peavey bandit 112 footswitch

von CastorTroy, 16.09.04.

  1. CastorTroy

    CastorTroy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.09.04   #1
    ich hab den peavey bandit 112
    den mitgelieferte fußschalter find ich scheiße!
    nachteile: keine diode, rutscht weg weil er leicht is, aus plastik, instabil, effektschleife nutz ich nich!

    für die, die ihn nich kennen: er hat einen knopf/schalter zum kanalwechsel und einen für die effektschleife

    meine fragen:
    könnte ich auch diesen switch benutzen:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Boss_FS5_L.htm

    bitte gründe nennen warum ja oder warum nein?

    könnte mir jemand noch mal den unterschied zwischen schalter und taster erklären oder was das war!!???

    vielleicht hilft dies hier, zu erkennen ob ich mein FS ein taster oder sonstwas is:
    wenn ich im cleankanal bin und drücke auf den schalter zum channelswitch dann wechselt der kanal beim runterdrücken schon!
    ich kann den schalter loslassen, der verzerrte kanal bleibt!
    gleiches spiel wenn ich in den cleansound zurückschalte!

    bin für jede hilfe dankbar...
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 17.09.04   #2
    ja, das ist der richtige Boss Schalter (latched). Ein Taster bleibt beim Umschalten nicht "hängen" sondern geht wieder zurück auf die Ursprungsposition (unlatched) - ich benutze ihn selbst: gutes Teil
     
  3. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 17.09.04   #3
    Du kannst auch in den Peavey Schalter LEDs einbauen und nen gewicht sowie antirutschbehaftung einbauen.
    Der Aufwand lohnt aber warscheinlich nich ;)

    mfg :D
     
  4. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.09.04   #4
    sry habs nich ganz gerafft!
    soweit ich das jetz mal schließen kann, habe ich also einen schalter (kein taster - latched) und der boss is auch einer!
    bedeutet das jetzt, dass ich ihn problemlos benutzen kann?

    würde es dem amp oder dem switch schaden wenn ich es mal mit dem modell ausprobiere und einfach in den eingang vom footswitch stecke...

    hat der peavey bandit eigentlich eine stromspeisung zum footswitch?
    also würde die LED auch funzen? weil mein momentaner switch hat ja keine LED

    hab auch bedenken ob es geht, weil an meinem switch ja noch ne effektschleife drin is und in dem boss schalter nich...

    bitte helft mir nochma
     
  5. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 17.09.04   #5
    So, schaden kann es nicht, das einzige was möglicherweise kaputt gehen könnte ist die LED, das tut sie aber glaub ich nicht. Bei mir isse net kaputt gegangen.
    Es könnte höchstens sein, das du mit dem einfach Schalter nur den Fx Loop schalten kannst und nicht den Kanal, kommt drauf an wie dein jetziger verschaltet ist.

    mfg :)
     
  6. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.09.04   #6
    @killigrew:
    danke für die hilfe erstma... :great:

    was hast du denn für nen amp bzw footswitch? (weil du schreibst: bei mir isse net kaputt gegangen)
    wie sieht's aus mit der stromspeisung? wird die LED leuchten obwohl mein momentaner keine hat??

    brauch der boss fs ne batterie? nein oder?
     
  7. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.09.04   #7
    ah!
    hab mich schlau gemacht!!
    laut thomann ist der boss fs-5l also ein "SCHALTER" !!!! kein taster!!
    das hilft mir schonmal weiter...

    nen freund von mir hat den (glaub ich):
    wenn er drauf tritt wechselt der kanal und die LED geht an, das bleibt auch so wenn er ihn loslässt!
    wenn er dann wieder drauftritt, wechselt der kanal erneut und gleichzeitig geht die LED aus!!
    folglich--> ein "schalter" - kein taster! logisch!

    dann sind doch eigentlich taster für gitarrenamps ziemlich unpraktisch weil man dann, doch den fuß drauf haben muss, so lange man im verzerrten kanal spielt, oder??
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 17.09.04   #8
    Nein, so ist das nicht. Das hängt nämlich von der im Amp eingebauten Technik ab, es gibt

    # Amps, die intern umschalten, sobald sie ein TASTsignal bekommen (so wie bei der Fernbedienung von Deinem Fernseher, 1 x draufdrücken, TV schaltet intern um, fertig.)

    # Amps, wo der Schaltkontakt im Fußschalter selbst dauerhaft hergestellt wird, also ein oder aus (so wie bei einem Lichtschalter)

    Nun alles klar?
     
  9. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 18.09.04   #9
    Ich hab wie schon gesagt einfach in den Peavey Fussschalter LEDs eingebaut, und sie sind nicht kaputt gegangen ;)

    mfg :)
     
  10. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.09.04   #10
  11. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 18.09.04   #11
    ich würd mal sagen, nen einfaches klinken kabel reicht da.
     
  12. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.09.04   #12
    dacht ich mir auch schon!

    was bedeutet das wenn da steht: "Polarität schaltbar" ??

    kann ich den boss-switch für meinen gitarrenamp benutzen, auch wenn da steht: "für alle Synthesizer und Keyboards"

    bitte um geduld! :D
     
  13. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.09.04   #13
    und was bedeutet by-pass-funktion??
     
  14. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.09.04   #14
    bitte helft mir nochma (s.o.)
     
  15. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 19.09.04   #15
    Streng dich ma an, SUCHEN hilf manchmal auch weiter :)
     
  16. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.09.04   #16
    als hätt ich es geahnt
     
  17. phrime

    phrime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    30.09.06
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #17
    was bringt eigentlich die effektschleife auf dem footswitch?
     
  18. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 23.09.04   #18
    du hast die möglichkeit beim bandit zwischen den vorverstärker und die endstufe verschiedene effekte einzuschleifen. mit der taste auf dem footswitch kannst du dann diese effektschleife aktivieren oder ausschalten.
     
  19. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 23.09.04   #19
    was du damit schaltest, ist egal. du könntest damit sogar einen toaster einschalten (vorausgesetzt, der läßt sich über ne klinkebuchse einschalten. ;) )

    wenn du auf den fs-5l ein mal drauf trittst, wird ein kontakt solange geschlossen, bis du wieder drauf trittst. an jedes gerät, was einen anschluß für einen schalter hat, der diese funktion ausführen soll, kannst du den fs-5l anschließen. da spielt der hersteller und die geräteart keine rolle.
     
  20. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.09.04   #20
    ah cool
    danke
    für die antworten!

    wird der boss-"schalter" auch auf meinem peavey funzen obwohl der original footswitch von peavey noch nen fx loop drin hat?
    und wird die LED funzen?

    weiß jemand ob der fußschalter vom bandit112 nen "schalter" oder nen "taster" is?
     
Die Seite wird geladen...

mapping