Paolo Soprani Super Paolo

von Sir_Falk, 25.08.07.

  1. Sir_Falk

    Sir_Falk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    9.11.14
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Dinkelscherben
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.07   #1
    Kennt zufällig jemand das Akkordeon Super Paolo von Soprani? Ich finde das Desing originell, kann das Akkordeon aber von der Klasse her nicht zuordnen. Ist es eher ein reines Showinstrument oder ist es generell ein hochwertiges Instrument?
     
  2. waldgyst

    waldgyst HCA Knopfakkordeon HCA

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Südostniedersachsen
    Zustimmungen:
    109
    Kekse:
    3.662
    Erstellt: 25.08.07   #2
    Unter der Typbezeichnung gibt es wahrscheinlich eine Reihe unterschiedlicher Designs - wichtig ist nur, was "drin" ist. Ich selbst hab ein Internazionale V "Super Paolo" B-Knopfgriff in schwarz (klassisches Design). Es handelt sich um ein hochwertiges, gut verarbeitetes Cassotto-Instrument, das für alle Arten von anspruchsvoller Akkordeonmusik geeignet ist.
     
  3. Sir_Falk

    Sir_Falk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    9.11.14
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Dinkelscherben
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.07   #3
    Zwischenzeitlich habe ich im Internet auch etwas gesucht und festgestellt, daß Superpaolo tatsächlich eine ganze Serie ist und offenbar auch schon länger gebaut wird. Aber die Info, daß das Instrumen gut verarbeitet ist hilft mir schon etwas weiter. Vielleicht gibt es hier ja noch mehr Besitzer einer Superpaolo? Für weitere Antworten wäre ich dankbar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping