Passt die Gitarre zu der Musikrichtung?

von engl4ever, 17.05.06.

  1. engl4ever

    engl4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    9.04.11
    Beiträge:
    94
    Ort:
    KÖLLE
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 17.05.06   #1
    mir ist neulich die Ibanez SZ520QM aufgefallen!
    Ich wollt von euch usern gern mal wissen ob sie zu der musikrichtun rock bis heavy nu metal passt?
    ,Gruß Chris
     
  2. banino

    banino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    17.01.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    FfM
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    794
    Erstellt: 17.05.06   #2
    Ich meine das jetzt nicht böse, aber
    was ist denn das für ne Frage:eek: ?
    Kauf nie eine Gitarre ohne sie anzuspielen oder zumindest eine baugleiche
    In Köln wird die doch irgendein Laden haben
     
  3. ColdBlade

    ColdBlade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    22.03.08
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Sundern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 17.05.06   #3
    In köln steht der musikstore...europas größter wo man 300 gitarren anspielen kann..kostenfrei, über 20tausend amps, mit verkäufern die auch wirklich ahnung haben..geh da mal hin, und frag nach der gitarre, dann spielste die eben an und fertig, entweder gefällt se dir oder nicht...
     
  4. Soni(c)

    Soni(c) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Raum Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    591
    Erstellt: 17.05.06   #4
    Hi engl4ever,
    die Frage ist doch nicht, ob die Gitarre zu dem und dem Stil passt. Die Frage sollte lauten, ob die Gitarre zu dir passt. Du musst mit deinem Instrument klar kommen. Es hat keinen Sinn, sich eine B.C. Richt flying V zu kaufen, wenn man sich am Ende darauf unwohl fühlt. Wenn du dir eine Gitare kaufst, gilt grundsätzlich: Erstmal anspielen! Such in Internetshops nach Gitarren und stelle dir eine engere Wahl zusammen. Dann sieh zu, dass du die Gitarren die du ausgesucht hast unter gleichen Bedingungen anspielen kannst. Dann entscheide und such dir eine aus ;) The problem is choice^^
    Nebenbei: Die die von dir genannte Gitarre verfügt über 2 Humbucker und sollte damit eigentlich Hardrocktauglich sein ;)
    Außerdem:Siehe Signatur!:D
    MfG

    Soni(c)
     
  5. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 17.05.06   #5
    --ja--
     
  6. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 17.05.06   #6
    Three Days Grace´s Barry spielt ausschliesslich Ibanez SZ Gitarren, der Sound kann sich hören lassen ;)

    Ich selbst spiel auch ne 320 und die passt wunderbar für Rock bis Metal. Spiel alles mit ihr.

    mfg.

    Chris
     
  7. dragonjackson

    dragonjackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    14.09.08
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 18.05.06   #7
    neeeee.. du brauchst unbedingt eine ESP!!!
    sonst geht es nicht, hallo!!!???

    :-)

    p.s. bitte nicht ernst nehmen!!!:)
     
  8. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 18.05.06   #8
    Rofl, mit der Aussage wär ich sehr vorsichtig, einige von denen kennen nichtmal den Unterschied zwischen einem Singlecoil und einem Humbucker. :screwy:
     
  9. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 18.05.06   #9
    Der Unterschied zwischen Humbucker und Singlecoil ist ja noch gut...als ich dort war kam der Typ nicht darauf klar, mir einen Satz D'Addario 10er und einen Satz Ernie Ball Beffys zu geben...

    Zur Gitarre :

    Ich besitze die SZ auch und benutze sie hauptsächlich für Metalcore und ( je nachdem über welchen Amp du spielst ) hört sie sich richtig geil an...schön fett und sogar bei tiefen Tunnings matschen die Tonabnehmer nicht ( Spiele Dropped C ).

    Edit : Sehe gerade, dass du einen Ampeg VL-1002 spielst....noch nie von dem Amp gehört ( Wusste auch gar nicht, dass Ampeg Amps für Gitarren bauen ? ). Auf jeden Fall meinen die Leute von harmony-central.com, dass er unendlich viel Hi-Gain hat...also keine Sorgen, wird sich auf jeden Fall gut anhören ( Vorausgesetzt du kannst gut spielen ;) ).
     
  10. ColdBlade

    ColdBlade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    22.03.08
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Sundern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 18.05.06   #10
    also ich hab nur bekanntschaft mit verkäufern gemacht die recht kompetent waren und mich gut udn auch ein kumpel gut beraten haben...
     
  11. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 18.05.06   #11
    passt wunderbar aber du kommst doch aus kölle. da gibt es doch zwei wirklich gorsse läden wo man die dinger anspielen kann also wo liegt das problem.

    und zum thema music store + verkäufer mit ahnung kann ich nur sagen HA HA HA....guter witz.

    x-man
     
Die Seite wird geladen...

mapping