Peavey Dyna QT 5

von blinkie, 02.03.08.

  1. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 02.03.08   #1
    Hallo zusammen,

    soll für nen Bekannten nen Bass besorgen.

    Hab nun folgendes Angebot:

    - Peavey Dyna QT 5
    - gebraucht 300€

    Find leider nicht viel zu dem Bass.. Wie viel hat der neu gekostet? Sind 300€ angemessen? Sonstige Meinungen?

    Danke + Gruß
     
  2. J.K.

    J.K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.03.08   #2
    Hallo!

    Na, der Dynabass ist ja neu wohl nur noch schwer zu bekommen. Vor etwa drei Jahren dürfte der wohl neu um die 230 - 240 Euro gekostet haben.

    Deshalb finde ich die 300 € reichlich überteuert.

    Ich hatte mir den vor drei Jahren als 5-Saiter in Sunburst gebraucht und in gutem Zustand (keine Dings und Dongs) für € 180.- gekauft. Hatte lediglich total heruntergenudelte Saiten und ein gründliches Setup war auch notwendig.

    War mein erster und bisher auch letzter 5-Saiter, einfach weil ich mal probieren wollte, wie sich ein 5-Saiter so spielen lässt.

    Stehe aber doch mehr auf 4-Saiter. Daher steht das Teil seit einem Jahr bei mir unbenutzt herum.

    Also, wenn jemand käme und würde mir dafür noch € 300.- bieten, dann würde ich den auch noch für umme zu 'ner Currywurst u. Pommes einladen...:D

    Gruß
    J.K.
     
  3. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 03.03.08   #3
    ....also hier gibt es den Peavey Dyna 5 für 299,- NEU + der ist sofort lieferbar... Ich denke, da solltest Du lieber den neuen nehmen..;), oder Dein Bekannter sollte seine Preisvorstellung überdenken...

    Ich würde dann 180,- - 190,- für gerechtfertigt halten..
     
  4. J.K.

    J.K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.03.08   #4
    Dürfte sich dann aber wohl um Ladenhüter handeln. Als ich mir damals meinen gekauft hatte, hieß es schon, die seien im Auslauf.
     
  5. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 04.03.08   #5
    Das ist eine Vermutung. Ich denke, das liegt eher daran, dass der Bass nie sonderlich populär gewesen ist.
    Ich würde jedenfalls eher für nen neuen 299,- ausgeben als für nen gebrauchten 300,- . Ist doch kein Risiko. Nach dem Fernabsatzgesetz hat man ja Rückgaberecht und wenns nicht passt, kann man den Bass einfach zurückschicken, was bei dem gebrauchten nicht möglich sein wird. Da gilt: Gekauft ist gekauft. Außerdem hat der "Neue" 3 Jahre Garantie. Kein wirklicher Grund für den gebrauchten also...

    Wenns jetzt ein gebrauchter, alter Fender wäre, säh die Sache IMO anders aus...:D
     
  6. blinkie

    blinkie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 05.03.08   #6
    Genau das ist er (nur in transparent-schwarz-braun)!
    Hm dann werd ich mti dem Verkäufer wohl nochmal ein ernstes Wörtchen reden ;)

    Danke schonmal!
     
  7. mike porcaro jr.

    mike porcaro jr. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    468
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    2.100
    Erstellt: 05.03.08   #7
    Hallo,

    also ich hatte den Bass als ersten Bass (by the way.. die Modellbezeichnung ist Dynabass - nicht nur dyna). Hab ihn damals beim MusicStore im Ausverkauf für 200€ neu gekauft. Ein paar Monate hab ich ihn für 170€ bei nem Händer hier in der Nähe in Zahlung gegeben.

    Mir lag persönlich der Sound von dem Bass nicht so, aber ansonsten ein sau-schönes Teil!

    Aber bei 300€ gebraucht... dem Verkäufer würd ich nen Vogel zeigen. :p

    Gruß,
    Bene
     
Die Seite wird geladen...

mapping