Piezo Systeme....wie funktionieren die? und was können die?

von Bierschinken, 18.05.05.

  1. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 18.05.05   #1
    Kann mir jemand die funktionsweise von Piezo-systemen erklären?

    Und mir sagen ob sich diese Systeme wirklichen lohnen, also richtig ´´acoustic´´ klingen oder obs einfach nur ne Soundvariante iss wie single coil oder humbucker sound? (ihr wisst wie ich´s meine)
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 18.05.05   #2
    klingt ungefähr wie ne hollowbody, kommt abe rauch auf das piezomodul drauf an..

    funkiton ist ungefähr so:

    Piezo sind Kirtsllae(??) die je anch ausgeübtem druck ihre elektrische leitfähigkeit ädnern..

    nun sitzen die afaik unter den saiten und durch die saiten komtm der druck drauf der sich beid er schwinung ändert..

    korrigiert mich wenn ich was falsches sage :o
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.05.05   #3
    Piezo sind Keramikkristalle, die auf Druckaenderung reagieren und daraus eine Spannung generieren koennen (bei einem Piezodrucker geht das ganze dann ueberigens umekehrt ;) ).

    Dieses Signal laesst sich verstaerken, und hat seine eigene Klangcharakteristik, die wir mittlerweile schon sehr mit der E-Acoustic verbinden. Je nach Qualitaet der Piezos ist ein solches System auf einer E-Gitarre durchaus einem System auf einer E-Acoustic ebenbuertig (zumindest von dem, was aus der Buchse herauskommt).


    Ein nachteil ist jedoch die Bauart des Korpus (oder der Bruecke selbst), die ja durchaus Einfluss darauf haben wie die Saite schwingt.



    Kurz und gut: es ist definitv mehr als nur eine weitere Soundvariante, die ihr volles Potential jedoch ueber ein Fullrange System (PA, KEyboard- oder Acoustic-Verstaerker) ausspielen kann (man arbeitet also am besten mit 2 Ausgaengen).
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 18.05.05   #4
    wäre es potenziell möglich so´n Piezosystem auf ne normale Solidbody nachzurüsten?


    was muss dabei beachtet werden
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.05.05   #5
    Wäre latürnich möglich :)

    Such mal nach "Graphtech".
    Die stellen alle möglichen Sättel her, die mit Piezo-ystemen ausgerüstet sind. Angefangen bei Tune-o-mativ über Vintage Vibrato bis hin zu Floyd Rose und Abarten davon.
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.05.05   #6
    Passende System fuer Vintage Trems (Fender), Tele-Stege oder T-O-M Bridges gibt es von RMC-Pickups, L.R.Baggs, Fishman und Graph Tech (bestimmt auch noch von anderen).

    Afair bieten auch alle die passende Elektronik dazu an (Vorverstaerker fuer den "Akustik-Signalweg" plus Stereobuchse etc.


    Wir hatten auchmal einen Thread, in dem jemand beschrieben hatte wie er seinen Tremoloblock mit so einem 5 Taler-Piezo-Element von Conrad versehen hat... aber den finde ich leider nicht mehr.
     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 19.05.05   #7
    ....deshalb frage ich, hatte nämlich über die Su Fu nix gefunden:)

    hätte denn zufällig jemand Soundbeispiele oder Links wo ich welche finde?
    (.....an dieser Stelle sei angemerkt: Je mehr ich Google, um so unsymphatischer wird´s mir:o )
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 19.05.05   #8
    hier ne alte Ibanez (gibts leide rnicht mehr, ich find die sooo geil! :o )

    http://www.planetguitar.net/tests/Ibanez2020/ibanez2020.html
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 19.05.05   #9

    Das Ibanez das Double EDge nicht einzeln verkauft hat, halt ich wirtschaftlich nachwievor fuer einen grossen Fehler :)
     
  10. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.05   #10
    :eek:

    Sieht aus als sollte ich mich mal damit beschäftigen :D

    Also ich habe jetzt hier eine sehr schöne Höfner Akkustikgitarre, wie verstärke ich die am besten? Geht das auch mit diesen Piezos oder ist das eher ungeschickt?
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 19.05.05   #11
    Es is eh ziemlich schwer, an Ersatzteile für n Vibrato der Edge-Reihe herzubekommen :/

    Wenn mich aber nicht alles täuscht, kriegt man die Teile aber irgendwo her. Also, direkt von Ibanez mein ich, Dresh hatte mir da mal ne Homepage dazu gezeigt.
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 19.05.05   #12
    Die Ersatzteile fuer ein normales Edge zu bekommen geht, die Teile fuer ein Double Edge gibt es nur im Austausch gegen die defekten Teile.
     
  13. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 19.05.05   #13

    Wo willst du mit deiner Höfner spielen?


    Die beste Verstaerkung fuer eine A-Gitarre bleibt immer noch ein hochwertiges Mikro.
     
  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 19.05.05   #14
    ich glaub ich hab nen weg gefudnen ranzukommen ;)

    mal schaun obs klappt....kann isch nur noch um..Monate..handeln :D
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 19.05.05   #15
    So schnell baut niemand das Term aus einer Gitarre die im Laden haengt :D


    Aber: falls du einen (halbwegs) legalen Weg findest, lass es mich wissen ;)
     
  16. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 19.05.05   #16
    Geiler Soundclip......der Sound gefällt mir sehr!



    wie funktioniert das denn? iss die Gitarre im Standard git Amp und ich geh dann mit meinem 5 way switch hin und mach den Piezo an oder läuft der dann über n XLR Kabel ins Pult oder sowas?
     
  17. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 19.05.05   #17

    Bei den Ibanez- und Godingitarren gehst du mit einem normalen Klinkenkabel ins Pult (oder in eine DI-Box und dann ins Pult).

    Man kann sie wohl auch so einstellen, dass man beides (abwechselnd) in den Gitarrenamp spielt, da verliert aber der Akustiksound unheimlich viel.
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 19.05.05   #18
    der einzigste legale weg der mir einfallen würde....mhh..

    vll als ersatzteil übern händler...aber auchd as wird nciht gehen..

    auf ibanez.com ist es in der partliste noch nciht mal vorhanden :screwy:

    das mit dem ausbauen dauert noch n bisschen, muss warten bis ancht is :D
     
  19. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 19.05.05   #19
    das bedeutet álso dass ich nich die Gitarre an meinem Amp hab und damit rocke dann klick am switch mache und schon bin ich der-Lagerfeuer-klampfen-mann?

    hmmm......das wäre blöd wenn nich, benutzt sowas jemand live und kann mir sagen obs sich lohnt?
     
  20. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 19.05.05   #20
    na es si eher so, dass du ne 2te buchse oder stereo buchse an der gitte ahst und das ganze dannüber 2 amps laufen lässt.... ;)

    klingt übern akkustikamp IMo viel angenehemr..."an die Ibanez Sabber mit piezo an dsl50 denk *kotz*"
     
Die Seite wird geladen...

mapping