pod xt live + pa?

von querschnitt, 11.09.07.

  1. querschnitt

    querschnitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #1
    hey leute.. ich weiß zwar nicht ob das hier der richtige bereich ist.. wenns falsch ist könnt ihr es ja verschieben ;)

    ich werde mir in ein paar tagen ein pod xt live für die gitarre kaufen.

    ich werde ihn zuhause an ein 30 watt no name amp anschließen. weiß aber auch das man ihn an eine pa anschließen kann.

    ich kenn mich aber mit sowas gar nicht aus :(

    könnt ihr mir sagen was ich brauche? bzw könnt ihr mir was empfehlen? lautsprecher die ich nutzen kann dafür usw usw?

    sollte alles nicht so teuer sein;)

    mfg
    michael
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.09.07   #2
    Das geht mit dem XT sehr gut, der Live Mischer hilft Dir dabei. Achtung: Du brauchst einen Monitor, weil Du ja keinen Amp mehr auf der Bühne hast und manche kleine Bühnen haben keine Monitore.
     
  3. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 11.09.07   #3
    Hol dir für zuhause und als Monitor auf der Bühne einen Aktivmonitor oder Keyboardverstärker. Ein völliges Schrottteil würde ich nicht nehmen, aber so zwischen 100 und 150 dürftees eine gewaltige Auswahl geben.
     
  4. querschnitt

    querschnitt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 11.09.07   #5
    Die zweite scheint eine passive zu sein, geht also gar nicht. Die erste ist im Prinzip OK, eventuell ist sie aber mit 30 Watt nicht laut genug.
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 11.09.07   #6
    @queraschnitt: Crosspostings sind verboten. Vor allem bringen sie dir auch nichts, du muss zwei Threads verfolgen, wo Leute entweder unnötigerweise das gleiche sagen, oder sich wiedersprechen, das verwirrt dich und uns alle, und überhaupt... entscheide dich für einen Thread undbitte einen Moderator, einen der beiden zu schleießn, oder sie zusammenzuführen. Das hier ist der andere Thread:
    https://www.musiker-board.de/vb/boxen-amps/232564-pod-xt-live-pa.html

    Wenn mal eine Band gründen willst wäre es zu überlegen etwas zu kaufen, was man dann auch für Gesang nutzen kann. Wie nighthawks schon sagte sind deine Vorhscläge aber auch net so optimal.
    Das Ding hier macht mich etwas stutzig - 450W, 12"Woofer, und nur 200€. Aber die Sterne Wertung von MS sowie die Kommentare sind jetzt ja nicht so übel...
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Behringer-Eurolive-B-212-A-prx395750644de.aspx
     
  7. querschnitt

    querschnitt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #7
    sorry wegen dem crossposten... :(.. nicht böse sein bitte ;)

    einer kann natürlich gelöscht werden, is ja klar =)

    ich wusste einfach nicht genau wo das hingehört...
     
Die Seite wird geladen...

mapping