pickups für noname kindergitarre

von Dark Star, 28.01.06.

  1. Dark Star

    Dark Star Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 28.01.06   #1
    ich hab so ne noname kindergitarre gefunden, die so änlich wie die hier aussieht


    [​IMG]

    so jetzt hab ich mir überlegt dass es ja luschdig wär die mal bei nem gig rauszuholn un mit der zu spieln. jetzt bräucht ich nen guten relativ billigen tonabnehmer sagen wir bis 50 € dafür. schomal danke für sie antworten
     
  2. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 28.01.06   #2
    wenn es nur für lustig ist, mach's wie ich:
    conrad peizo elemente (so runde) für ca70 ct das stück unter die decke kleben, eine zarhgenbuchse kaufen, das ganez verlöten. Dann behribger pb100 bodenpreamp/booster für 19€, und schon hats du die gitarre passabel für ca. 30€ abgenommen.
    Bei meiner Westerngitarre funktioniert das. ISt nicht sooo super, aber ok.

    Edit: Oder weiß jemand, wei's noch billiger geht?
     
  3. tank

    tank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    30.04.09
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.06   #3
    oder ein mikro vorn hinhalten... vom sänger oder so?
     
  4. studio

    studio Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Gladbeck
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 29.01.06   #4
    hallo,

    wenn es auch noch nach was klingen soll, würde ich den dean markley PU zum Einklemmen ins schalloch empfehlen. vor allem kannste den dann immer wieder für "ernsthafte" gitarren verwenden. das teil klingt vollkommen okay und kostet immer so zwischen 35 und 55.- euro. je nach angebot.

    greetz

    chris
     
  5. Dark Star

    Dark Star Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 29.01.06   #5
    passt der auch auf so nen "kleines" schallloch?? ich denk ma, dass ich das machen werd. danke für die antworten.
     
  6. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 29.01.06   #6
    Allerdings geht der Dean Markley nur mit Stahlsaiten (wenn ich das richtig gesehen habe, dass du den magnetischen Tonabnehmer zur challlochmontage meinst, so wie DER HIER, wenn nicht dann vergesst diesen Post) Und da deine Gitarre laut dem Bild Nylonsaiten hat, wird da wohl kein müder Ton rauskommen.
    Du brauchst entweder ien Mikro oder ein Piezosystem.

    Wenn du Stahlsaiten hättest ginge es für eine billige Abnahme aber auch billger, z.b. von shadow.
     
  7. Dark Star

    Dark Star Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 29.01.06   #7
    ne ich hab stahlsaiten drauf. wie gehts denn billiger kannst du vllt ma nen link schicken??
     
  8. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 31.01.06   #8
    Ich habe mir heute für meine Mandoline eine Matrix MPU-1 gekauft.
    Der wird mit einem Saugfuß auf der Decke befestigt.
    Hat 12.-€ gekostet , man darf nur nicht direkt vor den Lautsprecher gehen, sonst pfeifts.
    Ansonsten klingts gar nicht mal schlecht.
    ..ach ja, und das Kabel ist zu kurz
     
  9. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 31.01.06   #9
    HB 29€ (magnetisch)
    https://www.thomann.de/harley_benton_woody_hba_prodinfo.html

    Shadow 38€ (magnetisch)
    http://www.musicstore.de/de/Gitarren/3_43_WGAGPU_0_GIT0001765-000/0/0/0/detail/musicstore.html

    HB Piezo vermutlich, 12€

    https://www.thomann.de/harley_benton_hbt_prodinfo.html


    der hb ist win kopie von dem hier: (28€)
    https://www.thomann.de/shadow_sh711_pickup_prodinfo.html


    Musst mal shene und fragen, was taugt.

    MAcht man sich mit Stahlsaiten auf der konzertgitarre ide igtarre nicht kaputt, wegen der höheren Saitenspannung? Ich würd jetzt nicht drauf chwören, aber ich meine das hier mal gelesen zu haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping