Preordained

von Mikee-Air, 28.09.06.

  1. Mikee-Air

    Mikee-Air Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Ostarrichi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #1
    [FONT=&quot]Hiho!

    Ich habe einen Song geschrieben und bin mir bei einigen Stellen in Sachen Grammatik nicht
    ganz sicher, ob diese auch stimmen. Ich habe dazu auch farbig Fragen hinzugefügt, was nicht
    heißt das mir nicht auch wo anders ein Fehler unterlaufen ist.

    Außerdem währe Feedback und Kritik echt eine feine Sache. :great:
    Zu erwähnen ist das es sich hier um einen Metal song [/FONT][FONT=&quot]handelt[/FONT][FONT=&quot].:eek::D
    [/FONT][FONT=&quot]
    PREORDAINED

    [/FONT]
    [Intro]
    No light, no glory – imprisoned in a filthy hole
    My feet touch soil and my head touch stone
    I watch the dust, between glass and light
    Where the refraction of life, hasunlocked a hidden trail
    Where (On which) we're all preordained to fail


    //Sollte ich um eine Wiederholung zu verhindern statt "where" "on which" schreiben?


    [Chorus]
    The one’s who can’t take it, are the one’s who will leave
    Their self built prisons, escape from a life they’ll never retrieve*)

    I cut myself, was born to recreate this tongue
    Was put there to encourage me, myself and everyone!**)
    Shut up! Say it again! Don’t say it anymore!
    Don’t let them know, death is the cancers cure


    *)kann man nach "escape" das "from" weglassen?

    **)kann man " me, myself.. "sagen. Mir ist das einfach so in den Kopf gestoßen und
    mir gefällt das in dieser weise. Wenns nicht passt muss es raus.

    Bin mir klar das es wenig sinn macht.


    [Verse1]
    Just in darkness - just in fear
    When everything has got an end
    Life played a trick and turned out to be a lie
    Still laying in wait, to make me sick*)

    *) still laying in wait: Ich meine auflauern

    Bin mir nicht sicher ob mann das so schreiben darf

    [Chorus]

    The one’s who can’t take it, are the one’s who will leave
    Their self built prisons, escape from a life they’ll never retrieve
    I feel like ending it all!
    I feel like shut up and go!
    Now pull the depressions inside!
    Now pull the depressions inside!
    Now pull the depressions inside!
    And everything is all right!



    [Verse2]
    Not today or tomorrow, but I'll get stuck at the dusk
    Incapable of making steps back and forward
    Please give me the last chance to defend what is to defeat
    And take away the last burden of sorrow

    [Chorus]
    The one’s who can’t take it, are the one’s who will leave
    Their self built prisons, escape from a life they’ll never retrieve
    I cut myself, was born to recreate this tongue
    Was put there to encourage me, myself and everyone!
    Shut up! Say it again! Don’t say it anymore!
    Don’t let them know, death is the cancers cure

    [Bridge]
    Pull me on the end
    Preordained solution
    Pull me on the end
    Preordained solution
    Pull me on the end
    Preordained solution
    Preordained solution
    Preordained solution
    Preordained END!
    _____________________________


    Mit freundlichen Grüßen Mikee
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.09.06   #2
    Yo - dann will ich mal:

    Yo - da hast Du noch ein bißchen was vor Dir.

    Allerdings sollte sich ein native speaker mal darüber beugen.

    Bei manchen Sachen solltest Du mal auf Deutsch schreiben, was Du ausdrücken willst.

    Aber insgesamt finde ich das gut - also in Richtung: weitermachen.

    x-Riff
     
  3. Mikee-Air

    Mikee-Air Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Ostarrichi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #3
    Wo findet man am besten Native speaker, welche hilfe anbieten?

    Kennt ihr englische boards über songwriting?
    Hab mal gegooglet aber nichts passendes gefunden.

    Danke für die Hilfe!
    Ich werde mich dramachen und die gennanten Wörter ändern.

    Zu erläuterung:
    Nun reiß die Depression nach innen und alles wird gut ?
    Dies ist sehr wohl so gedacht. An dieser stelle soll der song ein wenig an "kränke" gewinnen:D
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.09.06   #4
    Hi Mikee-Air,

    mit etwas Geduld kommen die von selbst. Dein Thread ist ja noch recht jung.
    Native speaker hier auf dem Board sind unter anderem: nate, wilbour-cobb, shirin.

    Wenn Du mal in andere Texte-Threads reinschaust wirst Du automatisch über die und andere native speaker stolpern.

    Ich würde an Deiner Stelle - wenn es nicht wirklich brennt - ein bis zwei Tage warten und wenn sich bis dahin nichts getan hat, native speaker-mäßig, würde ich mal dem ein oder anderen von denen ne höfliche PN schreiben, ob die Dich nicht mal bei einem Text unterstützen könnten.

    x-Riff
     
  5. Mikee-Air

    Mikee-Air Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Ostarrichi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #5
    Danke X-Riff!

    Du bist echt in Ordnung!:great:
    Auf diesem Board könnt ichs echt länger aushalten!:D

    Was warscheinlich gar keine schlechte idee wäre...
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.09.06   #6
    Bitte - und you´re welcome.

    Wenn Du willst, kannst Du auch mal in dem workshop "lyrics" rumstöbern:
    https://www.musiker-board.de/vb/f280-workshop-lyrics/

    x-Riff
     
  7. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 28.09.06   #7
    :great: das ist sogar ne sehr sehr gute idee;-) und: cooler text, schön dark;) und mit pull the depression inside, everytings gonna be alright willst du wohl sagen nimm den schmerz in dir auf, zieh in dir rein, solange bis du nicht mehr weinen kannst und du ihn nicht mehr spürst? oder versteh ich das falsch?
     
  8. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 29.09.06   #8
    Zitat von Mikee-Air [​IMG]
    [FONT=&quot]Hiho![/FONT]

    [FONT=&quot]Ich habe einen Song geschrieben und bin mir bei einigen Stellen in Sachen Grammatik nicht[/FONT]
    [FONT=&quot]ganz sicher, ob diese auch stimmen. Ich habe dazu auch farbig Fragen hinzugefügt, was nicht[/FONT]
    [FONT=&quot]heißt, dass ;) mir nicht auch wo anders ein Fehler unterlaufen ist. [/FONT]


    ohne werbung für ein anderes forum machen zu wollen, aber es gibt ein englisches spachforum wo sich studierte anglisten und fitere native speaker bestimmt gerne deinen text ansehen, findest du hier:

    Englisch-Forum, Sprachen-Forum - English-Forum :: View Forum - Songs, Jokes


    da musst du dich natürlich etwas mehr erklären als hier im lyrics-teil des musiker-boards, da gehts auch um gedichte und anderen pipapo
    [FONT=&quot]PREORDAINED [/FONT]

    [Intro]
    No light, no glory - imprisoned in a filthy hole
    My feet touch soil and my head touch stone my head touches - Singular
    I watch the dust, between glass and light
    Where the refraction of life has unlocked a hidden trail ich bezweifel mal ob unlocked hier das passende Wort ist - vlt. made visible = sichtbar gemacht oder so ja, aber lyrik und so, is dochn gutes bild? wenn du aber "entschlüsseln" sagen willst, fände ich auch "decrypt" besser. "unblock" heisst übrigens "freigeben", aber mehr im physikalischen sinne - also wenn etwas versperrt war. aber trotzdem, lyrik und so, ne
    Where (On which) we're all preordained to fail which würde sich auf trail beziehen also die Spur, die uns alle vorbestimmt fehlen läßt; where bezieht sich auf the dust = der Staub, der wo uns alle vorbestimmt fehlen läßt. Beides ist meines Erachtens richig - Du musst bestimmen, was Du sagen willst


    //Sollte ich um eine Wiederholung zu verhindern statt "where" "on which" schreiben?
    Wiederholungen können genau so etwas haben wie auch eine Abwechslung etwas haben kann - das ist Geschmacksache, finde ich.

    [Chorus]
    The one's who can't take it, are the one's who will leave the one´s finde ich umständlich, vlt: those who can´t take it are those who will leave - und by the way: du setzt meines Erachtens zu viele Kommata "those" ist viel besser, die ganzen komma einfach weglassen.
    Their self built prisons, escape from a life they'll never retrieve*) Wenn Du sagen willst Ihre (Mehrzahl) "Selbste" bauen sich Gefängnisse dann their selfs imho, wenn du sagen willst, sie selbst bauen sich ihre Gefängnisse: they themself built prisons oder they built their prisons by themselfes oder they´re building their own prisons oder they´re building their prisons on their own ... "self-built" wäre dann mit bindestrich.

    I cut myself, was born to recreate this tongue Ich schneide mich selbst (und) wurde geboren, mir meine Zunge selbst zu ersetzen ? Hmmm. Immerwieder gern gefragt, als "selbstverstümmelung" geht auch "to scar myself"
    Was put there to encourage me, myself and everyone!**) Wo liegt für Dich der Unterschied zwischen me und myself? Ich wurde da hingestellt, um mich, mich selbst und jeden anderen zu entmutigen ? das ist aber ein gern genommenes englisches wortspiel, eben weil " ich" und "ichselbst" so schön ähnlich klingen. Ich erinnere nur an die Firma "MME", "me, myself & I"
    Shut up! Say it again! Don't say it anymore! Halt´s Maul! Sag´s noch mal! Sag´s nie mehr wieder ?
    Don't let them know, death is the cancers cure Das ist verdammt klasse! aber echt, saugeil. darf ich so mein nächstes album nennen? wenns je eins gibt...;)


    *)kann man nach "escape" das "from" weglassen?Ja, aber dann am besten ein Artikel, "escape this life.." oder so. aber von wegen künstlerrischer freiheit ist das kein muss

    **)kann man " me, myself.. "sagen. Mir ist das einfach so in den Kopf gestoßen und
    mir gefällt das in dieser weise. Wenns nicht passt muss es raus.

    Bin mir klar das es wenig sinn macht. Könnte man da vielleicht was dran machen?


    [Verse1]
    Just in darkness - just in fear
    When everything has got an end
    Life played a trick and turned out to be a lie Vlt: Life is playing tricks and turns out to be a lie ?
    Still laying in wait, to make me sick*) wait als Hauptwort habe ich nicht gefunden. Vlt: Still lurking for something to make me sick ? "auflauern" ist zb "bushwack" oder "waylay". wie wäre es mit "bereithalten" - "to hold in readiness". Aber ich finds schon ok so, "wait call" ist der "warteaufruf", "wait list" die warteschlange, als als hauptwort gibts das irgendwie schon. "stay in wait" klänge für mich recht logisch, mit "lay" nur so semi.

    *) still laying in wait: Ich meine auflauern

    Bin mir nicht sicher ob mann das so schreiben darf Och - dürfen darf man ne Menge - das ist ja keine Klassenarbeit. Aber ob man´s versteht und ob es ein Engländer oder Amerikaner so sagen würde - das ist doch eher die Frage, oder?

    [Chorus]
    The one's who can't take it, are the one's who will leave siehe oben
    Their self built prisons, escape from a life they'll never retrieve siehe oben
    I feel like ending it all!
    I feel like shut up and go! like to imho fast, da muss gerund, "feel like" ist sonne feste wendung."feel like shutting up and going". "leave" statt "go" wäre vielleicht eindeutiger.
    Now pull the depressions inside! imho reicht depression (Einzahl) ja, fände ich auch. ich mag aber auch das "pull" nicht, das klingt so nach tür oder klospühlung. wie wärs mit "drag"?
    Now pull the depressions inside!
    Now pull the depressions inside!
    And everything is all right! Nun reiß die Depression nach innen und alles wird gut ?



    [Verse2]
    Not today or tomorrow, but I'll get stuck at the dusk Neither ... nor ... = Weder .. noch ... oder doppelt "not" , "not today and not tomorrow..." und "stuck in"
    Incapable of making steps back and forward or statt and, imho "vor und zurück" heist "back and forth" am besten wäre "....steps neither back or forth"
    Please give me the last chance to defend what is to defeat what´s to be defeatet oder what has to be defeated, imho
    And take away the last burden of sorrow

    [Chorus]
    The one's who can't take it, are the one's who will leave siehe oben
    Their self built prisons, escape from a life they'll never retrieve siehe oben
    I cut myself, was born to recreate this tongue dito
    Was put there to encourage me, myself and everyone! dito
    Shut up! Say it again! Don't say it anymore! dito
    Don't let them know, death is the cancers cure Weiterhin klasse! jau!

    [Bridge]
    Pull me on the end meinst du "bring mich ans ende", dann (wieder besser "drag" als "pull") "drag me to the end". (sonst heisst es, "zieh an meinem ende" oder "zieh an mir am ende ("des weges" oder am ende von wasauchimmer)
    Preordained solution
    Pull me on the end
    Preordained solution
    Pull me on the end
    Preordained solution
    Preordained solution
    Preordained solution
    Preordained END!
    _____________________________


    Mit freundlichen Grüßen Mikee
     
  9. Mikee-Air

    Mikee-Air Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Ostarrichi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.06   #9
    Danke danke danke!:great:
    Ihr seit spitze Leute!

    Glaub ich werd mich hier mal einnisten:D
    Diese Board ist einfach geil!:rock:

    Mfg Mikee
     
mapping