PA-Treffen 2007 - Nachlese

von Uli, 21.05.07.

  1. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 21.05.07   #1
    So, in der Hoffnung, möglichst einige viele Meinungen zu hören/lesen, mache ich mal einen Thread auf. Sollte das irgendwie stören, bitte ich die Mods, um Verschiebung in den vorhandenen Thread.
    Insofern, frisch zurück aus dem Koma, hier einige kurze Eindrücke von mir.

    Nachdem ich am Freitag gegen halb drei am Megaphon eintreffe und von Witchcraft wie ein alter Freund begrüßt werde, bemühe ich mich sofort, einen gediegenen Ersteindruck zu hinterlassen, indem ich mich mit einem Horst-Schlämmer-Zitat („...isch habe Rücken!“) aus der lästigen Schlepperei der ca 3 Tonnen an Gerätschaften ausklinke. Ich versuche vielmehr, mir zu merken, wo die Bierkisten gelagert werden, einer muß ja für Notfälle die Fluchtwege kennen.
    Zwischenzeitlich treffen Lini, EDE-WOLF und lemursh mit Kollege ein, und beteiligen sich mit Witchcraft und den anderen Arbeitswilligen am PA-Turmbau zu Babel, bzw Burscheid.
    Als die ersten Boxen im KW-Bereich angefahren werden, versuche ich verzweifelt, ein paar dB mit meinen Ohrstöpseln abzusenken, offenbar habe ich aber versehentlich die Mega-Bass-Taste gedrückt... Da mein technisches Verständnis im PA-Bereich nicht ausreicht, um mitreden zu können und hören zunehmend schwerer wird, verlege ich mich ab und an aufs Beobachten einiger Leute:

    lini: Kerniger Franke, der winzige 1000W-Subs baut und sich dann auch noch traut, sie sich selbst anzuhören. Schleppt pausenlos und fördert mein schlechtes Gewissen, diesmal nicht helfen zu können

    lemursh: Hat auch jede Menge Spielzeug dabei, insbesondere die Rackeffekte beeindrucken die Growl-Fraktion. Sein Kollege Christof macht die wohl einzigen Profi-Bilder. Ob es davon auch irgendwann einen Link gibt? Wäre toll!

    EDE-WOLF: Baut Subs, die aussehen wie das Ikea-Regal IVAR nach Übersetzung der koreanischen Bauanleitung, aber einen Mörderklang haben. Für mein laienhaftes Gehör der beste Bums des Wochenendes, aber das ist natürlich Geschmackssache

    FranceArno: Gibt erfreulicherweise den maitre de plaisir am Grill und kann als einer der wenigen beim Frühstück am nächsten Tag noch ganze Sätze formulieren.

    Jay: Sieht sich das Treiben relativ gelassen an, was daran liegen kann, daß in der Höhe seiner Ohren nicht mehr so viel ankommt, die F-Schicht der Ionosphäre soll ja ziemlich dämpfen

    Rockopa: Hat sich absichtlich verstümmelt, um etwas Mitleid zu erregen, aber nicht nur Lini findet seine Selbstbau-Boxen Spitze. Bringt die einzige Schnapsflasche mit, die dann am Sonntag auch wirklich leer ist

    Korg: Hält sich meistens vornehm zurück, aber man wird das Gefühl nicht los, daß er einer derjenigen ist, die ziemlich genau wissen, was hier abgeht

    8ight: MB-Urgestein, dem man nicht mehr viel neues beibringen kann. Versucht mit Ulze und Badga&Co erfolgreich, noch am Freitag die Metal-Ecke der Allstars zu retten

    Ulze: Fährt mit eigenem Fahrer vor und versucht auch noch samstags souverän, mit dem Schlagzeug die Mißtöne der Altrocker zu übertönen

    WolleBolle: Entstöpselt tagsüber XLR, abend Friesentod (oder wie das Zeug hieß). Führt dann gegen 4 Uhr morgens mit dem Taxifahrer einen telefonischen Einbürgerungstest durch (saam procadrr as last yar?)

    .Jens: Kommt Samstags vorbei und läuft abends zur Hochform auf. Er verschafft nicht nur mir mit seinen Entertainment-Einlagen (und den dadurch ausgelösten Lachsalven) einen Voreindruck, wie sich Altersinkontinenz anfühlt.

    Witchcraft: Der Gastgeber würde wahrscheinlich auch mitten im Erdbeben (und das war es gelegentlich > hau den L.U.C.A.S.) seelenruhig an den AUX-Reglern drehen. Ist überall, wird trotzdem ständig gesucht.

    Das sind wie gesagt nur kurze Eindrücke über einige, es waren zu viele da und die Zeit hat nicht gereicht, um alle charakterisieren zu können. Vielleicht liegt es in der Natur der Sache, daß zu solchen Treffen nur nette Leute kommen. Aufgrund des guten Wetters wurde an beiden Abenden gegrillt und die Stimmung war super, ein bißchen geklimpert haben wir auch, selbst das haben alle überlebt! Ich bin eigentlich immernoch rundrum begeistert.
    Für den Fall, daß ich nochmal eingeladen werde, besorge ich mir schonmal ein altes Weidezaungerät bei ebay für mein Feldbett (@Jay: natürlich mit genetic recognizer, damit das ganze nicht im Selbstversuch endet).
    Danke an Witchcraft&Team und alle Beteiligten für ein sehr gelungenes WE, looking forward to PA-Treffen 08.

    Meine Bilder und mir bekannte Links zu anderen gibt’s hier: http://www.fuenfhunderteins.de/misc/pa2007/index.htm
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 21.05.07   #2
    Wenn man jetzt nur wüsste, wie 500/1 aussieht..........:D

    Topo :cool:
     
  3. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 21.05.07   #3
    Wie der Papa vom Rockopa :p
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.930
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 21.05.07   #4
  5. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 21.05.07   #5
  6. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 21.05.07   #6
    500/1 unterstüzte uns durch seine Gitarrenkünste und suchte mitten in der Nacht sein Feldbett, welches fliegen gelernt hatte.

    Edit: das waren 4 unltraschnelle Werke!... naja ich lass mal meins stehn :rolleyes:
     
  7. Uli

    Uli Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 21.05.07   #7
  8. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 21.05.07   #8
    zum Glück gabs genug db-Föhn, um das nachher wieder zu trocknen
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 21.05.07   #9
    hilfe, ich habe zwei gesichter verloren!

    Kann mir wer
    WolleBolle
    und lemursh
    nachreichen, damit ich weiß wer das war ^^
     
  10. Uli

    Uli Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 21.05.07   #10
    Ede, die Namen im Eröffnungspost sind Links. Ein Link ist, wenn man da draufklickt, dann kommt man auf eine neue Internet-Seite. Internet ist....
     
  11. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 21.05.07   #11
    @ 500/1: Du hast oben Werner vergessen :eek:;):p
     
  12. Uli

    Uli Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 21.05.07   #12
    Richtig und Carl. Ich vermute mal, weil die am ersten Tag da waren und die Erlebnisse der zweiten Nacht die Erinnerung an den Vortag weitgehend ausgelöscht haben.
    Ich hab es wie gesagt schon bemerkt, werde jetzt aber nicht endlos nachflicken, sondern mal drauf warten, daß der eine oder andere der übrigen Teilnehmer was abläßt. Wie wär's mit dir?
     
  13. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 21.05.07   #13
    Gerne, da werd ich aber wohl frühestens heute Abend zu kommen.
     
  14. Uli

    Uli Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 21.05.07   #14
    Hat ja eigentlich keine Eile, ich hab meinen Senf nur vorgezogen, solange ich noch ein paar Details weiß. Du siehst ja, welche Ausfälle ich jetzt schon habe ;) .
     
  15. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 21.05.07   #15


    ui hab die dinger beim lesen nicht als link identifiziert!
    Sorry!

    werd ich gesperrt?
     
  16. Uli

    Uli Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 21.05.07   #16
    Keine Angst, wenn ich das könnte, hätte ich doch schon France gesperrt :mad: :D

     
  17. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 21.05.07   #17
    Was hat Ede denn da für Teile vorgestellt?

    Topo :cool:
     
  18. Uli

    Uli Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 21.05.07   #18
    Das bezog sich auf diese aufeinanderstehenden 18er Hörner:

    [​IMG]

    Die technischen Details habe ich nicht im Kopf, er aber sicher :rolleyes: .
     
  19. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 21.05.07   #19
    18er resonatorschneckenhorn!

    60x60x60

    Bestückung: Oberton 18XB700
    Amping: FAT 2.9 (also 1,5KW/Chassis)

    und im 2er stack meiner meinung nach bereits tief genug!

    als single muss man 3-4db untenrum anheben!
     
  20. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 21.05.07   #20
    Schade finde ich immer wieder das so wenig junge unerfahrene Kollegen diese Chance nicht nutzen um Material und Technik in dieser Menge kennen zu lernen und erfahrenen Nutzern Löcher in den Bauch fragen zu Können.
    Besser und schneller auch mit praktischen Beispielen geht es kaum noch.

    Fazit.Wenn man sich nicht stur stellt und auch mal zu hört was die anderen Kollegen so erzählen ,gibt es für Jeden etwas dazu zu lernen.
    Brauchbar ist fast alles was in die Kategorie PA-Technik fällt,Stärken und Schwächen offenbaren sich meistens nur im direkten Vergleich.
    Ärgern könnte ich mich z.B ,daß ich mir kein DDX gekauft habe,als die hier noch verfügbar waren.
    Durchgefallen ist dieses verkleidete Omnitronic-Mikro das ja eigentlich ein JTS ist.

    Sehr gut hat mir z.b die HK-Performance gefallen,für den angedachten Einsatzzweck absolut ausreichend und sehr gut klingend.

    Die ganzen Eindrücke sind so vielfältig das man Sie garnicht alle wieder geben kann.
     
Die Seite wird geladen...

mapping