Palisandergriffbrett umlackieren?

von SKM, 26.06.07.

  1. SKM

    SKM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 26.06.07   #1
    Hallo,
    mein Palisandergriffbrett ist brauner als ich gedacht habe.
    Ich habe folgende Gitarre:
    [​IMG]
    Es ist eine Fender 62 Japan Tele.
    Nun meine Frage: Kann man das Griffbrett schwarz lackieren lassen?

    Gruß,
    SKM
     
  2. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 26.06.07   #2
    Es wird wohl schon irgendwie gehn aber ich bezweifele dass das irgendwie sinn macht und es einfach nur die Gitarre verschandelt. Besser wär glaub das Ding gegen eine mit dunklerem Griffbrett zu tauschen
     
  3. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.487
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 26.06.07   #3
    Hallo SKM,

    bitte nicht!

    Palisander wird nicht lackiert, sondern geölt.
    Das Griffbrett dürfte durch das ölen zumindest etwas dunkler werden.

    Es gibt rgend so ein Zeug, das Griffbretter dunkler macht. Ich meine da gab's einen Thread in diesem UFO; weiß aber nicht mehr wie es hieß.

    Von Lack solltest Du aber die Finger lassen. Damit ruinierst Du nicht nur das Griffbrett, Du handelst dir auch jede Menge Probleme mit den Bünden ein. Mal abgesehen von der Abriebfestigkeit des Lacks. Das wird schnell suboptimal aussehen.

    Gruß
    Andreas
     
  4. blackcloud

    blackcloud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    21.04.11
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.07   #4
    Vom Lackieren würd ich dir auch abraten!
    Probiers erstmal mit ölen, wenns dann immer noch zu hell sein sollte gibts andere Mittel, wie z.B. das hier: Black Fingerboard Stain (da ich es selbst noch nicht ausprobiert habe übernehm ich keine Verantwortung, soll aber ganz gut sein.)


    Meinst du den? hier
     
  5. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.487
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 26.06.07   #5
    Hallo blackcloud,

    ja, genau diesen Thread meinte ich.
    Ich würde nur "normal ölen" - wodurch das Griffbrett auch dunkler wird.
    Aber wenn es unbedingt dunkler werden soll, dann lieber mit diesem Zeug, als das Griffbrett zu lackieren.

    Da hätte man hinterher wahrscheinlich auch viele Probleme mit dem Lack. Man müsste die Poren des Rosewood-Griffbretts ja auch schließen bevor man lackiert. Rosewood ist ja viel grobporiger als Ahorn.

    Außerdem sähe es bestimmt suboptimal aus, denn das Griffbrett pech schwarz ist. Und wie soll das mit den Bundmarkierungen klappen?!

    Gruß
    Andreas
     
  6. SKM

    SKM Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.06.07   #6
    Das sieht ja alles sehr interessant aus.
    Leider meldet sich der Threadstarte nicht mehr, ob das mit dem abfärben immer noch so ist.
    Habt ihr erfahrungen damit?
    Schadet es, wenn ich die gesamten Saiten gleichzeig abmache? Evtl. verändert sich ja dann die Halskrümmung.

    Gruß,
    SKM
     
  7. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 27.06.07   #7
    Eieieieiei.... Ist halt Palisander und kein Ebenholz :D

    Und nein, der Hals sollte sich nicht verziehen - ich wechsele immer alle Saiten "gleichzeitig" - spätestens, wenn die neuen Saiten drauf sind, ist ja wieder derselbe Zug auf dem Hals.
     
Die Seite wird geladen...

mapping