Pickup-Wahl

von x-terya, 24.05.08.

  1. x-terya

    x-terya Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.08   #1
    Hi Leute,
    ich hab ma ne frage zu dem leider immer wieder auftauchendem thema pickup wahl.:)
    also ich spiele ne BLADE TEXAS STADART PRO und wollte an der steg-position einen neuen Humbucker im singl coil format einbauen, um für Rock und Metal einen fetteren Sound zu bekommen. jetzt wollte ich wissen worauf ich beim kauf achten sollte, also was z.b 4-adrig bedeutet und wie ich herrausfinde, ob ich den pickup in meine Gitarre einbauen kann oder nicht.
    außerdem würd ich gerne ma wissen, welche pickups ihr so vorschlagt.
    Gruß
    marco
     
  2. MortisIncubus

    MortisIncubus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    7.04.12
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 24.05.08   #2
    4 Adern hat in der Regel jeder Humbucker. Ein- und Ausgang von jeder Spule, also 2x.

    Der Dimebucker im Singlecoil Format soll ganz gut sein.
     
  3. x-terya

    x-terya Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.08   #3
    ah gut,
    und kann ich dan diesen humbucker im singl coil format in meine gitarre, wo vorher ein normaler singl coil drin, war einbauen.
     
  4. MortisIncubus

    MortisIncubus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    7.04.12
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 25.05.08   #4
    Jo, sicher! ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping