[Post-Hardcore] Erster Roughmix (Nur eine Strophe Vocals)

von TheSohm, 09.07.08.

  1. TheSohm

    TheSohm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.06
    Zuletzt hier:
    3.04.11
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.08   #1
    Ich bitte darum das mir Jemand die Hauptfehler des Mischs aufzeigen kann bevor ich weiter mache. Was bitte zu beachten ist:

    - Die Instrumente sind öfters nicht besonders tight, weiss ich, wir wollten nicht ewig viel zeit damit verbraten sondern was neues (Mischen) lernen, wird korrigiert.
    - Der Bass ist absichtlich so fett
    - Die Snare am Anfang klingt zu dünn da sie den Equalizer der Track-Snare hat (noch die gleiche Spur)
    - Die Vocals klingen besch. :(
    - Kein Panning (bin noch nicht dazu gekommen)
    - Der Gitarren Solo Sound besteht nur aus "Pickup zum Hals wechseln", klingt darum etwas suboptimal

    http://members.aon.at/lonely/roughmix1.mp3

    Bin dankbar für jedes konstruktive Feedback!

    edit: wie binde ich die Vocals besser in den Mix ein? Ich weiß von objektiver Sangesleistung her absolut miserabel aber es muss doch gehn die Vocals besser und "integrativer" im Mix zu positionieren, irgendwie klingen sie immer noch zu aufgesetzt obwohl ich sie schon relativ weit nach unten gemischt habe.


    mfg
    Sohm
     
Die Seite wird geladen...

mapping