POD 2 tauschen gegen Boss GX-700??!

von mushroomfreak, 01.09.04.

  1. mushroomfreak

    mushroomfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #1
    also ich habe evtl.e überlegung vor....

    ich habe den POD 2 is ganz ok aber 100%zufrieden bin ich nicht wenn ich den verkaufen würde müsste ja 150 noch rausspringen... das GX 700 bekommt man ja für 200 bei ebay nur die frage ob der tausch sich lohnt von den effekten her sicher... da ich das GX 700 auch als reihnes Effektgerät nutzen kann also nicht als vorstufe nur ohne den POD habe ich kein vorstufe mehr die frage ob die effekte oder amp die vom GX-700 kommen gut sind oder wird man damit gahrnicht glücklich??? habe ne röhrenendstufe und ne 4x12er box... also nur die frage ob sich das vorhaben lohnt?!??! als Fußleiste besitze ich das FCB 1010...

    mfg
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 01.09.04   #2
    IMHO sind die meistens Models des GX700 gerade mal als Backup brauchbar (bzw. das ist es wofuer ich sie nutze). Einzig das JC120 Modell taugt da wirklich was, fuer andere Sounds nutze ich meinen JMP1.

    Fuer eine Uebergangszeit kann man aber auch mit diesen Sounds arbeiten.
     
  3. mushroomfreak

    mushroomfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #3
    als übergangszeit ist gut.. werde wenn dann bestimmt schon gutes halbes - 1 jahr mit spielen müssen bis ich ne vorstufen leisten kann die effekte sind wohl astrein oder???? nur die frage wenns super schlechter ist als das POD 2 dann bringt mir das nichts.. macht es denn druck oder nicht???
    mfg
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 01.09.04   #4
    Naja, du musst dir das GX700 halt wie eine Kiste voller Boss-Bodenpedale vorstellen (wg. der Effektqualitaet). Im Gegensatz zu vielen anderen finde ich die (analoge) Zerrsektion (Fuzz-, Distortion- und Overdrivepedale) recht gut... und die Amp Models (wie auch schon erwaehnt) sind so.... naja.

    Wg. dem Druck: in Verbindung mit einer schoenen Endstufe solltest du da was brauchbares hinbekommen.
     
  5. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 01.09.04   #5
    Also ich würde dir absolut dazu raten, weil ich mit dem Boss nur gute Erfahrungen gemacht habe und zum Pod nur schlechte. Aus letzterem hab ich auch nie einen gescheiten Ton rausbekommen.
     
  6. mushroomfreak

    mushroomfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #6
    hmm also ich würde es gerne machen nur das problem ich kann es nicht antesten aber denke ich werde den POD reinsetzen bei ebay :-) ma schaun was ich für bekomme noch... als ne röhrenendstufe hab ich ja nen EQ auch bald müsste eigendlich klingen oder dann mit dem GX 700???!?
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 01.09.04   #7
    Vielleicht hat einer deiner Bekannten (oder gar ein Laden in deiner Naehe) noch ein GT-3 oder GT5... die sind dem GX700 recht aehnlich (speziell was die Qualtiaet der FX angeht).
     
  8. mushroomfreak

    mushroomfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #8
    also ich habe die möglichkeit das GX-700 zu erhalen für knappe 150 €

    fürn POD dürfte ich das ja noch bekommen wa

    sollich mich traun *g* oder nich
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 01.09.04   #9
    150 ist mehr als in Ordnung... guter Preis.

    Generell: jedes Teil das du verkaufst (und ist es noch so trashig... womit ich jetzt nicht das POD meine) wirst du irgendwann vermissen, du hast gar keine Chance ;)
     
  10. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 02.09.04   #10
    Verkauf das Teil und schnapp dir das GX-700! Du wirst es sicherlich mögen
     
Die Seite wird geladen...

mapping