Pflegeequi für Git .....

  • Ersteller Blumenhund
  • Erstellt am
B

Blumenhund

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.16
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
897
Kekse
50
Tach Kinder

Also bis jetzt hatte ich immer so einen Service von meinem Git Laden der mir meine Git gepflegt und eingestellt hat , der is jetzt aber leider abgelaufen und muss das dann nu selber machen .....

Jetzt meine Frage was habt ihr an Pfelgemittel oder Einstellungshilfen ?
Wie genau pflegt ihr euere Git und wie oft ? Habt ihr nen Link für mich auf dem alles erklärt is , also von Saiten aufziehn bis Hals einstellen , das ganze Prog eben

THX
 
LennyNero

LennyNero

HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Mitglied seit
02.12.03
Beiträge
17.537
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Was fuer eine Gitarre spielst du denn?

Viele Tutorials (auch Reinigung etc.) findest du auf

http://www.projectguitar.com
 
B

Blumenhund

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.16
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
897
Kekse
50
noch ne Yamaha Pacifica 112 und dann hab ich noch meine Western Cort NTL-20
 
O

Oslo82

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.06
Mitglied seit
27.08.03
Beiträge
103
Kekse
0
Also ich benutze nur ne Politur das mache ich so einmal im Monat wenn sie zu schlimm aussieht zu oft ist nicht so gut vorallem bei Nitrolack . Sonst vor dem spielen hände waschen und Seiten mit Fast Fred (heißt glaube ich so gibts im Musikgeschäft) einreiben nach dem spieln Seiten mit einen Fusselfreien Tuch abwischen und wieder fast Fred drauf. klingen die Seiten länger gut.
Ihr gabs auch mal Tipps zur Gitarrenpflege mußt mal suchen fands auf die schnelle nicht

http://planet-guitar.net/
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben