Pinch Harmonic unmöglich?

von Leader, 23.01.05.

  1. Leader

    Leader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.507
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    14.865
    Erstellt: 23.01.05   #1
    Also ich scheitere regelmäßig an diesen Pinch Harmonics, und wenn ich was ähnliches hinbekomme dann nur auf der tiefen e Seite bzw der a auf der d wirds schon schwierig und danach unmöglich, Wie kriegen denn Leute wie Zakk Wylde das hin?
    mfg Simon
     
  2. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.01.05   #2
    liegt an der stimmung, an der dicke der saiten, an der gitarre und am gitarristen
     
  3. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 23.01.05   #3
    Naja um es einigermaßen hinzubekommen braucht man nicht soo lang, dass geht eigendlich noch recht einfach, aber um die Technik soweit zu entwickeln, dass man das richtig kontrolliert einsetzen kann, dass es eben immer so klingt wie man will etc. braucht man schon ne Menge Übung und Zeit.... wichtig ist auch wo man das mit der Anschlaghand macht... alles übungssache..... aber auf ner 9er Saite oder so is das wirklich fast unmöglich.... is wie AP schon sagte auch ziemlich abhängig vom Equipment....
     
  4. Captain Crunch

    Captain Crunch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.05.05
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 23.01.05   #4
    Ich mach es so

    das pick statt so -

    so halten \ (ca 45 grad richtung Hals, also nicht etwa so /)

    und dann nach dem anschlagen (downstroke) mit der daumenseite nochmal drüber zippen, aber in einer fließenden Bewegung. Is doof zu erklären o0

    Nimm am Anfang die Tonabnehmer an der Bridge (also hinten)
    üb erstmal auf der g-Saite 5. und 7. Bund, da kommen sie am einfachsten
    such die richtige Stelle, fang an über dem Halspickup.

    Disortion hochdrehen am Anfang.
    Wenn du es dann sagen wir 50 mal hintereinander hinbekommst kannst du dich mal an anderen Stellen Probieren und mit weniger Dis :great:

    Ein agressives Vibrato unterstützt den Effekt nochmal.
    Harmonic erzeugen und dann benden kommt auch fett.

    Jo also jetzt üben üben. Good Luck!!



    P.S. Vielleicht erstmal mit Kopfhörer sonst landet jemand der sich das Üben anhören muss nach ein paar Std in der Nervenheilanstalt -> kling kling kling pfeifff kling kling pfeifff kling kling kling kling pfeiff pfeifff usw usw :D
     
  5. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.01.05   #5
    wenn du die höhen beim amp voll aufdrehst gehts auch leichter
     
  6. thecurlyfreak

    thecurlyfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.05   #6
    Sorry für die vielleicht dumme Frage, aber ich habeweiter unten etwas von Artificial Harmonics gelesen. Wo ist der Unterschied?
    Thx
     
  7. Wrathchild

    Wrathchild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    823
    Erstellt: 23.01.05   #7
    nirgends, beides das selbe ;)

    (yeahh mit bildschirmtastatur schreiben rult auch wenn mann für sowas 15min braucht :cool: :D )
     
  8. VERITAS

    VERITAS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    248
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 15.05.05   #8
    Also hätt ich ma gewusst dass du nur 2 straßen über mir wohnst.
    Können gerne ma nen Workshop oder sowat machen.
     
  9. Jsunderland

    Jsunderland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    14.03.15
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 16.05.05   #9
    Ich wollt auch mal ne Frage zu den Harmonics stellen,also probleme sie zu spielen hab ich nicht,sie klingen auch so wie ich sie will etc... aber ich muss um sie zu spielen immer die Plekaltung ändern.Also normal spiel ich mit 2 fingern,beim pinch h. mit 3,wie ist es bei euch. Ich finds umständlich.
     
  10. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 16.05.05   #10
    Du kannst doch einfach das Plek etwas weiter in deine Hand rutschen lassen, dann streifst du doch automatisch die Saiten mit dem Daumen!
     
  11. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 16.05.05   #11
    Ebenfalls.
    Deswegen tu ich mich so schwer mal eben in ein schnelleres Solo einen pich harmonic mit einzubauen weil ich dei plekhaltung ändern muss
     
  12. beuschl

    beuschl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 16.05.05   #12
    ich änder die plekhaltung nicht
    ich üb bei bei den harmonics einfach ein wenig mehr druck auf die seite aus und dreh das pleck dann ganz wenig weg von der seite damit der daumen richtig gut drüber fährt

    für mich funktioniert das so sehr gut und es kommen auch sehr schöne harmonics raus
     
  13. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 16.05.05   #13
    und wenn man die saite mit der greifhand ein wenig in richtung plek beim vibrato zieht gehts auch leichter. es wird zwar die tonhöhe verändert (bending) aber das stört meistens nicht!

    ich versteh auch nicht, dass alle immer gesagt wird: "für harmonics muss man die verzerrung voll aufreissen!"
    dann hört man sie leichter aber sie klingen weit nicht so klar und sauber!
     
  14. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 16.05.05   #14
    hier hast n kleines video dazu, vllt gehts besser.
     
  15. Dr.Network

    Dr.Network Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.08
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 16.05.05   #15
    Mich hat grad meine Mutter angeschriehen :D und die Nachbarn kämen bestimmt auch gleich lol der rat is gut nur ich find den sound in kofhörern scheisse!
     
  16. Stoli

    Stoli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    1.351
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.399
    Erstellt: 20.05.05   #16
    ich bring den pinch einfach nicht hin hab ales probiert bei mir kommt nur so mieses gepiepse.. kann des an dem hebel an der gitarre liegen muss man den irgenwie einstellen (wenn ich hum - singl - hum hab?)
     
  17. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 20.05.05   #17
  18. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.05.05   #18
    hmm..meinst du den Tremolohebel??? Ne, daran kanns nicht liegen..einfach ma genau den Beschreibungen hier folgen... oder such dir am besten jemanden ders dir zeigt (wenn möglich)
     
  19. Stoli

    Stoli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    1.351
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.399
    Erstellt: 20.05.05   #19
    ne ich mein den einen hebel wo man die pus umstellen kann..
     
  20. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 20.05.05   #20
    nee daran liegt's nicht. bei mir klingen die pinch harmonics auch ohne amp. zwar sehr sehr leise, aber die tonabnehmer nehmen ja trotzdem nur die schwingung der saite auf und die ist wichtig.

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping