Proberaum (aus)bauen

von MarcJ, 13.12.07.

  1. MarcJ

    MarcJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #1
    habe ein altes Bauernhaus.Leider aber sehr wenig Platz bis auf die alten Ställe.
    Da wäre ein 30--40qm Raum.Sieht eben nur noch aus wie vor 50 Jahren.Da wir dringend einen Proberaum brauchen stellt sich mir die Frage ob ich diesen Stall so dämmen kann das nicht unbedingt was nach draußen dringt,damit man auch mal abends proben kann.Die Wände sind eh dick.Gibt es da bezahlbare Möglichkeiten,oder ist da keine Chance?
     
  2. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 14.12.07   #2
    naja.. schalldämmen wird bis zu einem gewissen ausmaß schon gehen.. mit raum-in-raum konzeption sind da schon einige möglichkeiten - aber halt auch nicht billig, wenns ordentlich sein soll...

    was mir aber eher sorgen machen würde:
    wie siehts in den räumlichkeiten mit feuchtigkeit(evtl schimmel) und raumtemperatur(schwankungen) aus?
    da musikinstrumente und elektronik in nicht unbeachtlicher summe dann drinnen stehen werden, würd ich mir das gut überlegen...

    wie weit ist das nächste haus entfernt? wenn eh bauernhof in mitten der felder, ist lautstärke vl nciht so ein großes problem...
     
  3. MarcJ

    MarcJ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.07   #3
    jo feucht is wohl auch ein bisserl,das wäre wieder das andere Problem.Das Haus steht auch mitten im Dorf.Also 1m zum nächsten oder so,der Raum hat ein kleines Fenster und eine Tür.
     
Die Seite wird geladen...

mapping