Pentatoniken mit Akkorden

von Dixiklo, 20.03.05.

  1. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 20.03.05   #1
    frage zum spielen von Pentatoniken.
    Angenommen die Rhytm.gitte spielt die Akkorde G-A-D immer im 2 Takt Abstand also
    G G A A D D oder so, is ja auch egal. Muss dann die Leadgitte jedesmal wenn die Rhythm. den Akkord wechselt auch die Pentatonik wechseln?
    Also ersten 2 Takte die G Penta. dann 2 tage lang A und dann D oder wie??
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 20.03.05   #2
    nein. Die Tonart von deinem Beispiel ist D-Dur, also kann man durchgängig die D-Dur (=H-Moll) Penta spielen.
     
  3. Dixiklo

    Dixiklo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 20.03.05   #3
    Wieso is das Durchgängig D-Dur penta? hä? und vor allem, warum is die D-Dur penta gleich der H Moll ??? :confused:
     
  4. The Bridge

    The Bridge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    24.06.11
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 20.03.05   #4
    G-A-D ist von D aus gesehen IV-V-I (häufig vorkommende Progression)
    Von G aus ist es I-II-IV (nicht sehr geläufig...)
    Von A VII-I-IV (ziemlich komisch)

    Also kann man davon ausgehen, dass das ganze in D steht, wenn mich meine Theoriebrocken nicht täuschen...

    D-Durpenta und H-Mollpenta haben die gleichen Töne. Genauso wie E-Durpenta und Cis-Mollpenta usw....

    edit: Achso, du möchtest wissen, dass das alles Leitereigene Akkorde sind und wenn das ganze in D steht, dann kann man halt auch immer die D-Pentatonik benutzen.
     
  5. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 20.03.05   #5
    @The Bridge

    danke, ich hätte es gar nicht so gut erklären können, ich gehe da mehr nach meinem Gehör ;)
     
  6. Dixiklo

    Dixiklo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 20.03.05   #6
    Achso, alles klar. Also wenn ich jetzt ein Stücl mit der Rhythm.gitarre in Fis-C-G spiele, kann ich die ganze Zeit also die G bzw. e-moll penta spielen right?
    Also heißt das ich muss mir nen Quintenzirkel raussuchen right ?

    Noch eine Frage: Woher weiß ich welche Akkorde zusammenpassen?
     
  7. The Bridge

    The Bridge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    24.06.11
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 20.03.05   #7
    Ich würde da eher C-Dur-Pentatonik nehmen, so theoretisch, aber bin mir nicht so sicher.

    Schau mal bei JustChords in die Theorie. Z.B. hier.
    Sieht zwar schlimm aus, aber alles musst du davon nicht wissen.
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 20.03.05   #8
    das zweite Beispiel ist ziemlich strange, das passt nicht zusammen, ich glaube da kommt man mit einer Penta allein nicht weiter. Auf die Akkordfolge F#-C kann ich mir die F# Moll Penta vorstellen aber das folgende G machts kaputt.

    Welche Akkorde zusammenpassen- sicher kann man das mit Theorie angehen aber ich würde dir empfehlen dein Gehör zu schulen, dann merkst du es intuitiv.
    Auch durch Nachspielen von Songs kannst du viele passende Muster verinnerlichen.
     
  9. Dixiklo

    Dixiklo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 21.03.05   #9
    ok, alles klar
     
Die Seite wird geladen...

mapping