Peavey 5150 midi ansteuern

von mark w, 11.03.05.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Duke_Nukem

    Duke_Nukem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.08
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.11   #21
    der thread ist zwar uralt, aber sonst heißt es ja wieder man benutzt die suchfunktion nicht^^ Also: Ich hatte gerade den selben gedanken meinen 5150 mit midi anzusteuern. allerdings lassen sich die eisntellungen der einzelnen potis mit deiner methode ja nicht ändern. Dafür bräuchte man doch spezielle potis, oder irgendeine eletronik die den zustand des potis speichert. aber das gibts bestimmt nicht, oder?!
     
  2. CharlesMonroe198

    CharlesMonroe198 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    11.12.19
    Beiträge:
    2.304
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    382
    Kekse:
    5.145
    Erstellt: 30.09.11   #22
    Möglich ist das schon, aber der 5150 hat das nicht und das nachzurüsten stell ich mir jetzt spontan nicht so einfach vor. Einfacher wäre es wohl über einen Looper einen EQ einzuschleifen, wenn du andere Einstellungen brauchst. Den Looper kannst ja dann per Midi steuern.
     
Die Seite wird geladen...

mapping