Potis und Marshalls

von KingoftheRing, 31.03.06.

  1. KingoftheRing

    KingoftheRing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.10.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 31.03.06   #1
    also da die potis der klangregelung in meinem jcm 800 kratzen und mittlerweile auch zutode gedreht sind würd ich sie gerne austauschen.
    brauch ich logaritmische oder lineare potis für den EQ?
    und hat evtl jemand nützlich link mit information bzgl. welche werte ich brauche für T/M/B/Pres. oder empfehlungen
     
  2. Aluucard

    Aluucard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #2
    Kommt auf den JCM glaub ich mal! also bei denn 2203 und 2204 sinds zumindest T
    Trebel = 220 kohm lin.
    Bass = 1 MOhm Log.
    Middel = 22 kohm lin

    schau mal auf www.tubetown.de die ham Quallitativ gute Potis
     
Die Seite wird geladen...

mapping