passender gurt für mich?

von unr34l, 22.01.07.

  1. unr34l

    unr34l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.01.07   #1
    hi,

    die sufu hat mir nicht viel gebrach also mach ich mal n thema auf.

    also, ich such ein gitarre gurt der nicht umbeidingt teuer sein muss, e-gitarre sollte etwas weiter runterhängen können, also ein langer gurt (bin 1,90;)) aber eigenltich mach ich das thema auf weil ich keine ahnung hab welche auf meine klampfe passen (siehe sig.)

    denn mein kumpel hat nen perfekten gurt, aber der pass nicht auf meine dingsenteile da drauf... mein musikshop ist überteuer und unfreundlich also geh ich da net hin (wenns interessiert: ghs saiten im inet un große läden=3,80€----> musikshop bei mir ums eck--->8,30€ GLEICHE SAITEN!!!! und dann sagt der mir das sind die billgisten... naja) und zum soundlan komm ich net SO offt wegen schule und entfernung

    danke schonmal für posts und sry das es n bissle lang wurde^^

    mfg unr34l
     
  2. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 22.01.07   #2
  3. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 22.01.07   #3
    da sind bei dir doch standard grutpins drauf. oder?
    Wieso passt der gurt denn dann nicht? sind die Öffnungen in den Gurtenden zu klein? mit etwas probieren bekommt man den grut meist dran.
    grundsätzlich sollten doch alle gurt für die standardpins passen.
     
  4. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 23.01.07   #4
    ka, mein kumpel hat ne yamaha pazifica schieß mich tot... aufjeden passt des net druf, diesmal gings auch mit gewalt nicht^^
     
  5. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 23.01.07   #5
    mom... ich hbae 2 kleine pins gefunden, mal gucken ob die an der gurt passen;=)
     
  6. hansi_guitar

    hansi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 23.01.07   #6
    ich hab mir nen minotaur gurt geholt!

    39 euro beim großen T

    top teil.. ich bin auch 1. 86 groß und der gurt hat glaub.. öh ja 178cm oder so.. uff jeden fall könnt ich mir die gitarre bis zu den knie runterhängen XD


    breit gepolstert 8cm.. schaut top aus.. ich nutz den mit den schaller locks den gurt..

    top bequem... hab am samstag ne komplette show gespielt (halb 10 bis halb 3 uhr) und keine probleme gekriegt :)


    mfg
    hansi


    edit:

    https://www.thomann.de/de/minotaur_fsbk_xl_padded_170_cm.htm

    hier noch n link
     
  7. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 23.01.07   #7
    zu dem gurt, den auch ich habe, muss man sagen, dass die verstelleinrichtung sehr schlecht ist.

    das plastikteil, das zwei lederriemen miteienander verbindet, passt nur mit sehr viel gewalt durch die laschen (des verstellsystems).
    deswegen ist das verstellen der länge des gurtes nicht so einfach.
     
  8. hansi_guitar

    hansi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 23.01.07   #8

    also bei mir is das kein problem gewesen das da durchzubringen.. ging ganz locker ?!?
     
  9. Gamma

    Gamma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.07   #9
    @madeye

    is der fendergurt rutschfest?
    wollte mir den evtl auch holen nur der sollte rutschfest sein (hab ne sg ) :D
     
  10. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 23.01.07   #10
    hmm, komisch..

    Edit:

    ich benutz den bei meiner les paul, die nicht kopflastig ist.

    denke aber nicht, dass der gurt rutschfest ist.
    ist n stinknormaler nylongurt. die sind doch in der regel nicht rutschfest, oder?
     
  11. Gamma

    Gamma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.07   #11
    ne sindse in der regel nicht aber hätte ja sein können
     
  12. Tardy

    Tardy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.07   #12
    Also extralange Gurte gibbet hier sehr günstig, für unter 10 Euro.
    Ich hab mir denn einfachen XXL Nylongurt gekauft und hab die gleiche Klmpfe wie du....und der Gurt passt auch dadrauf....
     
  13. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 24.01.07   #13
    Oder auch nen Ernie Ball Gurt, 5-7€ maximale Länge 1,80m, Polypropylen mit Lederenden in schwarz und laut ernie ball auch in x- anderen Farben.
    Rutschfest spielt nicht so die Rolle wenn man z.B. eine nicht kopflastige Paula über 3,5kg dran hängen hat, wie's mit deiner aussieht keine Ahnung :D
    Ich geb's mal wieder zu, ich steh nicht unbedingt darauf für Gurte viel Geld hinzulegen, was passt, simpel, flexibel aber dennoch bequem ist, nicht mit Riesenlogos verunstaltet ist und auch nicht zu prollig wirkt das benutzt man ;)
    Die billigen No Name oder anderer Hersteller sind bestimmt auch nicht anders in der Qualität, die von Fender scheinen aber nicht so schön breit zu sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping