mit

    22" Bass
    12" x 8"
    14" x 10"
    und halt 16" x 16" gebaut...

    sind ja fast die im anfangspost genannten größen...

    schaut dann halt so aus... leider hat meine standtom aber keine füsse mehr... daher hab ich die einfach mal auf nen 13" x 9" tom gestellt... is ja dann in etwa auch spiel höhe... aber wie man sieht sind das echt nur reste...


    edit: hochladen klappt grad net so... ich guck später noch ma..

    edit2: als noch net <--- meines wissens nach versteht man das so nicht über all... also noch mal.... immer noch nicht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping