Overdrive im Rackformat

von chimaira, 29.01.07.

  1. chimaira

    chimaira Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 29.01.07   #1
    Ich bin auf der Suche nach nem guten Overdrive im Rackformat,
    hab aber nirgends einen gefunden. Weiß jemand ob es sowas
    überhaupt gibt?
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 29.01.07   #2
    dezidiert?
    nein!

    doch aber preamps mit verzerrereinheit!
     
  3. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 30.01.07   #3
    SWR Interstellar Overdrive
    Ampeg SVP-BSP
    Tech 21 PSA
    Tech 21 RBI
    ADA MB-1
    ...

    Die können alle mehr oder weniger verzerren, aber wie der Ede schon sagte: sind alles komplette Preamps und entsprechend teuer.
     
  4. Tracii

    Tracii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    248
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 30.01.07   #4
    Es gab mal von Boss eine Reihe 9,5"-Geräte, da gab's auch ein Overdrive namens ROD-10. Die Overdrivesounds sollen sehr gut sein, die Distortionsounds eher lückenhaft. Wenn du günstig eins in der Bucht siehst... Mit Testen ist da natürlich schwierig.

    Greetz,
    Fabse
     
  5. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 04.02.07   #5
    warum eigentlich umbedingt im rackformat?
     
  6. h?rfeld

    h?rfeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.11
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.02.07   #6
    Das frag ich mich auch. du brauchst doch sowiso ein footswitch oder willst du die ganze Zeit verzerrt spielen? Wenn du genug Kohle hast hol dir einfach nen schönen sansamp treter.

    Gruß Niki
     
  7. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 05.02.07   #7
    Und Rackgeräte kann man nicht steuern oder was? Meistens sogar noch viel umfangreicher.

    Ich hatte gestern das vergnügen meinen neuen alten ADA gegen den Tech21 PSA 1 von meinem Bruder zu testen. Also A/B-Vergleich an meiner Anlage. Wenn einer interessiert an ein paar Erfahrungen ist...

    edit: Bild vom Poserrig

    [​IMG]
     
  8. Bandsalat

    Bandsalat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    468
    Erstellt: 08.02.07   #8
Die Seite wird geladen...

mapping