Plötzliches Brummen bei ToneZone

von Heart-Attack, 03.09.06.

  1. Heart-Attack

    Heart-Attack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 03.09.06   #1
    Hallo,
    Ich habe in meine Ibanez(SAS32) kürlich einen Dimarzio ToneZone gesetzt.
    Hat alles sehr gut geklappt und klingt auch einwandfrei, nur sobald ich in die Nähe einer Störquelle wie TV oder Monitor komme brummt er bei Verzerrung doch recht laut! Beim Neck PU is das Brummen jedoch gar nicht vorhanden! Bei meiner anderen Ibanez in die ich nachträglich schon einen Steves Special verbaut habe ist auch kein Brummen zu hören. Ich würde mich nicht als Elektrik-Profi bezeichnen, aber ich kriege es schon hin hier und da was zu löten..
    Ich habe das rote Kabel ganz links (man stellt sich die gitarre falsch herum auf dem Schoß liegend vor) und das weiße+schwarze and den 4. Kontakt von links gelötet(grün+farblos ans Poti) und das bei einem 5way Switch. Meiner Meinung sollte das stimmen...
    Kann es am PU liegen, dass er von Natur aus dieses Problem hat? Beim TV ist mir das Brummen ja egal, aber ich denke auf der Bühne wird es dann wohl ähnlich aussehen...
    Woran kann es liegen?? Zu wenig gewachst oder so??
     
  2. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    297
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 04.09.06   #2
    Meiner hat damit auch auf einmal angefangen (vorher nicht) - lag an der Abschirmung, dann. E-Fach LEICHT mit Alufolie ausgelegt und es war weg.
     
  3. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 04.09.06   #3
    Da ist absolut normall, wahrscheinlich ist Dir das bei Deinen alten PU´s nur nicht aufgefallen.
     
  4. Heart-Attack

    Heart-Attack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 04.09.06   #4
    normal ist es definitiv nicht!! Oder aber alle anderen Tonabnehmer sind kaputt nur der TZ nicht....
    Es is echt ein gravierender Unterschied: Alle anderen PUs brummen nicht, wirklich gar nicht! Nur Der Tonezone und das schon nich schlecht! Das mit der Alu Folie muss ich ma testen...wenns hilft warum nich
     
  5. Vanillekönich

    Vanillekönich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    19.07.12
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Pfaffendorf, die Hauptstadt von Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    307
    Erstellt: 05.09.06   #5
    Ich würde mal die Erdung kontrollieren. Vielleicht hast Du Dir 'ne kalte gelötet.
    War bei mir so. Tone Zone eingelötet, störte wie die Sau bei komplett offenem Volume Poti. Der "Trick" mit der Alufolie wurde aus Faulheit mal getestet, hat aber nix gebracht. Masseverbindungen nachgelötet: Pickup ist leise. :great:
     
  6. Heart-Attack

    Heart-Attack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 10.09.06   #6
    habe nun sehr viel rumprobiert.... anderen PU eingelötet brummen ist weg! Liegt also definitiv am PU selber! Kann mir vllt jemand sagen, wo man defekte Tonabnehmer zur Reperatur einschicken kann und ob sich das lohnt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping