passiv PU + aktiv PU = möglich?

von PaleDeath, 09.08.05.

  1. PaleDeath

    PaleDeath Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    2.10.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.05   #1
    Ich bin am überlegen, ob ich mir nicht einen EMG-85 auf die Bridge löte. Den Neck PU benutze ich im Grunde gar nicht, deshalb würde ich auch kein Geld für eine Aufrüstung desselben ausgeben wollen. Jetzt stellt sich mir aber die Frage, kann man einen passiven am Neck (EMG-Hz) mit einem aktiven an der Bridge problemlos kombinieren, oder kann es da zu "Unstimmigkeiten" kommen?
     
  2. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 10.08.05   #2
    Es geht schon, idu brauchst aber dann afaik 2 getrennte Schaltungen mit 2 Volume/Tonepotis.
    Wenn du den Neck-Pu aber garnicht benutzt kannst du ihn komplett aus der Schaltung rausnehmen. Am einfachsten wäre es aber doch einen passiven PU einzubauen, wenn du da einen findest der dir gefällt wäre das wohl die unkomplizierteste Lösung, und du hättest auch noch deinen Neck-PU.
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
  4. PaleDeath

    PaleDeath Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    2.10.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.05   #4
    Besten Dank Euch beiden. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping