Peavey TripleXXX

  • Ersteller nouse123
  • Erstellt am
N

nouse123

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.12
Mitglied seit
07.09.03
Beiträge
26
Kekse
0
hallo!! Was meint ihr zum Peavey Triple XXX?

Was daugt er für Sounds ala

--- Pennywise
--- Papa Roach
--- Wie ist er clean ??


MFG
 
I

InFlame

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.10
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
1.824
Kekse
0
...mhm für das geld was der kostet würde ihc mir nen 5150 kaufen :twisted:
 
H

Hamlet

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.06
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
55
Kekse
0
Clean könnte besser sein. Ist brauchbar, aber es könnte wirklich besser sein. Alles andere ist in Ordnung ;)
 
M

Meldir

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.07
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
768
Kekse
0
Ort
Kärnten-Österreich
hm, der 5150 kostet jetzt unter 1000 € , daher ist der Vorschlag von InFlame eigentlich gar net mal so schlecht...

Mfg
Meldir

PS: Der xXx ist aber sicherlich kein schlechter amp.. (nur IMHO etwas überteuert...)
 
mnemo

mnemo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.393
Kekse
9.344
Ort
Berlin
Also für deinen Bereich in der Preisklasse kenn ich keine geilere Crunchzerre. Wirklich! Hab ihn getestet auf Herz und Nieren. Er hat einen Cleansound der schon bei 5 an zum zerren anfängt, finde ioch schlecht. Zum "Clippen" im Cleankanal ist er bestimmt super, wers mag. Naja und die Leadzerre klingt mir zu seicht und synthetisch. Aber der Crunchsound ist wirklich geil. Für deinen Bereich ist der Amp absolut O.K.!
Würde aber wenn du noch 400,- Euro drauflegst nen Powerball von Engl holen. Der ist geil! Hab ihn auch grad letzte Woche angespielt und war von der wohl sehr eigenen Ampzerre überrascht und der Amp hats mir angetan. Damit wärst du auch Flexibler und für die 4 Kanäle und den vielen Features ein "Schnäppchen"!
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben