Powerball Amp Control mit Mono-Switch (GT8)

von RageX, 11.11.06.

  1. RageX

    RageX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.06   #1
    Hallo zusammen,

    habe einen Powerball und überlege mir den GT-8 zu kaufen. Der GT8 hat eine Mono-Switch für die Kanalumschaltung am Amp. Der Powerball hat 2 Stereobuchsen für die Umschaltung. Der erste (Master/Style) ist für mich uninteressant, das wird weiter über das Front Panel per Hand umgeschaltet.

    Die zweite Buchse hat Channel und Gain zum Umschalten. Welches der beiden wird beim Mono-Kontakt geschaltet und ist das andere dann "deaktiviert"?
    Also angenommen, der Mono-Kontakt schaltet den Channel um - kann ich dann das Gain weiter über das Front-Panel schalten oder ist das dann fest in einem bestimmten Zustand (Low Gain oder Hi Gain - weil ich ja dann den Stereo-Kontakt nicht schalten kann)?
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 11.11.06   #2
    also ganz ehrlich gesagt gibts da wirklich nur eine möglichkeit

    entweder du nimmst dein topteil mit in den laden und probierst es da, oder du musst es bestellen und wenns nicht so funzt wie du dir das vorstellst, eben wieder zurückschicken (wobei ich überhaupt kein freund davon bin)

    variante 3
    ruf doch mal bei boss/roland deutschland an und lass dir die spezis fürs GT8 geben. die sind supernett, haben ne menge aufm kasten und das interessante: die haben das gt8 an ner menge amps getestet. vllt können die dir ganz einfach sagen was du wissen möchtest und ggf. auch tips etc. geben wie man was am besten regelt... einfach mal ausprobieren

    greetz

    pat
     
  3. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 12.11.06   #3
    Kenne beide Geräte nicht, aber ein Kabel Stereoklinke auf 2xMono-Klinke, das Ende für den Kanal ans GT8 und das andere Ende an nen Einzelfußschalter, müsste das Problem doch lösen, oder?

    Wie der Amp mit nem Mono-Fußschalter reagiert, kannst du auch testen, indem du ein Mono-Klinkenkabel reinsteckst, und dann vorne die beiden Kontakte kurzschließt bzw. wieder trennst - das macht schließlich ein Schalter.
    So siehst du, was Mono geschaltet wird - und kannst ausprobieren, ob die andere Funktion noch am Amp schaltbar ist oder nicht. Falls nicht, s.o., Splitterkabel und Einzelfußschalter zusätzlich.

    Denke, so müsstest du weiterkommen.
     
  4. RageX

    RageX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.06   #4
    Ja, du hast recht. Das wäre auf jeden Fall ein guter Workaround. Thanx!
     
Die Seite wird geladen...

mapping