POD 2 oder PODxt, was soll ich mir holen ?

von dennisbieser, 15.12.04.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 15.12.04   #1
    hi leute!

    welches ist besser ? welches soll ich mir holen ? der POD 2 kostet 189€ und der PODxt kostet 349€ aber der preis ist nicht immer entscheident also hoffe ich das ihr mir sagen könnt welches besser ist und was eure erfahrungen sind.
     
  2. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 15.12.04   #2
    der Pod xt hat schon was der Pod 2.0 auch...
    das kommt ganz drauf an wie viel geld du ausgeben möchtest...
    wenn du nur 200€ hast.. kauf den 2.0 bereuhen
    wenn du 350€ hast nimm den xt..so einfach is das
     
  3. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 15.12.04   #3
    tach

    pod2 und guitarport sind schon ziemlich ähnlich.Währe für dich warscheins witzlos.Dann eher den xt.
     
  4. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 15.12.04   #4
    an dside:

    was ist denn der unterschied zwischen pod und guitar port ? ich mein da musses ja einen unterschied geben.
     
  5. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 15.12.04   #5
    ja. der eine is fürn pc und der andere geht ohne pc ;)

    ne im ernst. Ich finde das der pod2 klingt ein wenig muffig,dumpfer,net so klar im gegesatz zum guitarport.Is irgentwie blöd zu erklären muss man gehört haben.Am besten währe es wenn du dir den vorher probe spielst dann hörst du was ich meine.Und die sounds die du auf dem gitport hinbekommst kriegst du auch fast auf dem pod hin.Währe also in deinem fall doppelt gemoppelt.
     
  6. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 15.12.04   #6
    also ratest du mir den pod xt nicht zu kaufen ? oder kennst du den xt nicht so gut ?
     
  7. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 15.12.04   #7
    ne umgekert ich rate dir den pod2 nicht zu kaufen.den xt würde ich mir mal an deiner stelle genauer anschauen.Mit dem währst du vieleicht glücklicher.
     
  8. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 15.12.04   #8
    an dside:

    naja ich guck mal... wo kriege ich eigentlich neue verstärker modelle für guitarport ? hab schon so lange die alten,bräuchte mal wieder paar neue *gg*
     
  9. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 15.12.04   #9
    auf der line6 hp gibts die 2.5 ist relativ neu.Klingt auch ein wenig besser.
    Ein paar neue sachen sind da auch dabei wie metronom mit verschiedenen drumpatterns, eq und sonstiges zeug.lohnt sich auf jeden fall.
     
  10. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 16.12.04   #10
    kauf dir den xt, der 2er hat afaik nur 32 speicherplätze, der xt von werk aus 64 und mit dem update 128 ;)

    außerdem hat der pod xt viel mehr modells, mehr effekte und und und, ist also flexibler
     
  11. Savatage

    Savatage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.04   #11
    Genau, der xt ist kostenlos upzudaten, wodurch du erstmal zig neue Amps, Speicherplatz und so bekommst. Außerdem hat der xt ein schönes LCD Display und nicht nur eine kleine Anzeige für eine Zahl!
    Der Guitarport ist auch schon drin und das wichtigste ist, dass er nen direkten USB Ausgang hat und du einfach und unkompliziert aufnehmen kannst und keine neue Soundkarte brauchst.
     
  12. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 17.12.04   #12
    Nur bedingt... 50$ kann man für so ein Paket Amps zahlen...
    Hat eigentlich schon jemand gesagt, dass der XT effektmäßig die Nase weit vorne hat?
     
  13. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 17.12.04   #13
    ja, ich

    du redest von den modell packs, nicht vom update

    falsch, du bekommst zwei neue amp sims, die anderen kriegt man in den modellpacks, speicherplatz wird sogar verdoppelt :great:

    mit dem xt bist du besser bedient, ich hab leider den fehler gemacht und mir nicht das pro gekauft, ich könnte mir täglich in den hintern beißen :mad:
     
  14. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 18.12.04   #14
    Ich würde zu dem XT greifen ... wenn die Geldbörse mitmacht ...
     
  15. rocknroll2

    rocknroll2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.04
    Zuletzt hier:
    8.06.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #15
    als alter röhrenfan und neuer podxt besitzer kann ich dir nur empfeheln son dingen schnellst möglich zu käufen!
    die sound gefallen, ab 2.5 mehr tranzparenz im sound. die tweed´s gefällen mir saugut. auch die marshalls + die soldano show gefällt, erst der rec mesa....oder der twin blach oder silver panel (clear country..)

    ehrlich, kann dir das teil empfehlen,, du kannst beim xt oder live die guitar port software nutzen, und hast so die möglichkeit zu basteln ohne ende!

    toller sound der amps, klasse effecte (rat,ts808,wahwah, unit, und und und!)

    bei pc digi recording fast unverzichtbar! ruckzuck den amtlichen sound für die nächste recordingsession erstellen.
     
  16. Musictoon

    Musictoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 19.12.04   #16
    Kauf dir das XT und schliess davor einen ordentlichen (Vollröhren)Preamp an!!
    DAS wird sich vom Sockel hauen!! :)
     
  17. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 19.12.04   #17
    Ich hab sowohl den POD Pro als auch den POD XT Pro, was ja soundmäßig mit den nicht-pros identlisch ist und ich kann nur sagen der POD xt ist Soundmäßig schon ein ganzes stück vor dem alten POD, vor allem seit dem 2.0 Update für den POD XT.

    cu Direwolf
     
Die Seite wird geladen...

mapping