Panthera Studio / Seymour Duncan Pickups

von METALHEAD, 31.01.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. METALHEAD

    METALHEAD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.06   #1
    Auf meinen Pickups meiner Framus Panthera Studio Custom steht nicht Seymour Duncan drauf! Bei allen Bildern diesen Models, die ich bis jetzt sah, stand aber Seymour Duncan drauf! Habe ich überhaupt Seymour Duncan drin? :D

    Was ist da los?
     
  2. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 31.01.06   #2
    Das wird dir hier niemand beantworten können.
    Ein Indiz für SD Pickups ist der Schriftzug auf den Pickups. Wenn dieser nicht vorhanden ist, kann sich keiner sicher sein.
    Die einzige Möglichkeit ist, die Pickups rausnehmen und auf der Bodenplatte nachschauen.
     
  3. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.385
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.462
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 31.01.06   #3
    hallo, also das mit dem schriftzug is nix ungewöhnliches. mir ist das auch schon mal im musikladen aufgefallen, dass die framus gitarren zum teil tonabnehmerkappen haben, auf denen der schriftzug zu lesen ist und zum teil eben nicht. hab auch schon welche gesehen, da war nur auf einem der beiden tonabnehmer das label drauf. mach dir da mal keinen kopf, das sind schon echte duncans, wenn da keiner rumgefummelt hat, obwohl ich wie gesagt das phänomen nur bei den kappen beobachten konnte, und bei deiner studio sind die tonabnehmer ja ohne soweit ich weiss.
     
  4. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 31.01.06   #4
    Auch wenn es vielleicht niemand weiss, kann man es zumindest von der Logik her versuchen dies zu erklären. Ansonsten wird eine freundliche Mail zu den Framus Supportern sicher Licht ins dunkle bringen ... Ein Blick unter die Pickups könnte natürlich auch helfen :)

    Es gab einen kurzen Produktionszeitraums, da wurden anstelle von Original Seymour Duncan Pickups Pickups mit der Aufschrift "Framus Seymour Duncan" verkauft. Das sind letztendlich natürlich originale SD Pickups, allerdings wurden diese nur mit einem veränderten Schriftzug "veredelt" ... das machen z.B. auch viele Hersteller im PC Bereich ;) Die Veredelung findet in den meisten Fällen nicht bei der Produktion statt... sprich Framus selbst führt die Drucke auf die Pickups durch.

    Jetzt rein von der Logik her würde ich mir denken (genau weiss ich es leider nicht), das es Framus für einen kurzen Produktionszeitraum nicht möglich war diesen "Veredlungsdruck" durchzuführen... daher also die unbeschrifteten Pickups. Meines Wissens hat Framus zu keiner Zeit ab Werk Duncan Designed Pickups verbaut...
     
  5. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 31.01.06   #5
    So war's nicht gemeint. ;)
    Dennoch sind Spekulationen keine Sicherheit. Ein Blick unter die PUs wäre aber Gewissheit. :)
     
  6. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 31.01.06   #6
    Wann war den dieser Zeitraum, in dem Framus die Pickups mit "Framus Seymour Duncan" beschriftet hat? ISt bei meiner Diablo Pro auch so.
     
  7. Zoltan_Farkas

    Zoltan_Farkas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    15.09.09
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Marktoberdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 31.01.06   #7
    eigentlich ist es ja egal ob es sd sind oder nicht...


    hauptsache dir gefällt der sound =)

    klar is wichtig dass wenn man sich ne gitarre mit sd pus kauft auch diese drinnen sind...
    aber das wichtigste bleibst doch der sound =)
     
  8. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 31.01.06   #8
    Hi

    Es gibt einige SD Pu`s OHNE Schriftzug darauf -z.B. SH1-SH55-APH1 - macht sich warscheinlich auf Vintage Giten nicht so toll, deshalb ! ;)


    lg,NOMORE
     
  9. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 31.01.06   #9
    Sorry... aber ich muss Dich da belehren! Siehe z.B. hier ein offizielles Bild auf der SD Homepage: http://www.seymourduncan.com/products/imagepages/sh-1_tb59-1b.shtml

    Ansonsten hat mein APH-1 alnico II pro™ Neck Pickup auf meiner Framus Panthera Studio Custom einen sehr gut sichtbaren Seymour Duncan Schriftzug... auf Wunsch gibt's auch ein hochauflösendes Bild :)

    ... aber das hier solte eigentlich vollkommen reichen ;)

    [​IMG]
     
  10. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 31.01.06   #10
    Mag sein - aber im SD "Pickup sourcebook" (Katalog von SD) sind sie OHNE Schriftzug abgebildet - mit dem Hinweis auf "Vintage" Ausführung !:rolleyes:

    Ps.: Hab selber einen SH1 verbaut OHNE Schriftzug !

    lg,NOMORE
     
  11. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 01.02.06   #11
    Wenn man genug Geld hätte, dann könnte man sich auch eine Customproduktion mit einem Wort, Satz oder was weis ich nach Wahl direkt ab Werk aufdrucken lassen ... von Grundprinzip kann man aber nicht davon reden dass gewisse Serien immer ohne Aufdruck verkauft werden ;) ... Wir wollen ja zumindest korrekt bleiben ... daher mein Einwand :)
     
  12. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 01.02.06   #12
    Alles klar - es gibt sie sowohl als auch ! :D

    lg,NOMORE
     
  13. METALHEAD

    METALHEAD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #13
    ...so hab mal' einen Blick auf die Unterseite des Hals-Pickups geworfen!

    Es sind Seymour Duncan drin!!! Juhuuu :great:
     
  14. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 02.02.06   #14
    Na also :) ... und closed!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping