Presonus Firepod oder Alesis iO 26?

von Mr.Rompeprop, 12.06.07.

  1. Mr.Rompeprop

    Mr.Rompeprop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    15.02.08
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.07   #1
    Hallo Zusammen

    Eine befreundete Band sucht nun auch ein Gerät für Homerecording, am besten mit Firewire Schnittstelle...

    Wir selbst haben das Alesis iO26 und sind eigentlich zufrieden damit.
    Der Presonus Firepod haben wir nicht genommen da er teurer war.
    Nun gibt es aber eine Aktion für den Firepod (405 Euro) normalerweise kostet dieser 470 Euro, das Alesis kostet 430 Euro!:) (Währung von Schweizer-Franken in Euro umgerechnet)

    Nun teurer heisst ja nicht immer gleich besser, aber kennt jemand Unterschiede zwischen dem Firepod und dem Alesis? Oder besser gesagt, ist der Firepod besser? (Was auch den Preisunterschied erklären würde)

    Bin froh um Antworten und Tipps!:) Welches ist eher zu empfehlen, oder macht es keinen Unterschied?

    Gruss Mr. Rompe
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 12.06.07   #2
    Von der Austattung her ist das Alesis IO-26 umfangreicher:
    - es hat 26 Aufnahmekanäle (16 davon per ADAT), der Firepod nur 10
    - es hat zwei unabhängige Kopfhöreranhschlüsse
    - es hat einen Phonoeingang

    Zur Auidoqualität kann ich nichts sagen. Möglicherweise hat der Firepod bessere PreAmps,Ich behaupte aber mal, dass man unter Homerecording-Bedingungen keinen Unterschied hören wird, weil da andere Dinge die Grenzen setzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping