PA für band

von alvin0204, 10.01.07.

  1. alvin0204

    alvin0204 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    29.08.09
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Hi,

    spielen jetzt schon seit seinem Jahr in einer Rock & Blues Band. Möchten uns jetzt eine neue Pa- Anlage kaufen. Haben von einem Freund ein Angebot von 500 €uro für Hughes & Kettner - Linear Pro bekommen inkl. Endstufe Yamaha P 2700 1000 W bekommen. Leider konnte ich kein Link finden. Die PA hat jeweils 2 Einheiten (Höhen-Mitten und Bässe getrennt)
    Was sagt ihr dazu??
    Oder hat jemand anders vielleicht einen besseren Vorschlag.
    Wäre es vielleicht besser eine Aktive Anlage zu kaufen?

    Wäre für jeden Tipp dankbar.

    wir spielen übrigends in Kneipen und Clubs und auf kleineren Wiesenfesten.


    thx
    alvin
     
  2. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 11.01.07   #2
    lasst sie euch doch einfach mal vorspielen und beurteilt selber, ob es euren Ansprüchen genügt.

    Ich glaube für 500€ kann man da aber nichts falsch machen, auch wenn ich die Boxen garnicht kenne.
     
  3. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 11.01.07   #3
    Doch kann man schon - aber wenn man se gehört hat und sie noch einigermaßen aussehen - man sie auch mag sind 500€ vollkommen ok!
     
Die Seite wird geladen...

mapping