Pitch shifter

von Chess, 25.10.06.

  1. Chess

    Chess Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.10.06   #1
    Hallo,

    Da ich jetzt in einer Death Metal Band spiele und wir ein gutes Stück tiefer stimmen wollen, wollte ich es mal ausprobieren statt die gitarre tiefer zu stimmen den ton digital tiefer zu machen (um schlabber schlabber zu vermeiden.
    Ich finde bloß einfach keinen pitch shifter, ich hab schon bei allen mir bekannten Marken die Homepages durchforstet, aber nichts gefunden.

    Also kennt vieleicht irgendwer einen, muss ja nich nur für gitarre sein, kann ja auch im 19 " Format sein oder so?

    Und hat vieleicht schonmal jemand das gleiche ausprobiert?
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #2
    Na ja - ich habe einen Korg AX 1500 und habe da mal den Pitch und den Oktivator ausprobiert.

    Mit nehm Oktivator kann man schon schöne Sachen machen - aber alles 2 oder 3 Töne tiefer? Hmmm - ist ne Idee - aber habe ich noch nicht probiert.

    Ein bißchen künstlich hört sich das aber an - ist entweder Einbildung oder liegt an dem Korg (so ein richtig fettes Teil ist das ja nun nicht) oder es ist grundsätzlich so.

    Kenne aber auch keinen Gitarristen, der das macht. So was macht mich dann immer ein bißchen stutzig.

    x-Riff
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 25.10.06   #3
    Die Anfrage gab es schon oefter, saemtliche Loesungen dazu sind maximal Notloesungen, einzig Rolands VG System und die Variax kommen da wirklich in die Richtung.
     
  4. Chess

    Chess Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.10.06   #4
    also ich will es auch nur ausprobieren, mal sehen was es für ergebnisse gibt, Aber ich glaub mit diesen Oktavern wie man sie von Boss und so weiter kennt, kann ich nichts anfangen
     
  5. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #5
    Wenns dir nur um Pitchen einzelner Töne geht, dann probier von Boss den PS-5 aus. Da kannste die Tonhöhe einstellen um die gepitcht werden soll. Joa, willste ganze Akkorde spielen klingt das ganze aber vergessen. Da macht kein Pitch Shifter mehr mit!
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #6
    Stimmt - ist auch meine Erfahrung!
    Hooklines oder so geht - sobald es um Akkorde oder auch schnell aufeinanderfolgende Einzeltöne ging, war es nur noch Matsch.
     
  7. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #7
    Ja stimmt, das mit den schnell aufeinanderfolgenden Tönen macht den billigen Pitch Shiftern immer Probleme. Da fängt dann auch der Boss PS-5 oftmals das suchen und dadurch eiern an.
    Frag mal den Herrn Vai, welchen Pitch Shifter er verwendet. Der scheint seinen Job ja ganz gut zu machen. Aber wer will sich schon so ein Eventide Teil kaufen?!?
    Oder machs wie Vai beim G3 Konzert 1997 (z.B. beim Attitude Song) und hol dir so ein "Äffchen", was zu deiner Melodie immer die Terz spielt. Ist imho der beste Pitch Shifter, den es gibt hehe
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #8
    Na ja - wenn mans recht überlegt ist es ja auch kein Wunder.

    Die Töne müssen ja berechnet werden (das funzt doch nicht mechanisch, oder).
    Und ab einer bestimmten Menge an zu verarbeitenden Informationen hauts einfach nicht mehr hin.

    Jedenfalls denke ich, dass man da schon ganz schön Kohle auf den Tisch des Hauses blättern muss, damit es halbwegs hinhaut.

    Ich denke, für das Geld holt man sich lieber ne Zweitgitarre, die eben immer runtergestimmt ist ...

    Wäre so meine Peilung.

    x-Riff
     
  9. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #9
    Oder das Vai-Äffchen ... :p
     
  10. Chess

    Chess Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.10.06   #10
    also wenn ich eine gitarren spur bei cubase runtershifte und dann nen amp simulation drüber laufen lasse klingt es echt gut, ich bräuchte bloß ein gerat, dass dies in echtzeit macht.
     
  11. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #11
    Dabei hast Du das gleiche Problem - strukturell.

    Es soll aber ne soundkarte geben, die sehr schnell ist und die latenzzeit sehr stark verkürzt. Musst Du mal in dem recording-bereich suchen.

    Könnte dann wie ein leichtes delay wirken, von der zeit her.
     
  12. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #12

    Nur das man das selber angespielte nicht hört, also ein Delay ohne Delay Effekt :p
     
  13. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #13
    Öh - mit Delay meinte ich einfach nur die Verzögerung - also eigentlich die Latenz.
    Also - klar, mal ausprobieren.
    Im Zweifelsfall musst Du halt dauernd einen Tick vor dem beat spielen - pointiert quasi.

    Oder der bist der coolste metal-man der welt: immer schön laid back die riffs deinem publikum in die rippen drücken ... :D

    x-Riff
     
  14. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #14
    AchSO hast du das gemeint. Ich dachte du meintest jetzt speziell den Effekt "Delay" und nicht das Delay im Sinne von Latenz. Mensch, drück dich doch mal gscheit aus :D :D
     
  15. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #15
    Ich drück mich halt mit einer leichten latenzzeit gescheit aus .... :D :D
     
  16. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #16
    Aber wenigstens ist deine Latenz von einem Beitrag zum nächsten recht gering. Bist wahrscheinlich auch so einer, der grad nichts besseres zu tun hat, als in der Effekte Sektion rumzugammeln :D
     
  17. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #17
    Doch - ich hab was besseres zu tun.

    Ich mach´s aber nicht ... :D
     
  18. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #18
    Oh mann genau DAS kenne ich...

    Ich hab schon seit 30 Minuten vor mir ne Flasche Wasser zu holen. Dann müsste ich eigentlich noch ne Kleinigkeit für die Schule machen aber ... tja. Das Musiker-board lässt mich einfach nicht los
     
  19. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.10.06   #19
    Äh - dann lassen wir das mal mit dem Off-Topic ...
    Hol Dir ne Flasche Wasser, mach Deine Hausaufgaben und danach darfste ein bißchem im chat rumspammen ...
     
  20. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #20
    Jaja gut, lassen wir das.
     
Die Seite wird geladen...

mapping