Post-Rock-Intro

von HerrK, 19.05.08.

  1. HerrK

    HerrK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    261
    Erstellt: 19.05.08   #1
    Erstmal hallo! Bin neu hier im Forum und habe vor kurzer Zeit angefangen, auch eigene Sachen zu komponieren, nachdem ich einige Jahre klassischen Klavierunterricht hatte. Daraus resultiert ist bisher dieses Intro, das ich gern erweitern möchte, momentan aber etwas festhänge. Soll in die Richtung Porcupine Tree gehen, prinzipiell. Festlegen möchte ich mich direkt noch nicht, da dem Song in der derzeitigen Fassung ja noch etliche Wege offen stehen.
    Über konstruktive Kritik würde ich mich sehr freuen. Besonders schön wäre es, wenn ihr euch auch einmal daran versuchen würdet und eure Ideen miteinfließen lassen würdet. Besonders im Teil, in dem das Klavier allein spielt (Takt 1- 12) würde ein atmosphärischer Bass sehr gut passen. In den Takten 33-36 wäre eine Gitarrenline gut, die das Klavier leicht begleitet und sich daraus zu einem eigenen Riff entwickeln könnte. Den ein Mainriff fehlt mir noch, das nach dem Intro folgt und dem Song die Richtung gibt.
    Ok, genug gerdet, will jetzt nicht zu viele Grenzen geben, lasst einfach eurer Kreativität freien Lauf. Auf eine schöne Forums-Zeit :D

    Den Anhang Intr o))).gp4 betrachten

    Den Anhang Intr o)))..gp5 betrachten

    Den Anhang Intr o)))..mid betrachten
     
  2. Nobieesd

    Nobieesd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    6.09.15
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.277
    Erstellt: 19.05.08   #2
    arg... ohrenkrebs.... bis takt 30, danach gefällts i-wie, lässt sich schon was draus machen...
    morgen schreib ich mal da dran was rum und tus rein, aba jetz muss ich los..
    olleeeee sangria ich komme ^^
     
  3. HerrK

    HerrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    261
    Erstellt: 19.05.08   #3
    Yeah, coole Sache, bin gespannt*g*
    Ah, Sangria ist teuflisch, pass bloß auf. Der hat mir das letzte Mal fast zu gut geschmeckt.. egal ;)

    Ja, der schräge Klang ab Takt 13 lässt sich wohl auf den Distortion-Sound von Guitar Pro zurückführen. Auf E-Gitarre klingt das wirklich nicht derart schlecht.
     
  4. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 19.05.08   #4
    die leadguitar im intro klingt doch arg schräg. das klavier find ich garnicht mal so übel. zwar krass dissonant, aber trotzdem iwie cool. ab takt 30 kommt ja nix großartig fremdklingendes mehr.
     
  5. HerrK

    HerrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    261
    Erstellt: 19.05.08   #5
    Du scheinst ja auch mehr mit Klavier zu machen. Hast du evtl eine Idee, wie man noch eine interessante Klavier-Idee in das Spiel einbringen könnte?
     
  6. Nobieesd

    Nobieesd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    6.09.15
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.277
    Erstellt: 20.05.08   #6
    ehrlichgesagt, ich find meins ist nich gerade des gelbe vom ei geworden, liegt wohl noch am schädl von gestern :D, aber besser als wie garnix, es gibt noch viele kleinigkeiten die ausgebügelt werden müssten und dann bleibt ja noch das problem dass das grad mal 30 sekunden sind :D

    ich hab nämlich leider keine Zeit um weiter zu schreiben vorallem wär dieses extrem zeitaufwendig da ich kein klavier spiele und auch zum ersten mal strings schreiben wollte...

    naja, hier mein ergebnis...
    hoffentlich hilfts dir was...
     

    Anhänge:

  7. HerrK

    HerrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    261
    Erstellt: 20.05.08   #7
    Alright. Danke erstmal dass du dir die Mühe gemacht hast! Zu den Veränderungen: Von Strings an sich bin ich nicht der Fan. Aber die Übergangen zwischen den Klavierakkorden, die sind wirklich sehr, sehr fein geworden! Auch die Drums begleiten das ganze sehr schön und verstärken die Atmosphäre. Die Gitarre ist auch sehr schön verspielt, fast schon Solocharakter. Alles in allen super, danke ;)

    Zum Weiterschreiben: Klavier musst du gar nicht machen, viel lieber hätte ich ein cooles Gitarrenmotiv als nächstes. Musst dich also eig nur auf die Gitarre konzentrieren.
     
  8. HerrK

    HerrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    261
    Erstellt: 23.05.08   #8
  9. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 16.06.08   #9
    hm. hm. hm. hm.

    überlass mal den crazy the mars volta-stil the mars volta... nich böse gemeint, aber so ist das noch nichts was hand und fuß hat.

    vlt wärs ganz gut, wenn mans real spielt und mit nem synthi noch athmosphärisches einspielen würde, aber so eben nich.
     
  10. HerrK

    HerrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    261
    Erstellt: 16.06.08   #10
    Ach, das mit dem Saxophon haben wir schon ausprobiert, klingt sehr geil ;) Ist zwar nur an diese Noten in GP angelehnt, aber man merkt doch, wie das real richtig cool kommt während es in Gp einfach nur suckt^^

    Apropos ganyo, würde mich sehr geehrt fühlen, wenn du dich mal an einer erweiterten Klavierlinie versuchen würdest, das klang nie schlecht bisher
    :great:
     
Die Seite wird geladen...